Training

Lektion 4: In Channels arbeiten

Das ist Sara.

  • Sara hat kürzlich bei der Fiktion GmbH angefangen, einem Unternehmen wie deinem.
  • Die Fiktion GmbH hat Slack vor einer Weile eingeführt und Sara erfährt, wie es die Arbeitsweise des Unternehmens verändert hat.
  • In dieser Lektion lernt Sara, wo in Slack gearbeitet wird und wie sie mit den richtigen Personen Kontakt herstellt, um mit der Arbeit voranzukommen.

Einführung

Saras Erfahrung vor Slack

Bevor sie bei der Fiktion GmbH anfing, arbeitete Sara normalerweise mit E-Mails. Unterhaltungen wurden oft zu fragmentierten Threads und niemand hatte den kompletten Überblick. Jede Unterhaltung war standardmäßig privat, da nur die Personen, die zum E-Mail-Thread hinzugefügt worden waren, Zugriff auf die Informationen hatten. Diese Kommunikationssilos machten es schwierig, auf demselben Stand zu sein, Informationen nachzuverfolgen und auf dem Laufenden zu bleiben.

Wie die Fiktion GmbH Slack verwendet

  • Standardmäßig kann jeder bei der Fiktion GmbH Channels im Workspace der Fiktion GmbH beitreten. Das bedeutet, jeder hat die Möglichkeit, sich schnell in die bisherige Unterhaltung einzuarbeiten.
  • Einige Unterhaltungen bei Acme sind vertraulich. Diese Channels sind als geschlossen festgelegt.
  • Personen verwenden Erwähnungen, um die Aufmerksamkeit einer bestimmten Person in einem Channel zu gewinnen.

Ein Beispiel der Fiktion GmbH

Szenario

  1. Sara möchte den aktuellen Stand in Bezug auf die Einstellung eines neuen Designers erfragen. Sie wechselt zum Channel „#Einstellung-Designer“.
  2. Sara erwähnt Bilge, den Personalverantwortlichen, um ein Update zum Angebot zu erhalten, das das Team Anfang der Woche versendet hat.

In Channels arbeiten

Channels sind der primäre Ort zum Arbeiten in Slack. „#proj-website“ ist ein Channel. Channels weisen ein Rautensymbol auf. Sara und alle anderen MitarbeiterInnen der Fiktion GmbH können Channels über den Workspace beitreten. Dies vernetzt Personen, die sich mit verschiedenen Themen auskennen. Sara weiß, dass Channels ihr dabei helfen, schneller Antworten zu finden, Kontext zu erhalten und Entscheidungen zu treffen.

Channels können auch als geschlossen festgelegt werden. „#Einstellung-Designer“ ist ein solcher Channel, weshalb er ein Vorhängeschloss-Symbol aufweist. Du kannst Channels, die als geschlossen festgelegt wurden, nur beitreten, wenn jemand dich in den Channel einlädt.

Kollegen erwähnen, um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen

Sara muss die Aufmerksamkeit von Bilge gewinnen, um ein Update zu einer Einstellung zu erhalten. Sie erwähnt Bilge direkt in ihrer Nachricht. Bilge wird benachrichtigt, dass jemand seine Hilfe benötigt. Zudem bleibt jeder im Channel „Einstellung“ in Bezug auf die Unterhaltung auf dem Laufenden.

Deine nächsten Schritte

💡 Suche in Slack nach Channels und Channels, die als geschlossen festgelegt wurden.

💡 Erwähne Kollegen, um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen.

War diese Ressource hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!