Mit Passcode, Fingerabdruck oder Gesichtsscan auf einem Mobilgerät bei Enterprise Grid anmelden

Wenn ein/e InhaberIn einer Organisation die sekundäre Authentifizierung für deine Enterprise Grid-Organisation obligatorisch macht, müssen alle Mitglieder einen Passcode oder eine biometrische Authentifizierung, z. B. einen Fingerabdruck oder Gesichtsscan, benutzen, um sich auf iOS oder Android bei der Slack App anzumelden.

 

Sekundäre Authentifizierung einrichten 

  1. Öffne die Slack-App auf deinem Mobilgerät.
  2. Folge der Aufforderung, ein sechsstelliges Passwort festzulegen, mit dem du auf die mobile App von Slack zugreifen kannst.
  3. Wenn dein Gerät kompatibel ist, hast du die Möglichkeit, einen Fingerabdruck oder Gesichtsscan zur Anmeldung einzurichten.

Sobald du das eingerichtet hast, wird die mobile App von Slack geladen und du kannst auf die Workspaces in deiner Enterprise Grid-Organisation zugreifen.


Danach läuft es folgendermaßen ab:

Authentifizierung

Für die sekundäre Authentifizierung brauchst du deinen Passcode, deinen Fingerabdruck oder deinen Gesichtsscan, um auf die mobile App von Slack zugreifen zu können. InhaberInnen von Organisationen können auswählen, ob du bei jedem erneuten Öffnen der mobilen App aufgefordert wirst, dich zu authentifizieren, oder ob du eine Authentifizierung brauchst, wenn du länger als 5 Minuten, 15 Minuten, 30 Minuten oder 1 Stunde abwesend warst.

Wenn dein Gerät deinen Fingerabdruck oder Gesichtsscan nicht erkennt, wirst du aufgefordert, den sechsstelligen Passcode einzugeben, den du beim Einrichten der sekundären Authentifizierung erstellt hast. Wenn du diesen Passcode vergessen hast, kannst du dich abmelden, dich mit Einmaligem Anmelden erneut authentifizieren und dann deinen Passcode, Fingerabdruck und Gesichtsscan zurücksetzen.

Hinweis: Wenn du dich von einem Workspace abmeldest, der eine sekundäre Authentifizierung erfordert, meldest du dich von allen deinen Workspaces ab, die einen Passcode, Fingerabdruck oder Gesichtsscan erfordern.

Benachrichtigungen

Wenn deine Authentifizierungssitzung abläuft, enthalten mobile Benachrichtigungen keine Nachrichtenvorschau, um den Schutz potenziell sensibler Informationen zu gewährleisten. Folgendes kannst du auf deinem Android- (links) oder iOS-Gerät (rechts) erwarten:

Screen_Shot_2019-07-30_at_4.08.11_PM.png

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Mitglieder und Gäste
  • Verfügbar mit dem Enterprise Grid-Plan