E-Mail-App für Slack

Installiere die E-Mail-App in deinem Workspace, um E-Mails automatisch von jedem Provider an Channels und Direktnachrichten in Slack weiterzuleiten.

Tipp: Um E-Mails an Slack zu senden, ohne eine App zu installieren, können die Mitglieder von Workspaces unabhängig von der Art des Plans eine eindeutige E-Mail-Adresse für jeden Channel erstellen


E-Mail-App installieren und konfigurieren

Wenn du die E-Mail-App in deinem Workspace installierst, erstellst du individuelle Konfigurationen, um E-Mails an verschiedene Unterhaltungen weiterzuleiten. Führe die folgenden Schritte aus, um die E-Mail-App zu installieren und zu konfigurieren. Um E-Mails von mehr als einer Adresse an denselben Channel zu senden oder um E-Mails an weitere Channels zu senden, kannst du zusätzliche Integrationen einrichten. 

  1. Gehe zur Seite für die E-Mail-App im App-Verzeichnis von Slack.
  2. Klicke auf Zu Slack hinzufügen
  3. Klicke neben In Channel posten auf das Drop-down-Menü und wähle einen Channel oder eine DM aus der Liste aus.
  4. Klicke auf E-Mail-Integration hinzufügen. Slack erstellt eine eindeutige E-Mail-Adresse zur Weiterleitung von E-Mails an die von dir angegebene Unterhaltung. 
  5. Wenn du möchtest, füge ein Label, einen benutzerdefinierten Namen und ein Symbol oder Emoji hinzu, so dass jeder die an deine Unterhaltung gesendeten E-Mails leicht identifizieren kann. 
  6. Klicke auf Integration speichern

Hinweis: Der Header und der Text einer an Slack gesendeten E-Mail dürfen 1 MB oder 30 MB in Kombination mit Anlagen nicht überschreiten. E-Mails können bis zu 20 Anhänge enthalten.


Konfigurationen aktualisieren oder entfernen

Führe die folgenden Schritte aus, um eine Konfiguration zu ändern oder zu entfernen:

  1. Gehe im App-Verzeichnis von Slack zur Seite für die E-Mail-App.
  2. Klicke oben auf der Seite auf den Tab Einstellungen.
  3. Unter Konfigurationen findest du die Konfiguration, die du aktualisieren möchtest.
  4. Klicke auf das  Bleistift-Symbol.
  5. Nimm die gewünschten Änderungen vor und klicke abschließend auf Integration speichern. Wenn du deine Konfiguration vollständig aufheben möchtest, klicke in der rechten oberen Ecke der Seite auf Entfernen. Klicke anschließend zur Bestätigung auf OK.

Hinweis: Wenn du die Weiterleitung von Nachrichten an Slack über die E-Mail-App beenden möchtest, entferne alle App-Konfigurationen mithilfe der obigen Schritte.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-Inhaber, Workspace Administratoren und Mitglieder mit der Berechtigung, Apps zu installieren
  • Standard-, Plus- und Enterprise Grid-Pläne