Deinen Bildschirm für Slack Calls freigeben

In Meetings werden Ideen ausgetauscht. Du solltest also sichergehen, dass deine auch gesehen werden. Im Rahmen eines Slack Calls kannst du Folgendes tun:

  •   Deinen Bildschirm präsentieren
  •   Auf deinem Bildschirm zeichnen
  •   Andere auf deinem Bildschirm zeichnen lassen

Hinweis: Das Zeichnen bei aktivierter Bildschirmfreigabe ist nur bei der Slack App für Mac und Windows verfügbar.


Schritt 1: Anruf starten

Anruf von einem Channel aus

Anruf aus einer DM

  1. Klicke in einem Channel oben rechts auf das   Details-Symbol
  2. Klicke auf   Anruf oben auf dem Bildschirm und wähle dann zur Bestätigung Anruf starten.
  1. Klicke in einer Direktnachricht auf das  Telefonsymbol oben im Bildschirm. Damit kannst du den Anruf sofort starten.

Tipp: Eine ausführlichere Anleitung findest du unter Anrufe in Slack. Wenn du schon dabei bist, lies dir doch ein paar der Grundlagen zu Slack Calls durch. 📞


Schritt 2: Bildschirm freigeben

Deinen Bildschirm präsentieren

Jeder Teilnehmer kann während eines Anrufs seinen Bildschirminhalt präsentieren, indem er auf das  Bildschirmfreigabe-Symbol klickt. Present_your_screen.png

Andere auf deinem Bildschirm zeichnen lassen

Als Standardeinstellung können deine Team-Mitglieder während deiner Präsentation auf deinem Bildschirm zeichnen. Wenn du diese Einstellung deaktivieren möchtest, klicke auf das   Gruppenzeichnen-Symbol. Du kannst auch auf deinem Bildschirm zeichnen, indem du auf das   Bleistiftsymbol klickst. Benutze dieses Tool, um Aufmerksamkeit auf bestimmte Sätze, Diagramme, Datenpunkte oder was auch immer sonst noch wichtig ist zu lenken.

Tipp: Wirf einen Blick auf all die Aktionen, die du ausführen kannst, wenn du in einem Anruf bist.


Schritt 3: Tipps zur Bildschirmfreigabe durchlesen

Wechselt euch ab

Während eines Anrufs kann zu jedem Zeitpunkt immer nur eine Person ihren Bildschirm freigeben. Wenn du mit dem Präsentieren fertig bist, kann die nächste Person übernehmen und mit der Bildschirmfreigabe beginnen. Juhu, Team-Arbeit!

Aktiver Sprecher

Das Mitglied, das seinen Bildschirm freigibt, wird standardmäßig der aktive Sprecher: Andere Team-Mitglieder im Anruf sehen nur den Bildschirm des aktiven Sprechers, selbst wenn andere sprechen.

Google Chrome

Wenn du Slack in Google Chrome verwendest, kannst du wählen, ob du deinen gesamten Bildschirm, ein einzelnes Anwendungsfenster oder eine bestimmte Chrome-Registerkarte freigeben möchtest. Du kannst andere nicht auf deinem Bildschirm zeichnen lassen, oder selbst auf deinem eigenen Bildschirm zeichnen. 

Windows 7

Die Bildschirmfreigabe in Slack erfordert transparente Fenster. Jedoch sind diese in einigen Desktop-Designs für Windows 7 nicht verfügbar. So stellst du sicher, dass du transparente Fenster verwendest:

  1. Wähle auf deinem Windows-Desktop Start.
  2. Wähle dann die Option Systemsteuerung.
  3. Wähle Anpassung und anschließend ein beliebiges Aero-Design..

Hinweis: Falls du noch Hilfe mit den Anruffunktionen von Slack brauchst, findest du in unserem Guide zur Fehlerbehebung weitere Informationen.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Alle Mitglieder und Gäste 
  • Standard-, Plus- und Enterprise Grid-Pläne.