Nachrichtenaktivität anzeigen

Mithilfe der Nachrichtenaktivität können Inhaber, Administratoren und Mitglieder mit Genehmigung sehen, wie viele Leute mit einer bestimmten Nachricht in Slack interagiert haben. Du kannst Nachrichtendaten verwenden, um die Auswirkung von Mitteilungen und internen Kommunikationskampagnen zu messen.

Danach läuft es folgendermaßen ab:

  • Inhaber und Administratoren können sich die Nachrichtenaktivität für ihren Workspace oder die Enterprise Grid Org. anzeigen lassen. Sie können ebenfalls bestimmten Mitgliedern die Erlaubnis erteilen, die Nachrichtenaktivität zu sehen.
  • Die Nachrichtenaktivität ist für Nachrichten verfügbar, die von jedem in offenen Channels mit mindestens 50 Mitgliedern gepostet wurden. Du kannst nur die Nachrichtenaktivität für in den letzten 90 Tagen verschickte Nachrichten einsehen.
  • Inhaber und Administratoren können für ihre Organisation die Nachrichtenaktivität deaktivieren

 

Nachrichtenaktivität anzeigen

Du kannst Nachrichtendaten aus dem Channel sehen, in dem die Nachricht gepostet wurde. Befolge die untenstehenden Schritte, um die Nachrichtenaktivität anzuzeigen. Danach kannst du weiterlesen, um mehr über die verfügbaren Informationen zu erfahren.

  1. Bewege den Cursor über eine Nachricht und klicke auf das   Symbol mit den drei Punkten.
  2. Wähle Nachrichtenaktivität anzeigen aus.
  3. Wenn du möchtest, kannst du die Datumsbereiche unter Aktivität im Zeitverlauf anklicken, um die Grafik anzupassen.


Das wird dir angezeigt

Screenshot des Nachrichtenaktivitäts-Fensters in einem Channel


Das bedeuten die Daten

Nachrichtendaten Beschreibung
Aktivitätsstatistiken Anzahl der Mitglieder, die eine Nachricht angezeigt, auf sie reagiert oder geklickt haben, und wie oft eine Nachricht geteilt wurde.
Grafik Eine visuelle Darstellung von Nachrichtenaufrufen im Zeitverlauf. Du kannst voreingestellte Zeitrahmen auswählen, um die Grafik anzupassen.
Gerätezusammenfassung Eine Prozentsatz-Aufschlüsselung darüber, wo Mitglieder die Nachricht zuerst angesehen haben: in einem Browser, in der Slack-Desktopanwendung oder in den mobilen Slack-Apps.
Top-Antworten Eine Vorschau der Thread-Antworten auf die Nachricht mit den meisten Reaktionen. Dies ist nur sichtbar, wenn die Nachricht mindestens eine Antwort erhalten hat.
Aufrufe nach Abteilung* Anzahl der Betrachter pro Abteilung, die die Nachricht aufgerufen haben.

*Dieser Bereich wird nur angezeigt, wenn dein Workspace oder dein Enterprise Grid Org. Abteilungsprofilfelder mit deinem Identitätsanbieter oder internen Verzeichnissen mit SCIM-Zugriffsrechten synchronisiert.


Berechtigungen für Nachrichtenaktivität verwalten

Plus

Enterprise Grid

Workspace-Inhaber und Workspace-Administratoren können verwalten, wer die Nachrichtenaktivität in seinem Workspace sehen kann.

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Klicke auf Einstellungen und Verwaltung und wähle dann Workspace-Einstellungen aus.
  3. Klicke auf das Tab Berechtigungen.
  4. Klicke neben Nachrichtenaktivität auf Erweitern.
  5. Wähle aus, wer die Nachrichtenaktivität einsehen kann.
  6. Klicke auf Speichern.

Org.-Inhaber und Org.-Administratoren können in ihrem Enterprise Grid Org. verwalten, wer die Nachrichtenaktivität einsehen kann.

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung aus und klicke dann im Menü auf Organisations-Einstellungen.
  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf Einstellungen. Wähle dann Organisationseinstellungen aus.
  4. Klicke auf Bearbeiten neben Nachrichtenaktivität.
  5. Wähle aus, wer die Nachrichtenaktivität einsehen kann.
  6. Klicke auf Save (Speichern).


Nachrichtenaktivität verwalten

Plus

Enterprise Grid

Die Nachrichtenaktivität ist standardmäßig für deinen Workspace aktiviert. Workspace-Inhaber und Workspace-Administratoren können die Nachrichtenaktivität für ihren Workspace deaktivieren und jederzeit erneut aktivieren.

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Klicke auf Einstellungen und Verwaltung und wähle dann Workspace-Einstellungen aus.
  3. Klicke auf das Tab Berechtigungen.
  4. Klicke neben Nachrichtenaktivität auf Erweitern.
  5. Aktiviere oder deaktiviere die Checkbox neben Nachrichtenaktivität aktivieren.
  6. Klicke auf Save (Speichern).

Die Nachrichtenaktivität ist standardmäßig für deine Enterprise Grid-Org. aktiviert. Org.-Inhaber und Org.-Administratoren können die Nachrichtenaktivität für alle Workspaces ihrer Org. deaktivieren und jederzeit erneut aktivieren.

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung aus und klicke dann im Menü auf Organisations-Einstellungen.
  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf Einstellungen. Wähle dann Organisationseinstellungen aus.
  4. Klicke auf Aktivieren oder Deaktivieren neben Nachrichtenaktivität und bestätige anschließend deine Auswahl.
Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-Inhaber/-Administratoren, Organisationsinhaber/-Administratoren und Mitglieder mit Berechtigung zum Anzeigen der Nachrichtenaktivität
  • Plus- und Enterprise Grid-Plan