Berechtigungen zum Bearbeiten und Löschen von Nachrichten verwalten

Standardmäßig können alle Mitglieder ihre eigenen Nachrichten und Thread-Antworten bearbeiten und löschen. Wenn sie möchten, können Workspace-InhaberInnen und -AdministratorInnen diese Berechtigungen ändern. Folgendes kann angepasst werden:

Tipp: Wenn du die Möglichkeit für Mitglieder einschränkst, Nachrichten zu bearbeiten oder zu löschen, kann das Auswirkungen auf die Kommunikation der Mitglieder untereinander haben. Sei dir also über die Vor- und Nachteile für dein Team bewusst, die das Bearbeiten und Löschen mit sich bringt.

💡 Konfiguriere Workspace-weite Einstellungen für Nachrichtenaufbewahrung, um deinen Speicherplatz auf Slack zu verwalten.

 

Zeitrahmen für die Bearbeitung von Nachrichten anpassen

Workspace-Inhaber und -Administratoren können Mitgliedern gestatten, eine Nachricht jederzeit, nie, bis zu eine Minute oder bis zu eine Woche nach dem Senden zu bearbeiten: 

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Verwaltung und dann Workspace-Einstellungen aus dem Menü.
  3. Klicke auf das Tab Berechtigungen.
  4. Klicke neben der Option Bearbeitung & Löschen von Nachrichten auf Erweitern.
  5. Wähle unter Bearbeitung erlauben aus, wie lange Mitglieder ihre Nachrichten bearbeiten können.
  6. Klicke anschließend auf Speichern.

Hinweis: Falls du die Option Nie auswählst, bedeutet dies, dass Mitglieder nicht mehr die Möglichkeit zum Bearbeiten ihrer Nachrichten haben.

 

Auswählen, wer Nachrichten löschen kann

InhaberInnen von Workspaces können entscheiden, wer Nachrichten löschen darf – entweder alle oder nur InhaberInnen und AdministratorInnen von Workspaces. Das funktioniert so:

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Verwaltung und dann Workspace-Einstellungen aus dem Menü.
  3. Klicke auf das Tab Berechtigungen.
  4. Klicke neben der Option Bearbeitung & Löschen von Nachrichten auf Erweitern.
  5. Wähle unter Diese Leute können Nachrichten löschen: aus, welche Mitglieder Nachrichten löschen dürfen.
  6. Klicke anschließend auf Speichern.

 

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-Inhaber und -Administratoren
  • Kostenloser, Standard-, Plus- und Enterprise Grid-Plan