Persönliche Einstellungen deines Huddles anpassen

Wenn du Huddles in Slack verwendest, gibt es mehrere Einstellungen, mit denen du Audio und Video anpassen kannst.


Deine Standard-Kamera auswählen

  1. Klicke auf dem Desktop oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Klicke in der linken Spalte auf Audio und Video.
  4. Öffne unter Kamera das Dropdown-Menü, um eine Option auszuwählen.


Persönliche Mikrofoneinstellungen festlegen

Für die Festlegung deiner persönlichen Mikrofoneinstellungen gibt es verschiedene Optionen:

  • Ein Standard-Mikrofon auswählen
  • Automatische Verstärkungsregelung aktivieren, um sicherzustellen, dass deine Stimme für andere Gesprächsteilnehmer auf einem konstanten Niveau bleibt
  • Hintergrundlärmunterdrückung aktivieren, um Hintergrundgeräusche zu entfernen


Persönliche Mikrofoneinstellungen verwalten

  1. Klicke auf dem Desktop oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Klicke in der linken Spalte auf Audio und Video.
  4. Öffne unter Mikrofon das Dropdown-Menü, um eine Option auszuwählen.
  5. Du kannst das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren bzw. deaktivieren, um die automatische Verstärkungsregelung zu verwalten.

Sprich ein paar Worte ins Mikrofon, um es zu testen, und überprüfe, ob sich der Eingangspegel während des Sprechens auf und ab bewegt.


Deinen Standard-Lautsprecher auswählen

  1. Klicke auf dem Desktop oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Klicke in der linken Spalte auf Audio und Video.
  4. Öffne unter Lautsprecher das Menü, um eine Option auszuwählen.


Andere Einstellungen deines Huddles festlegen

Du kannst die folgenden persönlichen Einstellungen für Huddles festlegen:

  • Deinen Status auf  In einem Huddle setzen, wenn du in einem Huddle bist
  • Immer mit stummgeschaltetem Audio beitreten
  • Untertitel automatisch einschalten 
  • Eine Warnung senden, wenn du einen Huddle in einem Channel mit mehr als 150 Mitgliedern startest
  • Musik abspielen, wenn du die:der Letzte im Huddle bist
  • Videohintergrund verwischen, wenn deine Kamera eingeschaltet ist
  • Automatisch verlassen, wenn der Computer gesperrt wird

Einstellungen deines Huddles verwalten

  1. Klicke auf dem Desktop oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Klicke in der linken Spalte auf Audio und Video.
  4. Aktiviere oder deaktiviere unter Beim Beitritt zu einem Huddle das Kontrollkästchen, um deine persönlichen Einstellungen festzulegen.

Wähle den Ton deiner Huddles-Benachrichtigung aus

  1. Klicke auf dem Desktop oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Scrolle nach unten zu Ton und Darstellung. Öffne unter Benachrichtigungston (Huddles) das Drop-down-Menü, um eine Option auszuwählen.

Hinweis: Hilfreiche Tipps zu Huddles erhältst du im Guide für die Problembehebung.

Wenn du Huddles in Slack verwendest, gibt es mehrere Einstellungen, mit denen du Audio und Video anpassen kannst.


Deine Standard-Kamera auswählen

  1. Klicke auf dein Profilbild in der Seitenleiste.
    Statisches Bild eines Cursors, der auf das Menü „Profilbild“ in der Slack App klickt
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus.
  3. Wähle Audio und Video aus.
  4. Öffne unter Kamera das Dropdown-Menü, um eine Option auszuwählen.


Persönliche Mikrofoneinstellungen festlegen

Für die Festlegung deiner persönlichen Mikrofoneinstellungen gibt es verschiedene Optionen:

  • Ein Standard-Mikrofon auswählen
  • Automatische Verstärkungsregelung aktivieren, um sicherzustellen, dass deine Stimme für andere Gesprächsteilnehmer auf einem konstanten Niveau bleibt
  • Hintergrundlärmunterdrückung aktivieren, um Hintergrundgeräusche zu entfernen


Persönliche Mikrofoneinstellungen verwalten

  1. Klicke auf dein Profilbild in der Seitenleiste.
    Statisches Bild eines Cursors, der auf das Menü „Profilbild“ in der Slack App klickt
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus.
  3. Wähle Audio und Video aus.
  4. Öffne unter Mikrofon das Dropdown-Menü, um eine Option auszuwählen.
  5. Du kannst das entsprechende Kontrollkästchen aktivieren bzw. deaktivieren, um die automatische Verstärkungsregelung zu verwalten.


Sprich ein paar Worte ins Mikrofon, um es zu testen, und überprüfe, ob sich der Eingangspegel während des Sprechens auf und ab bewegt.


Deinen Standard-Lautsprecher auswählen

  1. Klicke auf dein Profilbild in der Seitenleiste.
    Statisches Bild eines Cursors, der auf das Menü „Profilbild“ in der Slack App klickt
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus.
  3. Wähle Audio und Video aus.
  4. Öffne unter Lautsprecher das Menü, um eine Option auszuwählen.


Andere Einstellungen deines Huddles festlegen

Du kannst die folgenden persönlichen Einstellungen für Huddles festlegen:

  • Deinen Status auf  In einem Huddle setzen, wenn du in einem Huddle bist
  • Immer mit stummgeschaltetem Audio beitreten
  • Untertitel automatisch einschalten 
  • Eine Warnung senden, wenn du einen Huddle in einem Channel mit mehr als 150 Mitgliedern startest
  • Musik abspielen, wenn du die:der Letzte im Huddle bist
  • Videohintergrund verwischen, wenn deine Kamera eingeschaltet ist
  • Automatisch verlassen, wenn der Computer gesperrt wird

Einstellungen deines Huddles verwalten

  1. Klicke auf dein Profilbild in der Seitenleiste.
    Statisches Bild eines Cursors, der auf das Menü „Profilbild“ in der Slack App klickt
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus.
  3. Wähle Audio und Video aus.
  4. Aktiviere oder deaktiviere im Abschnitt Beim Beitritt zu einem Huddle die Kästchen, um deine persönlichen Einstellungen festzulegen.

Wähle den Ton deiner Huddles-Benachrichtigung aus

  1. Klicke auf dein Profilbild in der Seitenleiste.
    Statisches Bild eines Cursors, der auf das Menü „Profilbild“ in der Slack App klickt
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus.
  3. Wähle dann die Option Benachrichtigungen.
  4. Klicke im Abschnitt Ton und Darstellung auf das Drop-down-Menü unter Benachrichtigungston (Huddles), um eine Option auszuwählen.

Hinweis: Hilfreiche Tipps zu Huddles erhältst du im Guide für die Problembehebung.