Emojis und Emoticons verwenden

Emojis sind eine Anspielung auf häufige Emoticons. In Slack sind Emojis sowohl unterhaltsam als auch praktisch: Verwende sie, um deine Nachrichtenformatierung zu verbessern, Reaktionen hinzufügen oder Nachrichten von einem Channel in einen anderen zu kopieren.

Tipp: Erfahre, wie du ein benutzerdefiniertes Emoji erstellen und zu Slack hinzufügen kannst.

 

Emojis zu deinen Nachrichten hinzufügen

Tippe den Code für ein Emoji ein

Gib einen Standard-Emoji-Code in das Nachrichtenfeld ein. Verwende dabei einen : Doppelpunkt, gefolgt von den ersten Code-Buchstaben oder Emoji-Alias. Du kannst durch die Emojis scrollen, um das auszuwählen, dass du verwenden möchtest. 

Screen_Shot_2020-02-21_at_3.46.27_PM.png


Wähle ein Emoji aus dem Menü aus

Desktop

iOS

Android

  1. Klicke auf  das Smiley-Symbol im Nachrichtenfeld, um das Emoji-Menü zu öffnen.
  2. Nutze die Symbole im oberen Bereich des Menüs, um die Kategorien zu durchsuchen, oder suche einen Emoji-Code.
  3. Klicke auf ein Emoji, um es zu deiner Nachricht hinzuzufügen.
    Screen_Shot_2020-02-21_at_3.25.12_PM.png
  1. Tippe auf das Nachrichtenfeld, um die iOS-Tastatur zu öffnen.
  2. Tippe auf den Emoji-Button auf der Tastatur – oder, falls du mehrere Tastaturen installiert hast, siehst du einen Weltkugel-Button – auf der Tastatur.
  3. Tippe auf ein Emoji, um es zu deiner Nachricht hinzuzufügen.

Hinweis: Anhand der Schritte oben kannst du auf iOS-Emojis zugreifen. Um Slack-Emojis zu verwenden, gib den Emoji-Code in das Nachrichtenfeld ein.

  1. Tippe auf  das Smiley-Symbol im Nachrichtenfeld, um das Menü zu öffnen.
  2. Tippe auf ein Emoji, um es zu deiner Nachricht hinzuzufügen.


Emoji-Aliase erstellen

Anhand von Emoji-Alias kannst du deine eigenen Emoji-Codes zu Slack hinzufügen. Wenn du Probleme hast, dich an bestimmte Emoji-Codes zu erinnern, kannst du diese Emojis durch Hinzufügen eines Alias in Slack leichter finden und verwenden.

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle die Option Einstellungen und Verwaltung aus dem Menü aus und klicke anschließend auf [Workspace-Name] anpassen.
  3. Wähle Alias hinzufügen und klicke dann auf Emoji auswählen.
  4. Wähle dann ein Emoji aus dem Drop-down-Menü.
  5. Unter Alias eingeben kannst du dann den neuen Code eingeben, den du benutzen möchtest.
  6. Wähle Speichern.

Hinweis: Workspace-Inhaber und -Administratoren können Berechtigungen zum Verwalten von Emojis und Erstellen von Emoji-Alias einschränken. Falls du diese Berechtigung nicht hast, wende dich an einen Inhaber oder Administrator, um Hilfe zu erhalten.


Hauttöne festlegen

Desktop

iOS

Android

    1. Klicke auf  das Smiley-Symbol im Nachrichtenfeld, um das Emoji-Menü zu öffnen.
    2. Klicke auf das ✋  Hand-Symbol in der unteren rechten Ecke.

      Screen_Shot_2020-02-21_at_3.28.24_PM.png

    3. Wähle einen Standardhautton aus.

Tipp: Wenn ein Emoji im Nachrichtenfeld erscheint, kannst du auf ein bestimmtes Emoji klicken, um schnell die verschiedenen verfügbaren Hauttöne zu durchlaufen. 

  1. Tippe auf einer iOS-Tastatur lange auf das Emoji, das du benutzen möchtest.
  2. Wähle deinen bevorzugten Hautton aus dem Menü aus.

Hinweis: Wenn du den Code für ein Slack-Emoji eingibst, das auch in iOS verfügbar ist, wird standardmäßig der Hautton benutzt, den du schon über deine iOS-Tastatur ausgewählt hast.

  1. Tippe auf den Tab   Du am unteren Bildschirmrand.
  2. Tippe auf Persönliche Einstellungen.
  3. Tippe auf Erweitert.
  4. Benutze Emoji Deluxe, um deinen gewünschten Hautton auszuwählen.


Deine Emoji-Anzeige ändern

Es gibt einige persönliche Einstellungen für die Verwaltung der Emoji-Anzeige in Slack. Beachte, dass Slack Emojis auf iOS- und Mac-Geräten im Apple-Stil und auf Windows-, Linux- und Android-Geräten im Google-Stil angezeigt werden.

Zwischen Unicode und Klartext umschalten

Standardmäßig zeigt Slack Unicode-Emojis an. Du kannst Emojis aber auch als Klartext anzeigen lassen, wenn du möchtest.

Unicode unicodeexample.png
Klartextplain_text_example.png
  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Wähle Nachrichten & Medien aus.
  4. Aktiviere bzw. deaktiviere unter Emoji die Checkbox neben Emojis als Klartext anzeigen.
  5. Wenn du fertig bist, klickst du auf das  Schließen-Symbol.


Deine persönlichen Jumbomoji-Einstellungen auswählen

Wenn du ein Emoji zu einer Nachricht hinzufügst, passt sich die Größe des Emoji an den Text an. Wenn deine Nachricht keinen Text enthält und nur Emoji beinhaltet, wird das Emoji größer dargestellt (wir nennen sie Jumbomoji). 

Screen_Shot_2018-02-22_at_4.29.51_PM.png

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Wähle Nachrichten und Medien aus.
  4. Unter Emoji kannst du das Feld neben Jumbomoji anzeigen aktivieren oder deaktivieren.
  5. Wenn du fertig bist, klickst du auf das  Schließen-Symbol.

Tipp: Slack zeigt Jumbomojis für maximal 23 Emojis hintereinander an. 

Emoticons verwenden

Slack ändert standardmäßig normale Emoticons in ein entsprechendes Emoji. Du kannst wählen, ob Slack automatisch getippte Emoticons konvertieren soll.

emoticon-emoji-conversions.png

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Wähle Nachrichten & Medien aus.
  4. Aktiviere oder deaktiviere unter Emoji die Checkbox neben Meine getippten Emoticons in Emojis umwandeln, damit :D zu 😄 wird.
  5. Wenn du fertig bist, klickst du auf das  Schließen-Symbol.