Eine einfachere, organisiertere Art zu arbeiten

Slack vs. E-Mails

Statt von E-Mails überschwemmt zu werden, kannst du in Slack deine Arbeit effizient erledigen.

An Projekten in spezifischen Channels statt in endlosen E-Mail-Ketten arbeiten

Wenn du in deinem Posteingang alle Unterhaltungen über ein einzelnes Projekt sehen möchtest, musst du dazu viele verschiedene E-Mail-Ketten durchsuchen. In Slack sparst du Zeit, indem du alle Unterhaltungen und Dateien zu einem Projekt an einem zentralen Ort siehst: einem Channel.

Mehr Infos über Channels

„Du kannst kein gutes Gespräch per E-Mail führen – das ist einfach nicht schnell genug. Das Zusammenkommen in den Slack-Channels ermöglicht es uns, alltägliche Management-Themen einfach zu besprechen. Das ist von unschätzbarem Wert.“

Benjamin Sternsmith

Area Vice President of Sales, Lyft Business

Geschichte lesen

Leute schneller erreichen

Slack gibt dir Zugriff auf Echtzeit-Unterhaltungen mit jedem Teammitglied oder Projekt-Team. Im Gegensatz zu E-Mails, bei denen jede neue Nachricht gleich gewichtet wird, ist es einfach, mit einer Benachrichtigung die Aufmerksamkeit einer bestimmten Person zu erregen, wenn du eine schnelle Antwort brauchst.

Lieber auf dem Laufenden statt auf der Strecke bleiben

E-Mails isolieren Informationen – du kannst nur die Unterhaltungen sehen, in die du aktiv einbezogen wurdest. In einem Channel sehen alle die gleichen Nachrichten, sodass dein Projekt-Team weiß, wer wofür verantwortlich ist und was zu tun ist, um die Arbeit voranzubringen.

„Ich kann in jeden Channel gehen und sehen, was los ist. Ich muss niemanden unterbrechen oder ein Meeting einberufen, um auf dem Laufenden zu bleiben. Es geschieht alles in Echtzeit, was bedeutet, dass wir alle weitaus effizienter sind.“

David Maddocks

CMO, Cole Haan

Geschichte lesen

Weniger Zeit mit Hin- und Herwechseln verbringen

E-Mails haben eine eingeschränkte Funktionalität mit anderen Apps. Du musst ständig den Tab, das Fenster und deinen Fokus wechseln – selbst für die kleinsten Aufgaben. Slack vernetzt sich mit all deinen Tools, sodass du Informationen finden oder schnell Aktionen durchführen kannst, ohne die jeweilige Unterhaltung zu verlassen.

Das App-Verzeichnis von Slack anschauen

Häufig gestellte Fragen

Auf jeden Fall! Slack ermöglicht eine einfachere, besser organisierte Form des Arbeitens. Anstatt endlose E-Mail-Unterhaltungen verfolgen zu müssen, wird die Arbeit in Slack in Channels organisiert: flexible Umgebungen für alle Leute, Tools und Dateien, die du benötigst, um deine Arbeit zu erledigen. Im Gegensatz zu E-Mail, wo Nachrichten schnell verloren gehen, kannst du in Slack einzelne Personen gezielt mit einer Benachrichtigung ansprechen, wenn du eine schnelle Antwort benötigst. Slack lässt sich auch mit deinen meistgebrauchten Arbeits-Tools verknüpfen, was mit E-Mail einfach nicht möglich ist.

Gruppendirektnachrichten können an bis zu neun Leute gleichzeitig gesendet werden. Gruppen-DMs eignen sich gut für einmalige Unterhaltungen, für die nicht die Meinung eines gesamten Channels erforderlich ist. Wenn du jedoch mehr als neun Leute beteiligen möchtest, dann richte einfach einen Channel ein.

Ja. Die Sicherheit von Slack ist uns überaus wichtig. Du kannst dich darauf verlassen, dass die Informationen in deinem Workspace sicher sind. Weitere Informationen darüber, wie wir den Schutz deiner Daten gewährleisten, findest du in unseren Sicherheitspraktiken.

In Slack werden Unterhaltungen in Channels organisiert, in denen alle, die Zugriff darauf haben, Ideen austauschen, Entscheidungen treffen und Projekte vorantreiben können. Hierdurch wird die Arbeit von Projekt-Teams beschleunigt und sie bleiben stets auf demselben Stand, egal wo sie sich gerade aufhalten.

Mit Slack Connect kannst du darüber hinaus deine Kommunikation mit Partnern, Anbietern, Kunden usw. effektiver gestalten, indem du deine Unterhaltungen direkt in Slack einbindest.

Ja, mit Slack verbleibt deine gesamte Arbeitskommunikation – einschließlich deiner E-Mails – an einem Ort. Hier erfährst du, wie du E-Mails an Slack weiterleiten kannst.