Berechtigungen für die Tools für das Channel-Management verwalten

Mit Tools für das Channel-Management können ausgewählte Inhaber und Administratoren eine Liste der vorhandenen Channels in ihrem Workspace oder ihrer Enterprise Grid-Organisation anzeigen und von einem zentralen Dashboard aus Aktionen ausführen. Primäre Workspace-Inhaber im Plus-Plan und Primäre Organisationsinhaber im Enterprise Grid-Plan können verwalten, wer diese Tools verwenden darf.


Berechtigungen für das Channel-Management festlegen

Plus-Plan

Enterprise Grid-Plan

Als Standardeinstellung können alle Workspace-Inhaber und Administratoren offene Channels mit Tools für das Channel-Management verwalten. Der Primäre Workspace-Inhaber kann auch geschlossene Channels verwalten und anderen Workspace-Inhabern und Administratoren erlauben, diese ebenfalls zu verwalten.

Hinweis: Auf geschlossene Channels kann nur mit den Tools für das Channel-Management zugegriffen werden, wenn für deinen Workspace eine Anfrage zum Export von Daten aus allen Channels und Unterhaltungen genehmigt wurde.

Berechtigungen verwalten

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Klicke im Menü auf Einstellungen und Verwaltung und dann auf Workspace-Einstellungen.
  3. Klicke oben auf der Seite auf den TabBerechtigungen.
  4. Klicke neben Zugriff auf geschlossene Channels aufBearbeiten.
  5. Wähle deine persönlichen Einstellungen aus und klicke auf Speichern.

Als Standardeinstellung kann der Primäre Organisationsinhaber alle geteilten und geschlossenen Channels in der Organisation verwalten, Workspace-Inhaber/Administratoren können geteilte Channels in Workspaces verwalten. Der Primäre Organisationsinhaber kann Berechtigungen für das Channel-Management erweitern und folgendes erlauben:

  • Organisationsinhaber und Organisationsadministratoren können offene und geschlossene Channels für ihre Organisation verwalten.
  • Workspace-Inhaber und Workspace-Administratoren können geschlossene Channels für die von ihnen verwalteten individuellen Workspaces verwalten.


Berechtigungen verwalten

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Klicke auf Einstellungen und Verwaltung im Menü und klicke dann auf Organisations-Einstellungen.
  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf Einstellungen und wähle dann Channel-Management aus.
  4. Klicke neben dem Channel-Typ, für den du Berechtigungen verwalten möchtest, auf Bearbeiten.
  5. Wähle deine persönlichen Einstellungen aus und klicke auf Einstellung speichern.

Hinweis: Inhaber und Administratoren, die die Berechtigung haben, geschlossene Channels zu verwalten, können mit dem Tool für Channel-Management keine Nachrichten oder Dateien einsehen, die in geschlossenen Channels gesendet wurden.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Primäre Workspace-Inhaber (Plus) und Primäre Organisationsinhaber (Enterprise Grid)
  • Plus- und Enterprise Grid-Pläne