Schwierigkeiten, E-Mails von Slack zu erhalten

Du empfängst keine E-Mails von Slack? Wir helfen jederzeit gerne. Wir haben einige Tipps zusammengestellt, die dir beim Finden von Einladungen zu Workspaces und E-Mail-Benachrichtigungen helfen werden.


Deine E-Mail-Einstellungen überprüfen 

Schritt 1: Sicherstellen, dass deine E-Mail-Adresse aktuell ist

  1. Klicke auf dem Desktop oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Wähle Profil aus dem Menü aus.
  3. Vergewissere dich, dass du deine E-Mail-Adresse richtig geschrieben hast. Falls du sie aktualisieren möchtest, klicke auf Profil bearbeiten.

Schritt 2: E-Mails von Slack zulassen 

Kläre mit deinem IT-Team, ob die E-Mails eventuell von deinem E-Mail-System abgefangen werden. Du solltest prüfen, dass E-Mails von feedback@slack.com und no-reply@slack.com nicht blockiert werden.

Schritt 3: Spam-Ordner sowie sonstige E-Mail-Filtern prüfen

Sieh in deinen Spam- oder Junk-Ordnern nach, ebenso wie in sämtlichen Filtern für deinen Posteingang, für den Fall, dass die E-Mails von Slack versehentlich dort landen. 


Fehlerbehebung für spezifische E-Mails

Einladungen

Bitte den Absender, zu bestätigen, dass deine Einladung an die richtige E-Mail-Adresse gesendet wurde. Falls nötig kann immer auch eine neue Einladung gesendet werden.

Tipp: Bist du ein Workspace-Inhaber oder -Administrator? Du kannst ausstehende Einladungen unter my.slack.com/admin/invites einsehen. Klicke auf Leute einladen, um eine neue Einladung an die richtige E-Mail-Adresse zu senden.

Direktnachrichten- und Benachrichtigungen mit @-Erwähnungen

Du bekommst nur dann Benachrichtigungen per E-Mail, wenn du nicht in der Desktop-App oder im Browser aktiv bist. Benachrichtigungen per E-Mail werden zusammengefasst und alle 15 Minuten oder jede Stunde gesendet, um eine Flut von Nachrichten in deinem Posteingang zu vermeiden.

Wöchentliches E-Mail-Update

Slack sendet jede Woche ein E-Mail-Update an Workspace-Inhaber und -Administratoren. Falls du dein E-Mail-Update nicht erhältst, kann es an einem der folgenden Gründe liegen:

  • Dein Workspace hat weniger als vier Mitglieder.
  • Mitglieder haben weniger als 100 Nachrichten innerhalb einer der jeweiligen Woche gesendet.


Es gibt immer noch Schwierigkeiten?

Sende uns eine Nachricht! Wir helfen dir gerne bei der Fehlerbehebung. 🎯