App-Vorschläge in der Seitenleiste

Apps ermöglichen dir, deine Lieblings-Services und -Tools mit Slack zu verwenden. Wenn du eine App in Slack installierst, kannst du auf Informationen und Services zugreifen, ohne deinen Workspace verlassen zu müssen.

Um Teams in Slack ein effizienteres Arbeiten zu ermöglichen, schlagen wir BenutzerInnen basierend auf ihrer E-Mail-Adresse in der Seitenleiste Apps vor, die für sie nützlich sein könnten (beispielsweise durch die Überprüfung von MX-Einträgen). 

Hinweis: Wenn für deinen Workspace Beschränkungen für die Installation von Apps eingerichtet sind, werden dir keine Aufforderungen zum Installieren bestimmter Apps über die Seitenleiste angezeigt.

 

Eine App installieren

Wenn du eine App in Slack installierst, kann diese von jedem Mitglied deines Workspace verwendet werden.

  1. Scrolle auf deinem Desktop nach unten, bis du den Bereich „Apps“ in der linken Seitenleiste siehst.
  2. Wähle [Name der App] installieren aus.
  3. Klicke auf der App-Seite auf Zu Slack hinzufügen.
  4. Folge den Anweisungen, um die Installation abzuschließen.

 

Deinen Account verbinden

Wenn eine bestimmte App bereits in deinem Workspace installiert wurde, kannst du dein Konto verbinden und diese App zukünftig in Slack nutzen.

  1. Scrolle auf deinem Desktop nach unten, bis du den Bereich „Apps“ in der linken Seitenleiste siehst.
  2. Wähle [Name der App] verbinden aus.
  3. Folge den Anweisungen auf der App-Seite, um deinen Account zu authentifizieren.

 

Einen App-Vorschlag entfernen

Gehe folgendermaßen vor, um einen App-Vorschlag zu entfernen.

  1. Fahre in der linken Seitenleiste mit dem Mauszeiger über den entsprechenden App-Namen.
  2. Klicke auf das Symbol  .

Tipp: Wenn du einen App-Vorschlag versehentlich entfernst, kannst du über das App-Verzeichnis von Slack die gewünschte App installieren oder dein Konto verbinden.