Einen Workflows veröffentlichen

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Mitglieder, die an Workflows mitarbeiten
  • Standard-, Plus- und Enterprise Grid-Plan

Workflows sind automatisierte Aufgaben oder Prozesse mit mehreren Schritten, die du in Slack einrichtest, und die in deinem Slack-Workspace beginnen – keine Programmierung erforderlich. Sie können direkt in Slack ausgeführt oder mit anderen Tools und Services verbunden werden.

Nachdem du Schritte und Mitarbeiter hinzugefügt hast, kannst du deinen Workflow veröffentlichen, sodass Leute in deinem Workspace ihn verwenden können.

Die folgenden Themen erwarten dich


Einen Workflows veröffentlichen

Wenn du einen Workflow veröffentlichst, ist er in dem Channel verfügbar, den du bei der Einrichtung angegeben hast. Sobald ein Workflow veröffentlicht ist, wird er jedes Mal gestartet, wenn er ausgelöst wird.

Teste deinen Workflow

Wenn du eine Vorschau deines Workflows sehen möchtest, kannst du ihn zu einem Test-Channel hinzufügen, der nicht aktiv von anderen Mitgliedern deines Workspace verwendet wird. Bearbeite deinen Workflow, nachdem du es ausprobiert hast, um ihn zu deinen bevorzugten Channels hinzuzufügen und die Änderungen zu veröffentlichen.


Fehler bei der Veröffentlichung vermeiden

Um häufige Fehler zu vermeiden, die dich daran hindern, deinen Workflow zu veröffentlichen, überprüfe, ob du die richtigen Channel-Berechtigungen hast: 

  • Stelle sicher, dass du dem Channel, den du aus deinem Workflow ausgewählt hast, beigetreten bist. Wenn du nicht in dem Channel bist, erhältst du eine Fehlermeldung, wenn du deinen Workflow veröffentlichst. 
  • Um einen Workflow zu einem Channel hinzuzufügen, brauchst du die Erlaubnis, in diesem Channel zu posten. Wenn du keine Beitragsberechtigungen hast, bitte einen Mitarbeiter mit Berechtigung, den Workflow zu veröffentlichen, oder bitte einen Workspace-Inhaber oder Administrator, dir Beitragsberechtigungen zu erteilen.


Setzen wir das Gelernte in die Praxis um

Deinen Workflow veröffentlichen

  1. Öffne deinen Workflow im Workflow-Builder.
  2. Klicke oben rechts auf Veröffentlichen
  3. Klicke auf Slack öffnen, um deinen Workflow zu benutzen. 

Dein Workflow wird eine Nachricht an den Channel senden, um alle Mitglieder darüber zu informieren, dass er hinzugefügt wurde. 

Tipp: Wenn Leute deinen Workflow nutzen, siehst du im Aktivitäten-Tab im Workflow Builder, wie Leute mit ihm interagieren. 


Was kommt jetzt:

🔗 Einen Workflow in Slack einrichten

🔗 Schritte zu einem Workflow hinzufügen

🔗 Workflow-Mitarbeiter verwalten

📍 Workflows veröffentlichen

🔗 Workflows verwalten