Was ist Slack?

Slack ist eine Messaging-App für Unternehmen, die Leute mit den Informationen verbindet, die sie benötigen. Slack bringt Leute als ein Team zusammen und verändert damit die Art und Weise, wie Organisationen kommunizieren.


Effektives Arbeiten in Slack

Mit Slack kannst du transparenter, flexibler und integrativer arbeiten.

Vernetzt

Mit Slack kannst du dich ganz einfach mit deinen Kollegen in Verbindung setzen – schreibe eine Nachricht an jemanden innerhalb oder außerhalb deiner Organisation und arbeite mit der Person zusammen – genau wie du es persönlich tun würdest. Leute können in speziellen Bereichen arbeiten, die Channels genannt werden. Dort kommen die richtigen Leute und Informationen zusammen.

Flexibel

Slack unterstützt asynchrones Arbeiten. Wenn die Arbeit in Channels organisiert ist, kannst du unabhängig von deinem Standort, deiner Zeitzone oder deiner Funktion zu deiner eigenen Zeit auf die benötigten Informationen zugreifen. Du kannst Fragen stellen, dich auf dem Laufenden halten und aktuelle Informationen austauschen, ohne verschiedene Zeitpläne koordinieren zu müssen. 

Inklusiv

In Slack hat jeder in einer Organisation Zugriff auf die gleichen geteilten und durchsuchbaren Informationen. Wenn Teams in Channels zusammenarbeiten, können Informationen mit allen gleichzeitig geteilt werden. So bleiben die Teams aufeinander abgestimmt und können schneller Entscheidungen treffen. 

 

Erste Schritte mit Slack 

Benutzt dein Unternehmen schon Slack?

Wenn du ein neuer Slack-Benutzer bist, erfährst du, wie du in Slack alles einrichten und loslegen kannst.

Möchtest du Slack für dein Unternehmen einrichten?

Erfahre mehr über die Preise und Pläne von Slack, schaue dir unseren Leitfaden für Workspace-Ersteller an und stöbere in weiteren Ressourcen für Administratoren

Bereit, noch mehr zu lernen?

In unserem Support-Center findest du detaillierte Anleitungen und Tutorials (hey, du bist sogar schon hier!)