Eine Abbildung, die Slack zeigt, und hinter den Kulissen alle Integrationen, die Slack zu einem digitalen Büro machen

Slack ist dein digitales Büro

Vernetze deine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Tools, Kunden und Partnerunternehmen in einem digitalen Büro. Beseitige Kommunikationssilos und bringe Projekt-Teams und Tools für gemeinsame Ziele, Projekte und Prozesse zusammen.

Flexible Verbindungen zu Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Kunden und Partnerunternehmen schaffen

  • Gib deinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, von überall aus erfolgreich zu sein, indem du ihnen die Flexibilität bietest, selbst zu entscheiden, wo, wie und wann sie am besten arbeiten.
  • Beseitige Silos, indem du alle Beteiligten über Projekt-Teams, Zeitzonen, Standorte und Unternehmen hinweg für gemeinsame Ziele und Projekte zusammenbringst.
  • Steigere das Engagement in der neuen Remote-Welt, indem du schnelle, informelle Gespräche, die man aus dem Büro kennt, mit einfachen Audiogesprächen und Bildschirmfreigaben realisierst.
  • Gib Projekt-Teams die digitale Möglichkeit, gemeinsam zu brainstormen, zeitkritische Probleme zu lösen und sich mit Slack Huddles in Projekte einzubringen – und das alles, ohne Meetings, damit die Arbeit ohne Unterbrechung weitergehen kann.
Erfahre, wie das für dein Projekt-Team funktionieren kann

Mit asynchroner Zusammenarbeit schneller voran kommen

  • Beschleunige die Arbeit, indem du allen über Projekt-Teams, Zeitzonen, Standorte und Unternehmen hinweg einfach zugängliche Tools zur Verfügung stellst, um asynchron miteinander zusammenzuarbeiten.
  • Erstelle mit Slack Video- und Sprachnachrichten kurze Audio-, Video- und Bildschirmaufnahmen, um ein Update zu geben, deine Arbeit zu präsentieren, ein Produktdemo zu erläutern oder Schritt-für-Schritt-Anweisungen zu geben.
  • Schau dir Video- und Sprachnachrichten an, wie es dir am besten passt – spiele sie schneller oder langsamer ab oder lies die Untertitel. Die Transkriptionen werden archiviert und sind durchsuchbar und ergänzen so die Wissensdatenbank deines Unternehmens.
Schau es dir in Aktion an
Illustration eines Laptops mit Cursor auf dem Monitor
„Wir brauchten andere Möglichkeiten, um ein Gefühl der Gemeinschaft zu schaffen und sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch außerhalb eines Büros aktiv eingebunden werden. Innerhalb einer Woche haben 95 % unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Slack genutzt.“

Andy Woodnutt,

Director of Global End User Experience, Rocket Software

Häufig gestellte Fragen

Ein digitales Büro ist ein zentraler Ort, an deine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Systeme, Partnerunternehmen und Kunden reibungslos zusammenarbeiten können. Im Gegensatz zum physischen Büro haben dort alle die Flexibilität, die sie brauchen, um bestmöglich zu arbeiten – wo, wann und wie sie wollen. Und alle können häufig ausgeführte Aufgaben mit Apps und Workflows automatisieren. Im „Digital-First“-Zeitalter ist Slack das digitale Büro, das die Arbeit einfacher, angenehmer und produktiver macht.

Gute Frage! Mit Slack erschließt sich deinem Unternehmen eine ganz neue Art der Kommunikation. E-Mails, Meetings und veraltete Prozesse werden durch eine Lösung ersetzt, die schneller, besser organisiert und sicherer ist. Wenn es einen zentralen Channel für sämtliche Vorgänge in deinem Unternehmen gibt, wissen alle sofort genau, wo was zu tun ist, und finden dort die Tools, die sie benötigen, um anstehende Aufgaben schneller zu erledigen.

Für weitere Informationen zu diesem Thema empfehlen wir dir unsere Ressourcenbibliothek.

Ja. Du kannst vertrauliche Informationen in Slack sicher besprechen. Slack bietet mehrere Methoden, mit denen du gewährleisten kannst, dass deine Informationen, Unterhaltungen und Dateien sicher bleiben. Slack liefert Sicherheit auf Unternehmensniveau für jede Ebene, und zwar im Einklang mit diversen Compliance-Zertifikaten, darunter SOC 2, SOC 3, ISO/IEC 27001 und anderen. Slack ist DSGVO-konform und kann für Compliance mit HIPAA und FINRA konfiguriert werden. Slack ist nach der FedRAMP-Stufe „moderat“ autorisiert.

Ferner bietet Slack Sicherheitsfunktionen wie Enterprise Key Management, mit denen Administratorinnen und Administratoren detaillierte Steuermöglichkeiten zur Datenverschlüsselung zur Hand haben. Du kannst auch deine eigenen Sicherheitstools in Slack integrieren und erhältst dann sofort eine Benachrichtigung, wenn eine Bedrohung erkannt wurde. Hier erhältst du mehr Infos zum umfassenden Sicherheitsprogramm von Slack.

Huddles sind nicht wie herkömmliche Telefongespräche. Huddles bieten ein schnelleres, unkompliziertes Audioerlebnis, das die spontanen und informellen Gespräche, die man früher im Büro geführt hat, wieder aufleben lässt.

Dein Unternehmen muss einen kostenpflichtigen Slack-Plan haben, um Huddles oder Video- und Sprachnachrichten nutzen zu können.