Emoji-Einstellungen verwalten

Emojis sind in Slack sowohl lustig als auch nützlich beim Erledigen der Arbeit. Um das Beste aus den Emojis herauszuholen, kannst du deinen Standard-Hautton, die Anzeigeeinstellungen und die Emoji-Reaktionen mit einem Klick anpassen.


Hauttöne festlegen

Desktop

iOS

Android

    1. Klicke auf  das Smiley-Symbol im Nachrichtenfeld, um das Menü zu öffnen.
    2. Klicke auf das ✋ Hand-Symbol in der unteren rechten Ecke.

      Emoji-Menü zeigt die Auswahl der Hautton-Optionen

    3. Wähle einen Standardhautton aus.

Tipp: Wenn ein Emoji im Nachrichtenfeld erscheint, kannst du auf ein bestimmtes Emoji klicken, um schnell die verschiedenen verfügbaren Hauttöne zu durchlaufen. 

  1. Tippe auf das Nachrichtenfeld, um deine Tastatur zu öffnen.
  2. Tippe auf den   Emoji- oder   Globus-Button auf der Tastatur.
  3. Tippe lange auf das Emoji, das du benutzen möchtest.
  4. Wähle deinen bevorzugten Hautton aus dem Menü aus.

Hinweis: Wenn du den Code für ein Slack-Emoji eingibst, das auch in iOS verfügbar ist, wird standardmäßig der Hautton benutzt, den du schon über deine iOS-Tastatur ausgewählt hast.

  1. Tippe auf den Tab   Du am unteren Bildschirmrand.
  2. Tippe auf Persönliche Einstellungen.
  3. Tippe auf Standard-Emoji-Hautton und wähle anschließend deinen bevorzugten Hautton aus.


Lege deine Emoji-Anzeigeoptionen fest

Es gibt einige persönliche Einstellungen für die Verwaltung der Emoji-Anzeige in Slack.

  • Emojis als Unicode oder Klartext anzeigen
  • Wähle diese Option aus, um Emojis in Nachrichten ohne Text größer anzuzeigen
  • Wandele getippte Emoticons in Emojis um
  1. Klicke auf dem Desktop oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Wähle Nachrichten & Medien aus.
  4. Aktiviere oder deaktiviere unter Emoji das Kontrollkästchen, um deine persönlichen Einstellungen festzulegen.

Hinweis: Slack zeigt Emojis auf Mac- und iOS-Geräten im Apple-Stil und auf Windows-, Linux- und Android-Geräten im Google-Stil an.


Lege deine persönlichen Einstellungen für One-Click-Emoji-Reaktionen fest

Mit One-Click-Emoji-Reaktionen kannst du nahezu sofort auf Nachrichten in Slack antworten – bewege den Cursor einfach über eine Nachricht und wähle eine der drei Emoji-Optionen. Inhaber und Administratoren können standardmäßige One-Click-Reaktionen auswählen, die dir angezeigt werden. Du kannst diese jedoch anhand der folgenden Schritte anpassen.

  1. Klicke auf dem Desktop oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Wähle Nachrichten & Medien aus.
  4. Unter Emoji kannst du die Checkbox neben One-Click-Reaktionen in Nachrichten anzeigen aktivieren oder deaktivieren. Falls die Option aktiviert ist, klicke auf die einzelnen Checkboxes, um drei Emojis auszuwählen.