Verwalten, wer Upgrades für einen kostenlosen Workspace vornehmen kann

Standardmäßig kann jedes Mitglied durch den Erwerb eines bezahlten Plans ein Upgrade für einen kostenlosen Workspace vornehmen. Das Mitglied, das das Upgrade eines Workspace vornimmt, erhält Zugang zur Verwaltung der Abrechnungsdaten und ist berechtigt, Abonnementänderungen vorzunehmen. Workspace-Inhaber können Upgrades und Einkäufe auf Wunsch ausschließlich auf Workspace-Inhaber beschränken.

Tipp: Wenn die für die Bezahlung von Dienstleistungen (z. B. Kreditorenbuchhaltung) verantwortliche Person in deinem Unternehmen kein Workspace-Inhaber ist, sollten die Standardeinstellung beibehalten werden.


Upgrades und Käufe verwalten

Workspace-Inhaber können über folgende Schritte auswählen, wer ein kostenpflichtiges Abonnement für ihren Workspace erwerben kann:

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung und dann Workspace-Einstellungen aus dem Menü.
  3. Klicke in der Spalte auf der linken Seite auf Menü und dann unter Administration auf Abrechnung.
  4. Klicke auf Einstellungen.
  5. Wähle unter Upgrades und Käufe aus, wer eine kostenpflichtiges Abonnement für deinen Workspace erwerben kann. Jedes vollwertige Mitglied dieses Workspace oder nur Workspace-Inhaber.
Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-Inhaber 
  • Verfügbar beim kostenlosen Abonnement