Slash-Befehle in Slack

Mit Slash-Befehlen können bestimmte Aktionen in Slack ausgelöst werden. Es gibt drei Arten von Slash-Befehlen, die du ggf. in deinem Workspace verwenden kannst:

Hinweis: Als Standardeinstellung können alle Mitglieder Slash-Befehle benutzen. Workspace-Inhaber können den Zugang auf Wunsch jedoch auf Multi-Channel-Gäste beschränken.


Slash-Befehle verwenden

Um einen Slash-Befehl zu nutzen, tippe / (Schrägstrich) in das Nachrichtenfeld oder klicke auf das
 Blitz-Symbol links neben dem Nachrichtenfeld, um das Aktionsmenü zu öffnen. Suche den Slash-Befehl, den du verwenden möchtest, und sende anschließend die Nachricht.


Integrierte Slash-Befehle

Slash-Befehl Aktion
/archivieren Aktuellen Channel archivieren
/ausblenden Alle Bilder und Videos im aktuellen Channel, die inline angezeigt werden, ausblenden (Gegenteil von /erweitern).
/dm [@jemand] Eine Direktnachricht (DM) an eine Person senden
/erweitern Alle Bilder und Videos, die im aktuellen Channel inline angezeigt werden, einblenden (Gegenteil von /ausblenden).
/feed hilfe [oder abonnieren, liste, entfernen …]  RSS-Abos verwalten
/einladen @jemand [#channel] Ein Mitglied in einen Channel einladen 
/dn [#channel]

Eine Nachricht an einen Channel senden 

/erinnern [@jemand oder #channel] an [was] [wann] Erinnerung für ein Mitglied oder einen Channel festlegen
/erinnern hilfe Mehr darüber erfahren, wie du Erinnerungen einrichten kannst
/erinnere liste Liste der von dir eingerichteten Erinnerungen aufrufen
/entfernen (oder /verabschieden) @jemand Ein Mitglied aus dem aktuellen Channel entfernen*
/umbenennen [neuer channel-name] Einen Channel umbenennen*
/suche [dein text]**  Slack-Nachrichten und Dateien durchsuchen. 
/schulterzucken [deine nachricht] Fügt am Ende deiner Nachricht ¯\_(ツ)_/¯ ein
/status Deinen Status festlegen oder aufheben
/thema [text] Channel-Thema festlegen

*Diese Aktion kann auf Workspace-Inhaber und Workspace-Administratoren beschränkt sein

**Nicht in allen Slack-Apps für Mobilgeräte verfügbar