Guide für mobile Benachrichtigungen

Unterwegs oder nicht im Büro? Mit den mobilen Benachrichtigungen von Slack bleibst du immer auf dem Laufenden, egal wo du bist. In diesem Guide zeigen wir dir, wie du mobile Benachrichtigungen an deine persönlichen Anforderungen anpassen kannst.

Slack sendet erst Benachrichtigungen an dein Mobilgerät, wenn du auf deinem Desktop als inaktiv betrachtet wirst. Lies weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie dieses Benachrichtigungs-Timing funktioniert.


So funktionieren Benachrichtigungen

Wenn du einem Workspace neu beitrittst, informiert dich Slack nur über Nachrichten, die an dich gerichtet sind. Standardmäßig erhältst du in folgenden Fällen Benachrichtigungen:

Diese Einstellungen gelten auch für deine Desktop-Benachrichtigungen, wenn du keine Änderungen daran vornimmst. Wenn du Probleme hast, gehe direkt zu Fehlerbehebung bei Benachrichtigungen.


Deine Benachrichtigungen konfigurieren

Damit du mobile Benachrichtigungen erhältst, musst du für dein Smartphone oder Tablet die Slack App herunterladen und dich bei deinem Workspace anmelden. Du erhältst dann mobile Benachrichtigungen, sobald die Desktop-App von Slack geschlossen wird.

Auslöser für Benachrichtigungen

iOS

Android

  1. Wische nach links, um die rechte Seitenleiste zu öffnen.
  2. Tippe auf Einstellungen.
  3. Tippe auf Benachrichtigungen.
  4. Wähle deine Persönliche Einstellung aus.

Tipp: Die Nachrichtenvorschau wird standardmäßig für jede Benachrichtigung angezeigt, aber du kannst Vorschau anzeigen deaktivieren, wenn du möchtest.

  1. Tippe auf das  Symbol  mit den drei Punkten.
  2. Tippe auf Einstellungen.
  3. Tippe unter Benachrichtigungen auf Einstellungen.
  4. Tippe auf Benachrichtige mich mobil über ..., um zu ändern, über welche Nachrichten du per Benachrichtigung informiert wirst.


Ton & Darstellung von Benachrichtigungen

iOS

Android

  1. Wische nach links, um die rechte Seitenleiste zu öffnen.
  2. Tippe auf Einstellungen.
  3. Tippe auf Benachrichtigungen.
  4. Tippe auf Ton und wähle deine gewünschte Option aus.
  1. Tippe auf das  Symbol  mit den drei Punkten.
  2. Tippe unter Benachrichtigungen auf Einstellungen.
  3. Tippe auf Einstellungen und dann auf Systemoptionen. 
  4. Tippe auf Ton und wähle deine gewünschte Option aus. (Für Benutzer von Android 9: Tippe auf Erweitert und wähle dann Ton).

Denk dran: Diese Option ist auf Huawei-Geräten nicht verfügbar.


Vom Desktop zu Mobilgeräten: Timing für Benachrichtigungen

Auf dem Desktop wirst du eine Minute nach Sperren deines Computerbildschirms oder 10 Minuten nach der letzten Cursor-Aktivität als inaktiv betrachtet. Du kannst auswählen, ob mobile Benachrichtigungen sofort nach Ablauf dieser Zeit oder nach einer zusätzlichen Verzögerung gestartet werden sollen. Und das funktioniert so:

Desktop

iOS

Android

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus und klicke dann auf Benachrichtigungen.
  3. Du kannst dein Timing unter Wenn ich auf dem Desktop nicht aktiv bin … festlegen.
  1. Wische nach links, um die rechte Seitenleiste zu öffnen.
  2. Tippe auf Einstellungen.
  3. Tippe auf Benachrichtigungen.
  4. Tippe auf Benachrichtigung in mobiler App.
  5. Lege das Timing für deine mobilen Benachrichtigungen fest. 
  1. Tippe auf das  Symbol  mit den drei Punkten.
  2. Tippe auf Einstellungen.
  3. Tippe unter Benachrichtigungen auf Einstellungen.
  4. Tippe auf Mobile Benachrichtigungen starten.
  5. Wähle dein Timing für mobile Benachrichtigungen aus.


Channel-spezifische Benachrichtigungen & Benachrichtigungen für Gruppennachrichten

Du kannst spezifische Einstellungen für Benachrichtigungen für einen beliebigen Channel oder eine beliebige Gruppennachricht festlegen. Wähle aus, wann du Benachrichtigungen erhalten oder alle Aktivitäten stummschalten möchtest.

iOS

Android

  1. Tippe auf den Channel-Namen im Header, damit das Menü angezeigt wird.
  2. Tippe auf Benachrichtigungen.
  3. Wähle deine Persönlichen Einstellungen für den Channel aus.
  1. Tippe auf den Channel-Namen im Header, damit das Menü angezeigt wird.
  2. Tippe auf Benachrichtigungen.
  3. Tippe auf Benachrichtigungen senden.
  4. Wähle deine Persönlichen Einstellungen für den Channel aus.

Hinweis: Um alle Channel-spezifischen Einstellungen zu überprüfen, gehe zu Einstellungen. Tippe auf Benachrichtigungen und dann auf Channel-spezifische Benachrichtigungen.

Mobile Benachrichtigungen: Channel-spezifische Einstellungen für Benachrichtigungen entsprechen deinen Persönlichen Einstellungen für das Timing für mobile Benachrichtigungen.


Fehlerbehebung bei Benachrichtigungen

Wenn du der Meinung bist, dass deine Benachrichtigungen festhängen, sich verzögern oder gar nicht angezeigt werden, klicke auf einen der folgenden Artikel, um mit der Fehlerbehebung zu beginnen. Wir bekommen das gemeinsam hin!