Dateien aus Slack löschen

Wenn sie nicht mehr benötigt werden, kannst du Dateien aus Slack löschen.

  • Mitglieder und Gäste können Dateien löschen, die sie hochgeladen haben.
  • Workspace-Inhaber und -Administratoren können Dateien, die in offenen und geschlossenen Channels, denen sie beigetreten sind, hinzugefügt wurden.
  • Dateien werden einzeln, nicht in großer Anzahl, gelöscht.

Hinweis: Obwohl es keine Option zum Löschen von Dateien in großer Anzahl gibt, bieten wir API-Methoden an, mit denen du deine Workspace-Daten leichter verwalten kannst.

Tipp: Falls du ein Speicherplatz-Limit für Dateien erreichst, kannst du hier mehr über Speicherplatz-Limits für Dateien für die kostenlose Version von Slack erfahren. Beachte bitte, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis der Speicherplatz verfügbar wird, nachdem Dateien gelöscht wurden.

 

Von dir hinzugefügte Dateien löschen

Alle Mitglieder oder Gäste können eine Datei löschen, die sie in Slack hochgeladen haben.

Desktop

iOS

Android

  1. Klicke oben in der linken Seitenleiste auf  Datei-Browser. Wenn dir diese Option nicht angezeigt wird, klicke auf  Mehr, um sie zu finden.
  2. Klicke auf der rechten Seite des Bildschirms auf  Filter.
  3. Aktiviere unter Geteilt von die Checkbox neben deinem Namen.
  4. Suche die Datei, die du löschen möchtest, und klicke auf den Dateinamen.
  5. Klicke oben rechts auf das  Symbol mit den drei Punkten.
  6. Wähle Datei löschen und klicke zur Bestätigung auf Ja, diese Datei löschen.
  1. Tippe auf den  Home-Tab am unteren Bildschirmrand.
  2. Wische nach rechts, um das Hauptmenü zu öffnen. 
  3. Tippe auf  Dateien
  4. Tippe auf die Datei, die du löschen möchtest. 
  5. Tippe auf das  Symbol mit den drei Punkten unten rechts. 
  6. Tippe auf Datei löschen
  7. Tippe zum Bestätigen auf Ja, Datei löschen
  1. Tippe auf den  Home-Tab am unteren Bildschirmrand. 
  2. Wische nach rechts, um das Hauptmenü zu öffnen. 
  3. Tippe auf  Dateien
  4. Tippe auf die Datei, die du löschen möchtest. 
  5. Tippe auf das  Symbol mit den drei Punkten unten rechts. 
  6. Tippe auf Löschen
  7. Tippe zum Bestätigen erneut auf Löschen

 

Die Datei eines anderen Mitglieds löschen

Workspace-Inhaber und -Administratoren können Dateien in allen offenen und geschlossenen Channels, denen sie beigetreten sind, löschen.

Desktop

iOS

Android

  1. Klicke oben in der linken Seitenleiste auf  Datei-Browser. Wenn dir diese Option nicht angezeigt wird, klicke auf  Mehr, um sie zu finden.
  2. Gib in das Suchfeld den Namen einer Datei, ein Keyword oder den Anzeigenamen des Verfassers der Datei ein.
  3. Wenn du die Datei, die du löschen möchtest, gefunden hast, klicke auf den Dateinamen. Klicke dann auf das  Symbol mit den drei Punkten.
  4. Wähle Datei löschen und klicke zur Bestätigung auf Ja, diese Datei löschen.
  1. Suche die Datei, die du löschen möchtest.
  2. Tippe auf die Datei und danach auf das  Symbol mit den drei Punkten
  3. Tippe auf Datei löschen
  4. Tippe zum Bestätigen auf Ja, Datei löschen
  1. Suche die Datei, die du löschen möchtest.
  2. Tippe auf die Datei und danach auf das  Symbol mit den drei Punkten
  3. Tippe auf Löschen
  4. Tippe zum Bestätigen erneut auf Löschen.

Hinweis: Bei bezahlten Plänen haben Workspace-Inhaber möglicherweise Richtlinien für die benutzerdefinierte Aufbewahrung von Nachrichten und Dateien festgelegt, aufgrund derer Nachrichten und Dateien automatisch nach einem bestimmten Zeitraum gelöscht werden.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-Inhaber/-Administratoren, Mitglieder und Gäste 
  • Kostenloser, Standard-, Plus- und Enterprise Grid-Plan