Neue Mitglieder in deinen Workspace einladen

Ein Slack-Workspace besteht aus Channels, in denen Team-Mitglieder kommunizieren und zusammenarbeiten können. Egal, ob dein Slack-Workspace brandneu ist oder schon eine Weile besteht – hier erfährst du, wie du andere zum Beitritt einlädst.

Wenn du jemanden zu einem Channel anstatt zu einem Workspace hinzufügen möchtest, erfährst du unter Leute zu einem Channel hinzufügen, wie das geht.

Tipp: Wenn du Organisationsinhaberin/Organisationsinhaber oder -administratorin/-administrator mit einem Enterprise Grid-Plan bist, rufe Mitglieder zu Workspaces in Enterprise Grid hinzufügen auf, um weitere Informationen zu erhalten.


Einladungsrechte

Ob du andere in deinen Workspace einladen kannst, hängt sowohl von deiner Rolle in Slack als auch von deinen Workspace-Einstellungen ab.

  • Workspace-Inhaberinnen und -Inhaber und Workspace-Administratorinnen und -Administratoren können Mitglieder und Gäste einladen. Gäste können nur zu Workspaces auf bezahlten Plänen eingeladen werden.
  • Standardmäßig können Mitglieder andere Mitglieder einladen. Wenn die Inhaberin/der Inhaber oder die Administratorin/der Administrator die Berechtigung von Mitgliedern zum Senden von Einladungen eingeschränkt hat, können sie Einladungen stattdessen zur Genehmigung anfordern.
  • Gäste können keine Einladungen senden oder anfordern. 


Eine Einladung senden

Desktop

iOS

Android

Mitglieder einladen

Mitglieder können Nachrichten und Dateien in allen offenen und geschlossenen Channels, denen sie beigetreten sind, ansehen.
  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü Leute in [Workspace-Name] einladen aus. 
  3. Wähle Mitglieder aus.
  4. Gib die E-Mail-Adressen der Leute ein, die du einladen möchtest. Wenn du eine Liste mit E-Mail-Adressen hast, die du hinzufügen möchtest, klicke auf Viele Leute gleichzeitig hinzufügen, kopiere die Adressen, füge sie in das Textfeld ein und klicke dann auf Eingeladene Leute hinzufügen.
  5. Klicke auf Einladungen senden und dann auf Fertig.


Gäste einladen

In den Standard- Plus- und Enterprise Grid-Plänen können Workspace-Inhaberinnen und -Inhaber und Workspace-Administratorinnen und -Administratoren Multi-Channel-Gäste in ausgewählte Channels oder Single-Channel-Gäste in einen einzelnen Channel einladen. Gäste können Nachrichten und Dateien in den Channels anzeigen, denen sie hinzugefügt wurden.

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü Leute in [Workspace-Name] einladen aus.
  3. Wähle Multi-Channel-Gäste oder Single-Channel-Gäste.
  4. Gib die E-Mail-Adressen der Leute ein, die du einladen möchtest. Wenn du eine Liste mit E-Mail-Adressen hast, die du hinzufügen möchtest, klicke auf Viele Leute gleichzeitig hinzufügen, kopiere die Adressen, füge sie in das Textfeld ein und klicke dann auf Eingeladene Leute hinzufügen.
  5. Wähle unter Zu Channel einladen den/die Channels(s), zu dem/denen Gäste hinzugefügt werden.
  6. Wenn du möchtest, kannst du unter Zeitbegrenzung festlegen eine Option aus dem Dropdown-Menü auswählen, um festzulegen, wie lange Gäste auf den/die Channel(s) zugreifen können.
  7. Klicke auf Gäste einladen.

Hinweis: Es ist momentan nicht möglich, Gäste über die mobilen Apps von Slack einzuladen.

  1. Öffne die Slack-App. 
  2. Wische im  Home-Tab nach rechts, um das Hauptmenü zu öffnen. 
  3. Tippe auf Leute einladen
  4. Gib die E-Mail-Adressen der Leute ein, die du einladen möchtest, oder tippe auf Aus Kontakten einladen, um Leute auszuwählen, die auf deinem Gerät gespeichert sind.
  5. Tippe auf Senden.

Hinweis: Es ist momentan nicht möglich, Gäste über die mobilen Apps von Slack einzuladen.

  1. Öffne die Slack-App.
  2. Wische im  Home-Tab nach rechts, um das Hauptmenü zu öffnen. 
  3. Tippe auf Leute einladen
  4. Gib die E-Mail-Adressen der Leute ein, die du einladen möchtest, oder tippe auf Kontakte, um Leute einzuladen, die auf deinem Gerät gespeichert sind.
  5. Tippe auf Senden.

Tipp: In bezahlten Plänen kannst du mit Slack Connect einen Channel mit bis zu 19 anderen Organisationen teilen, anstatt Gäste in deinen Workspace einzuladen. Die gemeinsame Nutzung eines Channels macht es für verschiedene Unternehmen einfacher, zusammenzuarbeiten, ohne ihren eigenen Workspace zu verlassen.


Einladungen anfordern

In kostenlosen Plänen, Standard- und Plus-Plänen können Workspace-Inhaberinnen und -Inhaber und Workspace-Administratorinnen und - Administratoren die Berechtigung zum Senden von Einladungen einschränken. Wenn das Versenden von Einladungen für Mitglieder eingeschränkt ist, können sie stattdessen Einladungen anfordern und erhalten eine Nachricht von Slackbot, wenn eine Inhaberin/ein Inhaber oder Administratorin/ein Administrator ihre Anfrage genehmigt oder abgelehnt hat.

Kostenlose Version von Slack

Desktop

iOS

Android

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü Leute in [Workspace-Name] einladen aus. 
  3. Gib die E-Mail-Adressen der Leute ein, die du einladen möchtest. Wenn du eine Liste mit E-Mail-Adressen hast, die du hinzufügen möchtest, klicke auf Viele Leute gleichzeitig hinzufügen, füge die Adressen in das Textfeld ein und klicke dann auf Eingeladene Leute hinzufügen
  4. Wenn du möchtest, klicke unter Standard-Channels auf Bearbeiten/Hinzufügen, um Channels auszuwählen, zu denen die von dir eingeladenen Leute hinzugefügt werden sollen.
  5. Klicke auf Anfrage absenden
  1. Öffne die Slack-App 
  2. Wische im  Home-Tab nach rechts, um das Hauptmenü zu öffnen. 
  3. Tippe auf Leute einladen.  
  4. Gib die E-Mail-Adresse der Person ein, die du einladen möchtest. Sobald du mit dem Eintippen beginnst, wird dir die Option zum Eingeben weiterer E-Mail-Adressen angezeigt.
  5. Tippe auf Anfrage absenden
  1. Öffne die Slack-App 
  2. Wische im  Home-Tab nach rechts, um das Hauptmenü zu öffnen. 
  3. Tippe auf Leute einladen
  4. Gib die E-Mail-Adresse der Person ein, die du einladen möchtest. Sobald du mit dem Eintippen beginnst, wird dir die Option zum Eingeben weiterer E-Mail-Adressen angezeigt.
  5. Tippe auf das  Häkchen.  
  6. Tippe auf Anfrage absenden


Standard- und Plus-Pläne

Desktop

iOS

Android

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü Leute in [Workspace-Name] einladen aus.
  3. Wähle die Rolle aus, für die du eine Anfrage zur Einladung stellen möchtest: Mitglied, Multi-Channel-Gast oder Regulärer Channel-Gast.
  4. Gib die E-Mail-Adressen der Leute ein, die du einladen möchtest. Wenn du eine Liste mit E-Mail-Adressen hast, die du hinzufügen möchtest, klicke auf Viele Leute gleichzeitig hinzufügen, kopiere die Adressen, füge sie in das Textfeld ein und klicke dann auf Eingeladene Leute hinzufügen.
  5. Wenn du Einladungen für Mitglieder anforderst, klicke unter Standard-Channels auf Bearbeiten/Hinzufügen, um Channels auszuwählen, zu denen sie hinzugefügt werden sollen. Wenn du Einladungen für Gäste anforderst, wirst du aufgefordert, Channels auszuwählen, auf die Gäste Zugriff erhalten, und ein optionales Ablaufdatum für ihre Accounts festzulegen.
  6. Klicke auf Anfrage absenden

Hinweis: Es ist momentan nicht möglich, Einladungen für Gäste über die mobilen Apps von Slack anzufordern.

  1. Öffne die Slack-App
  2. Wische im  Home-Tab nach rechts, um das Hauptmenü zu öffnen. 
  3. Tippe auf Leute einladen
  4. Gib die E-Mail-Adresse der Person ein, die du einladen möchtest. Sobald du mit dem Eintippen beginnst, wird dir die Option zum Eingeben weiterer E-Mail-Adressen angezeigt. 
  5. Tippe auf Anfrage absenden

Hinweis: Es ist momentan nicht möglich, Einladungen für Gäste über die mobilen Apps von Slack anzufordern.

  1. Öffne die Slack-App 
  2. Wische im  Home-Tab nach rechts, um das Hauptmenü zu öffnen. 
  3. Tippe auf Leute einladen
  4. Gib die E-Mail-Adresse der Person ein, die du einladen möchtest. Sobald du mit dem Eintippen beginnst, wird dir die Option zum Eingeben weiterer E-Mail-Adressen angezeigt. 
  5. Tippe auf Anfrage absenden


Einen Einladungs-Link teilen

Mitglieder mit Berechtigung zum Senden von Einladungen können einen Link erstellen, mit dem alle ihrem Workspace beitreten dürfen. Einladungs-Links können für maximal 2.000 Leute verwendet werden. Wenn diese Grenze erreicht ist, erstelle bitte einen neuen Link.

Desktop

iOS

Android

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü Leute in [Workspace-Name] einladen und klicke anschließend auf Mitglieder.
  3. Klicke auf  Einen Einladungs-Link holen, um ihn zu teilen.
  4. Wähle ein Ablaufdatum aus dem Dropdown-Menü aus. 
  5. Klicke auf Einladungs-Link erstellen.
  6. Klicke auf Kopieren und teile den Link anschließend mit allen Personen, die du einladen möchtest.
  1. Öffne die Slack-App
  2. Wische im  Home-Tab nach rechts, um das Hauptmenü zu öffnen. 
  3. Tippe auf Leute einladen
  4. Tippe auf Einen Einladungs-Link erstellen
  5. Wähle ein Ablaufdatum. 
  6. Tippe auf Link kopieren oder Link teilen und sende dann den Link an alle, die du einladen möchtest.
Es ist zurzeit nicht möglich, Einladungs-Links in der Android-App zu erstellen.

Hinweis: Die Option, einen Einladungs-Link zu erstellen, wird nicht angezeigt, wenn in deinem Workspace Einmaliges Anmelden (SSO) aktiviert wurde. Ist das nicht der Fall, und du kannst die Option trotzdem nicht sehen, bitte einen Inhaber oder Administrator um Hilfe

 

Registrierung über E-Mail ermöglichen

Damit Leute einem Workspace mit einer E-Mail-Adresse aus einer genehmigten Domain (z. B. der Domain deines Unternehmens) beitreten können, können Workspace-Inhaberinnen und -Inhaber in allen Plänen die E-Mail-Anmeldung aktivieren. Slack sendet einen Validierungslink an E-Mail-Adressen in der genehmigten Domain, um deren Identität zu überprüfen, bevor Leute zu diesem Workspace hinzugefügt werden.

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü die Option Einstellungen und Verwaltung aus und klicke auf Workspace-Einstellungen.
  3. Klicke neben Zu diesem Workspace beitreten auf Erweitern.
  4. Wähle Einladungen erlauben und Einladungen für beliebige E-Mail-Adressen aus diesen Domains genehmigen aus.
  5. Gib deine Domain(s) ein und klicke dann auf Speichern.

Tipp: Wenn ein Mitglied eine Einladung für einen Benutzer mit einer E-Mail-Adresse in einer genehmigten Domain anfordert, wird diese automatisch versendet.


Ausstehende Einladungen verwalten

Inhaberinnen und Inhaber und Administratorinnen und Administratoren eines Workspace können ausstehende und angenommene Einladungen einsehen und folgende Änderungen vornehmen:

  • Einladung widerrufen
    Widerrufe eine Einladung, um ein eingeladenes Mitglied daran zu hindern, sie zu nutzen, oder deaktiviere E-Mail-Benachrichtigungen, die das Mitglied eventuell von Slack erhält, bevor es die Einladung akzeptiert
  • Einladung erneut senden
    Eine neue E-Mail-Einladung senden, falls die ursprüngliche Einladung abgelaufen oder verloren gegangen ist
  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü Leute in [Workspace-Name] einladen aus.
  3. Klicke auf Frühere Einladungen anzeigen.
  4. Klicke oben auf der Seite auf das Tab Ausstehend
  5. Klicke neben der zu verwaltenden Einladung auf Einladung erneut versenden oder Widerrufen.

Hinweis: Wenn du eine ausstehende Einladung widerrufen hast, wird der Account des eingeladenen Mitglieds als deaktiviert angezeigt. Wenn du diese Person erneut einladen möchtest, reaktiviere ihren Account auf der Seite „Mitglieder verwalten“ und wähle dann Einladung erneut senden aus.

 

Obergrenzen für Einladungen

Unter bestimmten Umständen kann Slack deine Möglichkeiten zum Senden von Einladungen beschränken. Das passiert in der Regel, wenn du viele Einladungen gesendet hast, aber nur wenige angenommen wurden.

Wenn du eine Obergrenze für Einladungen erreichst, bleiben alle ausstehenden Einladungen gültig. Bitte beachte, dass das Widerrufen ausstehender Einladungen die Obergrenze für Einladungen nicht aufhebt.

Damit die Obergrenze für Einladungen nicht überschritten wird, erstelle einen Einladungs-Link (oder bitte die Inhaberin/den Inhaber oder Administratorin/Administrator deines Workspace, dies zu tun). Teile ihn anschließend mit allen, die deinem Workspace beitreten sollen.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-Inhaberinnen und -InhaberWorkspace-Administratorinnen und -Administratoren und Mitglieder 
  • KostenloserStandard-, Plus- und Enterprise Grid-Plan