Der Channel #allgemein

Jeder Slack-Workspace hat einen Channel #allgemein. Alle Mitglieder (außer Gäste) werden automatisch zu #allgemein hinzugefügt, wenn sie einem Workspace beitreten, und im Gegensatz zu anderen Slack-Channels kann ihn niemand verlassen. Das macht diesen Channel zu einem hervorragenden Ort, um wichtige Nachrichten, wie z. B. Ankündigungen, die jeder sehen sollte, zu teilen.


Teilen, was wichtig ist

Alle Mitglieder können alles sehen, was in #allgemein gepostet wird, deshalb empfehlen wir, unnötige Nachrichten zu unterbinden. Als Workspace-InhaberIn oder AdministratorIn hast du die folgenden Optionen, um das umzusetzen:

Hinweis: Der Channel #allgemein kann nicht in einen geschlossenen Channel oder einen Geteilten Channel umgewandelt werden.


Hintergrundlärm reduzieren

Auch wenn es nicht möglich ist, #allgemein zu verlassen oder zu löschen, so können Mitglieder doch ihre Persönlichen Einstellungen für Channel-Benachrichtigungen anpassen.