Mit dem Google-Verzeichnis neue Mitglieder zu deinem Workspace einladen

Du kannst deine Team-Mitglieder zu Slack einladen, indem du dein Google-Verzeichnis mit deinem Workspace verbindest. 

Grundlagen

  • Jedes Mitglied eines Slack-Workspace mit einem G Suite for Business-Konto kann sein Google-Verzeichnis verbinden, um Workspace-Einladungen zu versenden oder anzufordern.
  • Die Kontakte aus dem Google-Verzeichnis werden nicht in Slack gespeichert, und du kannst die Verbindung zu Slack jederzeit trennen. 
  • Ein G Suite-Administrator deines Unternehmens hat die Möglichkeit, den Zugriff auf das Verzeichnis zu blockieren. Wenn du die Option zum Verbinden deines Verzeichnisses in Slack nicht siehst, bitte den G Suite-Administrator um Hilfe. 


Deinen Account verbinden

Um Mitglieder über dein Google-Verzeichnis zu deinem Workspace einzuladen, musst du zunächst dein Google-Konto mit Slack verbinden. 

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Klicke auf Leute zu [workspace_name] einladen. Wenn du den Standard- oder Plus-Plan nutzt, wähle aus, ob du MitgliederMulti-Channel-Gäste oder Reguläre Channel-Gäste einladen möchtest.
  3. Wähle dann Aus G Suite hinzufügen aus. 
  4. Folge den Anweisungen, um Slack Zugriff auf dein Google-Verzeichnis zu gewähren. 
  5. Klicke auf Slack öffnen, um zu deinem Workspace zurückzukehren. 


Leute aus deinem Verzeichnis einladen

Sobald du dein Google-Konto mit Slack verbunden hast, kannst du mithilfe der folgenden Schritte Einladungen versenden.

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Klicke auf Leute zu [workspace_name] einladen. Wenn du den Standard- oder Plus-Plan nutzt, wähle aus, ob du MitgliederMulti-Channel-Gäste oder Reguläre Channel-Gäste einladen möchtest. 
  3. Wähle dann Aus G Suite hinzufügen aus. 
  4. Suche direkt nach Namen oder scrolle durch die Liste und aktiviere die Kästchen neben den Leuten, die du einladen möchtest. 
  5. Klicke auf Add (Hinzufügen). 
  6. Klicke auf Einladungen senden

Hinweis: Wenn du keine Erlaubnis zum Versenden von Einladungen hast, wird eine Anfrage an deine Workspace-Inhaber und Administratoren zur Überprüfung gesendet. Mehr Infos über Einladungsanfragen.


Konto trennen oder wechseln

Wenn du dein Verzeichnis von Slack trennen oder zu einem anderen Verzeichniskonto wechseln möchtest, musst du die folgenden Schritte ausführen: 

Dein Verzeichnis trennen

  1. Melde dich bei Google an und besuche dann die Seite „Berechtigungen“.
  2. Finde Slack in der Liste. 
  3. Klicke auf Zugriffsberechtigung entfernen
  4. Klicke auf OK


Dein Konto wechseln

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Klicke auf Leute zu [workspace_name] einladen. Wenn du den Standard- oder Plus-Plan nutzt, wähle aus, ob du MitgliederMulti-Channel-Gäste oder Reguläre Channel-Gäste einladen möchtest. 
  3. Wähle dann Aus G Suite hinzufügen aus. 
  4. Klicke auf Google-Konto wechseln und befolge dann die Anweisungen, wie du ein anderes Konto auswählst.
Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Alle Mitglieder (Standard)
  • Kostenloser PlanStandard- und Plus-Pläne