Berechtigungen zum Einladen von Gästen für Enterprise Grid

Standardmäßig können Workspace-Inhaber und Workspace-Administratoren in einer Enterprise-Grid-Organisation Gäste in Workspaces einladen. Wenn du mehr Kontrolle darüber haben möchtest, wer Gäste einladen darf, kannst du die Einstellungen nach Wunsch anpassen. Du kannst aus folgenden Optionen auswählen:

  • Nur Organisationsinhaber/-administratoren
  • Organisationsinhaber/-administratoren sowie Workspace-Inhaber/-Administratoren
  • Organisationsinhaber/-administratoren sowie ausgewählte Mitglieder

Hinweis: Mitglieder, die nicht berechtigt sind, Gäste in deine Organisation einzuladen, können weiterhin Einladungen anfragen. Mitglieder erhalten von Slackbot eine Nachricht, ob Einladungsanfragen genehmigt oder abgelehnt wurden.


Berechtigungen für das Einladen von Gästen ändern

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Klicke im Menü auf die Option Einstellungen und Verwaltung und dann auf Organisationseinstellungen.
  3. Wähle in der linken Seitenleiste  Einstellungen aus. Klicke anschließend auf Richtlinien der Organisation.
  4. Klicke auf den Tab Berechtigungen
  5. Klicke neben Einladen von Gästen auf Richtlinie hinzufügen
  6. Klicke dann auf Richtlinie hinzufügen, um die Einstellungen für Gasteinladungen zu erweitern.
  7. Wähle aus, wer Gäste in die Organisation einladen kann.
  8. Klicke auf Richtlinie hinzufügen und dann zum Bestätigen auf Richtlinie erstellen.

💡  Mehr Infos zum Einladen von Gästen findest du unter Multi-Channel- und Single-Channel-Gäste.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Organisationsinhaber und Organisationsadministratoren
  • Verfügbar mit dem Enterprise Grid-Plan