Ausstehende Workspace-Einladungen verwalten

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-Inhaber und Workspace-Administratoren
  • KostenloserStandard-, Plus- und Enterprise Grid-Plan

Workspace-Inhaber und -Administratoren können ausstehende Einladungen für ihren Workspace einsehen und folgende Änderungen vornehmen:

  • Eine Einladung erneut senden
    Du kannst eine neue E-Mail-Einladung senden, falls die ursprüngliche Einladung abgelaufen oder verloren gegangen ist.
  • Eine Einladung widerrufen
    Widerrufe eine Einladung, um ein eingeladenes Mitglied daran zu hindern, sie anzunehmen, oder deaktiviere Benachrichtigungen per E-Mail, die das Mitglied eventuell von Slack erhält, bevor es dem Workspace beitritt.


Eine Einladung erneut senden widerrufen

  1. Klicke auf dem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle im Menü die Option Einstellungen und Verwaltung aus und klicke auf Mitglieder verwalten.
  3. Klicke oben auf der Seite auf  Menü und anschließend in der linken Seitenleiste auf Einladungen.
  4. Wähle oben auf der Seite das Tab Ausstehend aus.
  5. Klicke neben der zu verwaltenden Einladung auf Einladung erneut versenden oder Widerrufen.

Hinweis: Wenn du eine ausstehende Einladung widerrufen hast, wird der Account des eingeladenen Mitglieds als deaktiviert angezeigt. Wenn du diese Person erneut einladen möchtest, musst du den Account der Person reaktivieren und dann Einladung erneut senden auswählen.