Eine Standard-Anmeldedatei mit Mitgliedern teilen

Um sich bei Slack anzumelden, musst du die Slack-URL deines Workspace kennen. InhaberInnen und AdministratorInnen eines Workspace können Mitglieder besser bei der Anmeldung in der Desktop-App unterstützen, indem sie eine Standard-Anmeldedatei herunterladen und diese für ihr Team freigeben.

Wenn Mitglieder diese Datei im Downloads-Ordner auf ihrem Computer ablegen, wird ihre Workspace-URL automatisch in die Desktop-App eingefügt. Mitglieder haben weiterhin die Möglichkeit, eine Workspace-URL manuell einzugeben.

Hinweis: Eine Standard-Anmeldedatei wird die Workspace-URL nur dann einfügen, wenn sich ein Mitglied in der Desktop-App zuvor noch nicht in einem Workspace angemeldet hat. Andernfalls wird die Person aufgefordert, ihre Workspace-URL einzugeben, um sich anzumelden.

Schritt 1: Lade eine Standard-Anmeldedatei herunter

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü die Option Einstellungen und Verwaltung aus und klicke auf Workspace-Einstellungen.
  3. Klicke auf das Tab Authentifizierung .
  4. Klicke neben Diesen Workspace automatisch für Mitglieder öffnen auf Download.

 

Schritt 2: Teile eine Standard-Anmeldedatei

  1. Suche die Datei Signin.slacktoken im Ordner Downloads auf deinem Computer.
  2. Versende die Datei an Mitglieder oder gib die Datei für sie frei, damit sie sie bei Bedarf in den Downloads-Ordner auf ihrem Computer verschieben können.
Wer kann diese Funktion benutzen?
  • InhaberInnen und AdministratorInnen von Workspaces
  • Kostenloser, Standard- und Plus-Plan

Tipp: Wenn du Teil einer Enterprise Grid-Organisation, kannst du Kontakt mit uns aufnehmen, um eine Standard-Anmeldedatei für deine Organisation anzufordern. Bitte gib die URL deiner Organisation an, wenn du uns schreibst (z. B. acmeorg.enterprise.slack.com).