Ein Guide zu Apps und dem App-Verzeichnis von Slack

Slack bringt die richtigen Leute und Informationen zusammen, um das Arbeiten zu erleichtern. Apps verbinden deinen Slack-Workspace mit den Tools und Diensten, die du täglich bei der Arbeit verwendest.

Tipp: Das App-Verzeichnis von Slack umfasst mehr als 2.000 Apps, die für sämtliche Arten von Organisationen erstellt wurden, in denen Slack zum Einsatz kommt. Durchsuche das App-Verzeichnis, um die richtigen Apps für dich und dein Unternehmen zu finden.


Was sind Apps?

Apps sind Softwarelösungen, die ein Tool oder einen Service (wie Salesforce, Google Drive oder Jira) mit Slack verbindet. Apps können von Slack, von Drittanbietern oder von deinem eigenen Team erstellt werden.

Füge Apps zu Slack hinzu, um deine Arbeit zu zentralisieren und zu optimieren. Mit all deinen Tools an einem Ort kannst du einfach Informationen teilen, indem du eine relevante Nachricht in Slack an einen anderen Service sendest oder Aufgaben in deiner Projektmanagement-Software direkt von deinem Workspace aus erstellst.


So findest du Apps

Apps im App-Verzeichnis von Slack durchsuchen

Das App-Verzeichnis von Slack ist deine Anlaufstelle zum Entdecken von Drittanbieter-Apps – ganz egal, ob du auf der Suche nach einem spezifischen Tool bist oder einfach nur Apps sehen möchtest, die für deine Branche verfügbar sind. Jede App in unserem App-Verzeichnis wurde für den Einsatz mit Slack entwickelt und von unserem Team überprüft.

Apps in deinem Workspace über die Desktop-App von Slack anzeigen

Alternativ kannst du die im App-Verzeichnis erhältlichen Apps auch direkt über Slack auf deinem Desktop durchsuchen. Klicke in der linken Seitenleiste  auf Apps, um die für alle Benutzer deines Workspace verfügbaren Apps anzuzeigen, nach neuen Apps zu suchen oder kürzlich verwendete Apps zu öffnen.

Die Apps-Seite in der Slack Desktop-App zeigt Apps an, die Mitglieder in ihrem Workspace verwenden können


So kannst du Apps hinzufügen und verwenden

Account für einen anderen Service erstellen

Um die meisten Slack-Apps nutzen zu können, musst du für den Service, den du in Slack nutzen möchtest, einen Account erstellen. App-Entwickler können wählen, ob sie alle Funktionen ihrer Slack-App kostenlos zur Verfügung stellen oder einen bezahlten Account für ihren Service benötigen. 

Wenn Entwickler Informationen über die Preisanforderungen ihrer App an Slack übermittelt haben, werden diese auf ihrer App-Seite im App-Verzeichnis von Slack angezeigt: 

Preise Beschreibung
Kostenlos Du kannst den Service und die Slack-App kostenlos nutzen.
Kostenlose und bezahlte Pläne verfügbar Du kannst den Service und die Slack-App kostenlos verwenden, es sind jedoch bezahlte Pläne verfügbar.
Bezahlt mit kostenlosem Probe-Abo Du benötigst einen bezahlten Account für den Service, um die Slack-App nutzen zu können, es ist jedoch ein kostenloser Plan verfügbar. 
Bezahlt Du benötigst einen bezahlten Account für den Service, um die Slack-App nutzen zu können. 


Eine App in deinem Workspace installieren

Workspace-Mitglieder können standardmäßig Apps hinzuzufügen, allerdings können Workspace-Inhaber diese Berechtigung einschränken. Wenn du eine App gefunden hast, die du verwenden möchtest, klicke auf den Button Zu Slack hinzufügen und befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn du nicht zur Installation von Apps berechtigt bist, musst du stattdessen möglicherweise eine App-Anfrage senden

Apps in Slack verwenden

Nachdem eine App installiert und mit Slack verbunden ist, kannst du sie sofort verwenden. In manchen Slack-Apps gibt es Bot-Benutzer, die Direktnachrichten an Mitglieder senden und Nachrichten in Channels posten können. Du erhältst eventuell eine Begrüßungsnachricht mit Tipps für den Start und andere Nachrichten, die dir helfen, das Beste aus der App herauszuholen. Andere Apps verfügen über den Tab Home – hier findest du wichtige Informationen, kannst App-Einstellungen konfigurieren und vieles mehr. 

Die App Google Calendar in Slack zeigt einen Tagesplan im Home-Tab

Manche Apps verfügen über Tastaturkürzel, mit denen du in Slack interagieren kannst. Sobald eine App in deinem Workspace installiert ist, werden alle verfügbaren Tastaturkürzel unter dem Name der App im Aktionsmenü angezeigt. Klicke z. B. auf das  Blitzsymbol links neben dem Nachrichtenfeld, um das Aktionsmenü zu öffnen und einen neuen Termin in Google Calendar zu erstellen.  

Screen_Shot_2020-04-28_at_8.18.14_AM.png

Andere Apps verfügen über Nachrichten-Tastaturkürzel, die dich dabei unterstützen, Aufgaben aus Slack in eine verbundene App zu verlagern. Du kannst z. B. eine Slack-Nachricht mit Informationen über ein aktuelles Software-Problem an das Support-Ticket eines Kunden in Zendesk anhängen. Um ein Nachrichten-Tastaturkürzel zu benutzen, klicke auf das  Symbol mit den drei Punkten neben einer beliebigen Nachricht in Slack und wähle ein verfügbares Tastaturkürzel.

Das Menü „Weitere Aktionen“ in einer Slack-Nachricht zeigt Nachrichten-Tastaturkürzel an, die zur Auswahl stehen


Wie geht es weiter?