Illustrierte Grafik eines hellen, dimensionalen Schlosses mit einem Schild darauf.
Sicherheit bei Slack

Datenschutz auf Unternehmensebene

Vertraue darauf, dass Slack deine Daten sicher aufbewahrt und deine Compliance-Anforderungen erfüllt.

Sicherheitsfunktionen für mehr Kontrolle, Transparenz und Flexibilität

Identitäts- und Geräte-Management

Stelle sicher, dass nur die richtigen Personen und genehmigten Geräte auf die Informationen deines Unternehmens in Slack zugreifen können – mit Funktionen wie Einmaligem Anmelden, Domain-Beanspruchung und Unterstützung für das Enterprise Mobility Management.

Datenschutz

Standardmäßig verschlüsselt Slack die Daten im Ruhezustand und während der Übertragung für alle unsere Kunden. Darüber hinaus schützen wir deine Daten mit Tools wie Slack Enterprise Key Management (Slack EKM), Audit-Logs und Integrationen mit bewährten Lösungsanbietern für den Schutz vor Datenverlust.

Informations-Governance

Slack bietet Governance- und Risikoverwaltungsfunktionen, die flexibel genug sind, um alle Anforderungen einer Organisation zu erfüllen – ganz egal, wie diese aussehen. Dazu gehören globale Aufbewahrungsrichtlinien, individuelle Servicebedingungen und Unterstützung für eDiscovery.

Erfüllung spezifischer Branchenvorschriften und internationaler Sicherheits- und Datenschutzstandards

HIPAA-Logo

Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA)

Slack kann für die Compliance gemäß HIPAA konfiguriert werden, einschließlich elektronisch geschützter Gesundheitsinformationen (e-PHI).

FINRA-Logo

Financial Industry Regulatory Authority (FINRA)

Slack ist für FINRA 17a-4 konfigurierbar, sodass dein Team zusammenarbeiten kann und dennoch eure Compliance-Anforderungen erfüllt.

FedRAMP-Logo

Federal Risk and Authorization Management Program (FedRAMP)

Slack ist für FedRAMP Moderate autorisiert, sodass Organisationen im öffentlichen Sektor unsere Plattform richtlinienkonform einsetzen können.


Datenresidenz

Mit Datenresidenz für Slack können Unternehmen das Land oder die Region auswählen, in dem bzw. der sie ihre verschlüsselten Daten im Ruhezustand aufbewahren möchten.

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Wir bei Slack sehen es als unsere Verpflichtung an, Nutzern dabei zu helfen, die Rechte und Pflichten aus der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) besser zu verstehen. Slack verfügt über Tools und Prozesse, um unsere Einhaltung der Anforderungen der DSGVO sicherzustellen.

Von der Branche anerkannte Best Practices und Richtlinien

Unser Sicherheitsansatz konzentriert sich auf Security Governance, Risikomanagement und Compliance. Dazu gehören die Verschlüsselung im Ruhezustand und während der Übertragung, Netzwerksicherheit und Server-Absicherung, administrative Zugangskontrolle, Systemüberwachung, Protokollierung und Benachrichtigung und vieles mehr.

Whitepaper lesen

Die Sicherheitsvorkehrungen von Slack entsprechen auch den Cloud-Sicherheitsprinzipien des National Cyber Security Centre (NCSC). Weiterlesen