Apps in Enterprise Grid verwalten

Als Organisationsinhaberin bzw. -Inhaber oder -Administratorin bzw. -Administrator kannst du Apps für alle Workspaces in deiner Enterprise Grid-Organisation im Abschnitt Integrationen des Administratoren-Dashboards anzeigen und verwalten. Auf der Organisationsebene kannst du bestimmte Apps installieren und zu Workspaces hinzufügen, die Installation von Apps für Workspace-Inhaberinnen bzw. -Inhaber genehmigen oder die Installation von Apps einschränken, wenn diese es wünschen.  

Hinweis: Apps, die die Admin-, Discovery- oder SCIM-APIs verwenden, können auf die Daten zugreifen, die sie in einer Organisation benötigen, sobald sie auf der Organisationsebene installiert sind. Sie müssen nicht explizit zu einem Workspace hinzugefügt werden.


Apps in deiner Organisation anzeigen

Inhaberinnen, Inhaber, Administratorinnen und Administratoren von Organisationen können den Abschnitt Integrationen des Administratoren-Dashboards verwenden, um Apps in allen Workspaces ihrer Organisation anzuzeigen. Auf dem Tab Installierte Apps findest du eine Liste der installierten Apps mit den folgenden Informationen:

Installiert in Wenn eine App in einem Workspace installiert ist, wird der Name des Workspace angezeigt. Wenn eine App in mehr als einem Workspace installiert ist, wird die Gesamtanzahl an Workspaces angezeigt. Klicke auf den Namen einer App, um eine Liste aller Workspaces anzuzeigen, in denen sie installiert wurde, wann sie installiert wurde und von wem.
Installationsrichtlinie

In der Installationsrichtlinie einer App ist zu finden, ob die App für deine Organisation verfügbar ist. Genehmigte Apps können in jedem Workspace installiert werden. Eingeschränkte App hingegen nicht. Apps mit einer Richtlinie Nach Workspace festlegen können von einzelnen Workspace-Inhaber genehmigt oder eingeschränkt werden.

Zugriffsebene

Die Zugriffsebene einer App sagt dir, wie sie installiert wurde. Apps werden entweder auf Organisations- oder Workspace-Ebene installiert.

Quelle

Anhand der Quelle der App erfährst du, woher eine App stammt. Apps mit der Quelle App-Verzeichnis wurden aus dem App-Verzeichnis von Slack installiert. Apps mit der Quelle Intern wurden von einer Person aus deiner Organisation entwickelt. Apps mit der Quelle Verteilt wurden von einem Entwickler erstellt, wurden aber nicht an das App-Verzeichnis übermittelt oder von Slack geprüft.

 

Tipp: Um eine Liste der in deiner Organisation installierten Apps vom Administratoren-Dashboard aus zu exportieren, klicke auf CSV exportieren in der oberen rechten Ecke des Ordners Installierte Apps.


Eine App auf Organisationsebene installieren

Um eine App auf Organisationsebene zu installieren, müssen zwei Schritte ausgeführt werden: Installation der App in deiner Organisation und dann Hinzufügen der App zu Workspaces.

Schritt 1: Eine App auswählen und installieren

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü die Option Einstellungen und Verwaltung aus und klicke dann auf Organisationseinstellungen.
  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf  Alle Integrationen.
  4. Klicke auf Apps verwalten oben rechts und wähle dann Eine App installieren.
  5. Suche und wähle die App aus, die du installieren möchtest.
  6. Klicke auf Weiter. Abhängig von der zu installierenden App wirst du möglicherweise aufgefordert, zusätzliche Schritte auszuführen, bevor du fortfahren kannst.
  7. Klicke auf Zulassen, um der App Zugriff auf deine Organisation zu gewähren.

Slackbot sendet allen Organisationsinhabern und -administratoren eine Direktnachricht (DM), um sie darüber zu informieren, dass die App installiert wurde. Sobald du der App Zugriff auf deine Organisation gewährt hast, kannst du zum Administratoren-Dashboard zurückkehren, um die App zu Workspaces hinzuzufügen.

Hinweis: Wenn du eine App auf Organisationsebene installierst, die bereits zu Workspaces hinzugefügt wurde, können Mitglieder dieser Workspaces sie unterbrechungsfrei weiter verwenden.

Schritt 2: Apps zu Workspaces hinzufügen 

  1. Klicke im Ordner  Integrationen des Administratoren-Dashboards auf den Tab Installierte Apps.
  2. Suche die App, die du zu Workspaces hinzufügen möchtest.
  3. Klicke auf das  Symbol mit den drei Punkten rechts neben der App.
  4. Wähle Zu weiteren Workspaces hinzufügen.
  5. Aktiviere die Checkbox neben den Workspaces, zu denen du die App hinzufügen möchtest. Um die App automatisch zu allen neuen Workspaces hinzuzufügen, die in deiner Organisation erstellt werden, aktiviere die Checkbox neben Standard für zukünftige Workspaces.
  6. Klicke auf Weiter.
  7. Aktiviere die Checkbox neben Ich bin bereit, diese App hinzuzufügen.
  8. Klicke auf App hinzufügen.

Slackbot sendet eine DM an alle Organisationsinhaber und -administratoren, wenn die App zu den von dir ausgewählten Workspaces hinzugefügt wurde. Sobald eine App zu Workspaces hinzugefügt wurde, können Mitglieder ihre Accounts verbinden, um die App zu nutzen.


Eine App auf Organisationsebene genehmigen oder einschränken

Führe die folgenden Schritte aus, um eine App für alle Workspaces in deiner Organisation zu genehmigen oder einzuschränken: 

Apps für deine Organisation genehmigen

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü die Option Einstellungen und Verwaltung aus und klicke dann auf Organisationseinstellungen.
  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf  Alle Integrationen.
  4. Klicke auf Apps verwalten oben rechts und wähle dann Eine App genehmigen.
  5. Suche und wähle die App aus, die du genehmigen möchtest.
  6. Überprüfe die Berechtigungsbereiche der App und klicke auf Genehmigen.

Tipp: Um diese Aktion rückgängig zu machen, klicke im Administratoren-Dashboard auf Lösungen und rufe dann den Tab Genehmigte Apps auf. Klicke auf das Symbol mit den drei Punkten rechts neben der App und wähle Genehmigung der App rückgängig machen.

Apps für deine Organisation einschränken

Wenn du eine App einschränkst, werden keine bestehenden Installationen der App aus den Workspaces deiner Organisation entfernt. Ein Workspace-Inhaber oder App-Manager muss die App aus dem Workspace entfernen.

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü die Option Einstellungen und Verwaltung aus und klicke dann auf Organisationseinstellungen.
  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf  Alle Integrationen.
  4. Klicke auf Apps verwalten oben rechts und wähle dann Eine App einschränken.
  5. Suche und wähle die App aus, die du einschränken möchtest.
  6. Klicke auf Einschränken

Tipp: Um diese Aktion rückgängig zu machen, klicke im Administratoren-Dashboard auf Lösungen und rufe dann den Tab Eingeschränkte Apps auf. Klicke auf das Symbol mit den drei Punkten rechts neben der App und wähle Einschränkung der App rückgängig machen.


App-Anfragen auf Organisationsebene verwalten

Wenn die Entwicklerin bzw. der Entwickler einer App die Bereiche einer App ändert, nachdem sie für deine Organisation genehmigt oder eingeschränkt wurde, müssen Mitglieder die App möglicherweise erneut anfordern, damit du die neuen Bereiche überprüfen kannst. App-Anfragen werden an Inhaberinnen, Inhaber Administratorinnen und Administratoren von Organisationen in einer DM von Slackbot gesendet. Um Anfragen zu überprüfen, führe die folgenden Schritte aus:

  1. Wenn du eine Anfrage erhältst, öffne deine Direktnachricht mit Slackbot.
  2. Überprüfe die Anfrage. Wähle Für Organisation genehmigen oder Für Organisation einschränken. Wenn du Für Organisation einschränken auswählst, werden alle Mitglieder am Installieren der App gehindert.

Eine App-Bewertungsanfrage in einer Nachricht von Slackbot.

Wenn eine Anforderung genehmigt oder abgelehnt wird, aktualisiert Slack die ursprüngliche Anforderungsnachricht, sodass alle Administratorinnen und Administratoren den Status sehen können. Wenn du die neuen Bereiche einer App einschränkst, können Mitglieder die bestehende Version der App weiterhin benutzen. Die aktualisierte Version kann allerdings weder installiert noch benutzt werden.

Tipp: Inhaberinnen, Inhaber Administratorinnen und Administratoren von Organisationen können App-Upgrade-Anfragen auch über den Tab Anfragen im Ordner Integrationen des Administratoren-Dashboards anzeigen und verwalten.


Eine App entfernen oder deinstallieren

Es gibt zwei Optionen, um auf Organisationsebene installierte Apps zu entfernen:

  • Die App aus Workspaces entfernen, die sie nicht mehr benötigen.
  • Die App aus deiner Organisation deinstallieren, um sie aus allen Workspaces zu entfernen. 

Hinweis: Apps, die nicht auf Organisationsebene installiert sind, können nicht aus Workspaces entfernt oder über das Administratoren-Dashboard deinstalliert werden. Ein Workspace-Inhaber oder App-Manager muss die App entfernen.

Eine App aus einem Workspace entfernen

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü die Option Einstellungen und Verwaltung aus und klicke dann auf Organisationseinstellungen.
  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf  Integrationen und wähle dann Installierte Apps.
  4. Klicke auf das  Symbol mit den drei Punkten rechts neben dem der App, die du entfernen möchtest.
  5. Wähle Aus einem Workspace entfernen.
  6. Aktiviere die Checkbox neben jedem Workspace, aus dem du die App entfernen möchtest.
  7. Klicke auf Weiter.
  8. Aktiviere die Checkbox neben Ich bin bereit, diese App zu entfernen und klicke dann auf App entfernen.

Slackbot sendet eine DM an alle Organisationsinhaber und -administratoren, wenn die App aus den von dir ausgewählten Workspaces entfernt wurde.


Eine App aus deiner Organisation deinstallieren

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü die Option Einstellungen und Verwaltung aus und klicke dann auf Organisationseinstellungen.
  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf  Integrationen und wähle dann Installierte Apps.
  4. Klicke auf das  Symbol mit den drei Punkten rechts neben dem der App, die du deinstallieren möchtest.
  5. Wähle Aus deiner Organisation deinstallieren.
  6. Aktiviere die Checkbox neben Ich möchte diese App aus meiner Organisation deinstallieren und klicke auf Deinstallieren.

Slackbot sendet eine DM an alle Organisationsinhaber und -administratoren, wenn die App aus deiner Organisation deinstalliert wurde.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Organisationsinhaber und Organisationsadministratoren
  • Verfügbar mit dem Enterprise Grid-Plan