Zoom für Slack

Bei Slack geht es darum, Teams zusammenzubringen, und Zusammenarbeit erfordert oft persönliche Meetings. Die Zoom-App macht es einfach, direkt aus Slack heraus sofort ein Meeting zu starten oder einem Meeting beizutreten.

Überprüfe Folgendes, bevor du loslegst:

  • Deine Zoom- und Slack-Accounts sind mit derselben E-Mail-Adresse verknüpft.
  • Du hast entweder einen Zoom Pro-, Business-, Education- oder API-Plan. Du brauchst außerdem einen Zoom Phone-Plan, um ausgehende Anrufe zu tätigen.

Tipp: Workspace-Inhaber und -Administratoren können Zoom als Standard-App für Anrufe in Slack festlegen.


Slack in Zoom genehmigen

Um die Zoom-App auf Slack zu installieren, muss ein/e Zoom-Account-AdministratorIn Slack im Zoom Marketplace vorab genehmigen.

  1. Melde dich bei Zoom an.
  2. Suche Slack im Zoom Marketplace.
  3. Klicke auf den Schalter, um Slack vorab zu genehmigen.


Zoom-App in Slack installieren

Sobald Slack von einem/einer Zoom-Account-AdministratorIn im Zoom Marketplace genehmigt wurde, können alle, die die Berechtigung zum Hinzufügen von Apps zu deinem Slack-Workspace haben, die App installieren.

  1. Gehe zur Seite für die Zoom-App im App-Verzeichnis von Slack.
  2. Klicke auf Zu Slack hinzufügen
  3. Klicke auf der Zoom-Website auf Zu Slack hinzufügen
  4. Klicke auf Erlauben, um Zoom Zugriff auf Slack zu gewähren. 
  5. Öffne deinen Workspace und klicke auf Zoom unter  Apps in der linken Seitenleiste.
  6. Wähle Zoom autorisieren und folge den Anweisungen, um deinen Account zu verbinden. 

Hinweis: Sobald du die Zoom-App zu deinem Workspace hinzugefügt hast, bitte alle Mitglieder darum, ihre Zoom-Accounts mit Slack zu verbinden, um diese nutzen zu können.


Deinen Account verbinden

Wenn die Zoom-App bereits in deinem Workspace installiert wurde, kannst du deinen Account verbinden, indem du folgendermaßen vorgehst: 

  1. Klicke von deinem Desktop aus auf  Apps in der linken Seitenleiste.
  2. Suche nach Zoom und wähle die App aus, um damit eine Direktnachricht zu öffnen.
  3. Klicke auf Zoom autorisieren
  4. Melde dich bei deinem Zoom-Account an. 
  5. Klicke auf Autorisieren


Zoom in Slack benutzen

Benutze die Zoom-App, um Meetings von Slack aus zu starten und ihnen beizutreten oder um mit Zoom Phone ausgehende Anrufe zu tätigen. 

Meetings starten

  1. Gib den Slash-Befehl /zoom in das Nachrichtenfeld eines Channels oder einer Direktnachricht (DM) ein und sende die Nachricht. Allen Mitgliedern des Channels oder der Direktnachricht wird daraufhin eine Beitrittsaufforderung angezeigt.
  2. Klicke auf Beitreten. Dies öffnet Zoom in deinem Browser.
  3. Wenn du dazu aufgefordert wirst, klicke auf zoom.us öffnen
  4. Wähle Anmelden aus, um das Meeting zu starten. 


Meetings beitreten

  1. Klicke in einer Meeting-Anfrage in Slack auf Beitreten, um Zoom in deinem Browser zu öffnen. Oder wenn du die Meeting-ID oder den persönlichen Zoom-Link kennst, der/dem du beitreten möchtest, gib /zoom beitreten in das Nachrichtenfeld in Slack ein und sende die Nachricht.
  2. Klicke in deinem Browser auf zoom.us öffnen, um dem Meeting beizutreten. 


Mit Zoom Phone Anrufe tätigen

Wenn du einen Zoom Phone-Plan hast, führe die folgenden Schritte aus, um ausgehende Anrufe von Slack aus zu tätigen. 

  1. Gib /zoom anruf in das Nachrichtenfeld in Slack ein, gefolgt vom Slack-Anzeigenamen oder der Telefonnummer eines Workspace-Mitglieds. Wenn du einen Anzeigenamen eingibst und das Mitglied mehr als eine Telefonnummer mit seinem Account verknüpft hat, wähle die gewünschte Nummer aus dem Drop-down-Menü aus.
  2. Klicke auf Anrufen
  3. Wenn du dazu aufgefordert wirst, klicke auf zoom.us öffnen, um den Anruf zu starten. 

image__6_.png

Tipp: Wenn ein Workspace-Inhaber oder -Administrator Zoom für deinen Workspace als Standard-App für Anrufe festgelegt hat, kannst du auch auf das Telefonsymbol klicken, um ein Meeting von einem Channel oder einer Direktnachricht aus zu starten.

Bei Slack geht es darum, Teams zusammenzubringen, und Zusammenarbeit erfordert oft persönliche Meetings. Die Zoom-App macht es einfach, direkt aus Slack heraus sofort ein Meeting zu starten oder einem Meeting beizutreten.

Bevor du loslegst:

  • Bestätige bitte, dass deine Zoom- und Slack-Accounts mit derselben E-Mail-Adresse verknüpft sind.
  • Stelle bitte sicher, dass du entweder einen Zoom Pro-, Business-, Education- oder API-Plan hast. Du brauchst außerdem einen Zoom Phone-Plan, um ausgehende Anrufe zu tätigen.

Tipp: Workspace-Inhaber und -Administratoren können Zoom als Standard-App für Anrufe in Slack festlegen.


Slack in Zoom genehmigen

Um die Zoom-App auf Slack zu installieren, muss ein/e Zoom-Account-AdministratorIn Slack im Zoom Marketplace vorab genehmigen.

  1. Melde dich bei Zoom an.
  2. Suche Slack im Zoom Marketplace.
  3. Klicke auf den Schalter, um Slack vorab zu genehmigen.


Zoom-App in Slack installieren

Sobald Slack von Zoom-Account-Administratoren im Zoom Marketplace genehmigt wurde, können alle, die die Berechtigung zum Hinzufügen von Apps zu deinem Slack-Workspace haben, die App installieren.

  1. Gehe zur Seite für die Zoom-App im App-Verzeichnis von Slack.
  2. Klicke auf Zu Slack hinzufügen
  3. Klicke auf der Zoom-Website auf Zu Slack hinzufügen
  4. Klicke auf Erlauben, um Zoom Zugriff auf Slack zu gewähren. 
  5. Öffne deinen Workspace und klicke auf  Zoom unter Apps in der linken Seitenleiste.
  6. Wähle Zoom autorisieren und folge den Anweisungen, um deinen Account zu verbinden. 

Hinweis: Sobald du die Zoom-App zu deinem Workspace hinzugefügt hast, bitte alle Mitglieder darum, ihre Zoom-Accounts mit Slack zu verbinden, um diese nutzen zu können.


Deinen Account verbinden

Wenn die Zoom-App bereits in deinem Workspace installiert wurde, kannst du deinen Account verbinden, indem du folgendermaßen vorgehst: 

  1. Klicke von deinem Desktop aus auf  Apps in der linken Seitenleiste.
  2. Suche nach Zoom und wähle die App aus, um damit eine Direktnachricht zu öffnen.
  3. Klicke auf Zoom autorisieren
  4. Melde dich bei deinem Zoom-Account an. 
  5. Klicke auf Autorisieren


Zoom in Slack benutzen

Benutze die Zoom-App, um Meetings von Slack aus zu starten und ihnen beizutreten oder um mit Zoom Phone ausgehende Anrufe zu tätigen. 

Meetings starten

  1. Gib den Slash-Befehl /zoom in das Nachrichtenfeld einer beliebigen Unterhaltung ein und sende die Nachricht. Allen Mitgliedern des Channels oder der Direktnachricht wird daraufhin eine Beitrittsaufforderung angezeigt.
  2. Klicke auf Beitreten. Dies öffnet Zoom in deinem Browser.
  3. Wenn du dazu aufgefordert wirst, klicke auf zoom.us öffnen
  4. Wähle Anmelden aus, um das Meeting zu starten. 


Meetings beitreten

  1. Klicke in einer Meeting-Anfrage in Slack auf Beitreten, um Zoom in deinem Browser zu öffnen. Oder wenn du die Meeting-ID oder den persönlichen Zoom-Link kennst, der/dem du beitreten möchtest, gib /zoom beitreten in das Nachrichtenfeld in Slack ein und sende die Nachricht.
  2. Klicke in deinem Browser auf zoom.us öffnen, um dem Meeting beizutreten. 


Mit Zoom Phone Anrufe tätigen

Wenn du einen Zoom Phone-Plan hast, führe die folgenden Schritte aus, um ausgehende Anrufe von Slack aus zu tätigen. 

  1. Gib /zoom anruf in das Nachrichtenfeld in Slack ein, gefolgt vom Slack-Anzeigenamen oder der Telefonnummer eines Mitglieds. Wenn du einen Anzeigenamen eingibst und das Mitglied mehr als eine Telefonnummer mit dem eigenen Account verknüpft hat, wähle eine Nummer aus dem Dropdown-Menü aus.
  2. Klicke auf Anrufen
  3. Wenn du dazu aufgefordert wirst, klicke auf zoom.us öffnen, um den Anruf zu starten. 

Tipp: Wenn Workspace-Inhaber oder Workspace-Administratoren Zoom für deinen Workspace als Standard-App für Anrufe festgelegt hat, kannst du auch auf das Telefonsymbol klicken, um ein Meeting von einem Channel oder einer Direktnachricht aus zu starten.