Mit Nachrichten-Tastaturkürzeln Informationen an verbundene Apps übertragen

Apps verbinden deine Tools mit Slack, damit dein Team effizienter zusammenarbeiten kann. Einige Apps verfügen über integrierte Nachrichten-Tastaturkürzel, die dich dabei unterstützen, Aufgaben aus Slack in eine verbundene App zu verlagern. Mit diesen Apps kannst du von jeder beliebigen Nachricht in Slack aus eine Aufgabe erstellen, kommentieren oder bestehende Arbeit weiterverfolgen.

Tipp: Hier siehst du ein paar Beispiele dafür, wie du Apps mit Nachrichten-Tastaturkürzeln benutzt.

Aufgaben von einer Nachricht aus erstellen

Desktop

Mobil

  1. Bewege den Cursor über eine Nachricht in Slack. 
  2. Klicke auf das  Symbol mit den drei Punkten
  3. Wähle ein Nachrichten-Tastaturkürzel aus dem Menü aus. Die App-Namen werden neben den Tastaturkürzeln angezeigt, du kannst also ganz einfach sicherstellen, dass du die Informationen an die richtige Stelle sendest.
  4. Wenn das gesuchte Tastaturkürzel nicht angezeigt wird, klicke auf Weitere Nachrichten-Tastaturkürzel, um die vollständige Liste anzuzeigen.

Die App postet eine Nachricht in einem Channel, einer Direktnachricht oder einem Thread, sodass die Mitglieder deines Teams sehen, dass du eine Aufgabe in einem anderen Tool dokumentiert hast.

  1. Drücke lang auf eine Nachricht in Slack
  2. Wähle ein Nachrichten-Tastaturkürzel aus der Liste aus. Die App-Namen werden neben den Tastaturkürzeln angezeigt, du kannst also ganz einfach sicherstellen, dass du die Informationen an die richtige Stelle sendest.
  3. Wenn das gesuchte Tastaturkürzel nicht angezeigt wird, tippe auf Weitere Nachrichten-Tastaturkürzel, um die vollständige Liste anzuzeigen.

Hinweis: Wenn du eine App zu einem Geteilten Channel hinzufügst, können nur Mitglieder deines Workspace die verknüpften Nachrichten-Tastaturkürzel benutzen.