Was ist eine Direktnachricht?

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Alle Mitglieder können Direktnachrichten (DMs) senden. Gäste können an DMs teilnehmen, aber sie können ihre eigenen DMs nur mit Mitgliedern beginnen, die im selben Channel/denselben Channels sind.
  • KostenloserStandard-, Plus- und Enterprise Grid-Plan

Obwohl die meisten Unterhaltungen in Slack in Channels stattfinden, sind Direktnachrichten (DMs) für einmalige Unterhaltungen praktisch, bei denen sich keine weiteren Leute einklinken müssen und somit kein Channel benötigt wird. DMs sind kleinere Unterhaltungen außerhalb von Channels zwischen dir und bis zu acht anderen Leuten. 


Deine Direktnachrichten abrufen 

Desktop

Mobil

  • In deiner linken Seitenleiste werden dir standardmäßig deine letzten DMs angezeigt, die unter Direktnachrichten aufgelistet sind.
  • Klicke auf Alle DMs oben links in der Seitenleiste. Wenn dir diese Option nicht angezeigt wird, klicke auf  Mehr, um sie zu finden.
  • Verwende die TastaturkürzelUmschalttasteK (Mac) oder StrgUmschalttasteK (Windows/Linux), um eine DM-Unterhaltung zu finden oder zu starten.
  • Rufe im  Home-Tab deine letzten DMs auf, die unter Direktnachrichten aufgelistet sind.
  • Scrolle im  DMs-Tab durch alle deine DM-Unterhaltungen und tippe eine Unterhaltung aus der Liste an, um sie zu öffnen.
  • Tippe im  Home-Tab oder   DMs-Tab auf das Feld Gehe zu ... und suche nach dem Namen einer Person, um schnell auf diese Unterhaltung zugreifen zu können. Außerdem werden dir deine letzten DMs unterhalb dieses Feldes angezeigt, nachdem du auf das Feld getippt hast.


Direktnachrichten senden

Das Senden einer DM funktioniert genauso wie das Erstellen jeder anderen Nachricht in Slack:

  1. Klicke auf Alle DMs oben links in der Seitenleiste. Wenn dir diese Option nicht angezeigt wird, klicke auf  Mehr, um sie zu finden.
  2. Gib den Namen einer Person (bis zu acht Leute) oder eines Channels in das Feld An: ein.
  3. Gib eine Nachricht in das Nachrichtenfeld einer DM ein.

Mehr Infos über Nachrichten in Slack schreiben und senden.


Mehr Leute zu einer Gruppennachricht einladen

Wenn du andere zu einer Unterhaltung hinzufügen möchtest, kannst du sie über eine bestehende Gruppen-DM einladen. Wenn du eine neue Person hinzufügst, wird eine neue DM ohne den Verlauf der vorhergehenden Unterhaltung gestartet.

Desktop

Mobil

  1. Klicke in einer Gruppen-DM oben rechts auf das  Details-Symbol.
  2. Klicke auf Mitglieder und anschließend auf Leute hinzufügen.
  3. Suche nach der Person, die du einladen möchtest, oder wähle sie aus der Liste aus.
  4. Klicke auf Los, um eine neue DM zu erstellen.
  1. Klicke in einer Gruppen-DM oben rechts auf das  Details-Symbol.
  2. Tippe auf  Leute hinzufügen.
  3. Suche die Leute, die du hinzufügen möchtest und tippe auf ihre Namen.
  4. Tippe auf Weiter, um eine neue Gruppennachricht zu erstellen.

Tipp: Wenn du mehrere Leute zu einer Unterhaltung hinzufügen oder den Verlauf der DM abrufen möchtest, kannst du stattdessen eine DM in einen geschlossenen Channel umwandeln.


Deine persönliche Direktnachricht verwenden

Deine persönliche DM ist in Slack in etwa so wie ein Notizblock. Du kannst Notizen und Ideen festhalten oder diesen Bereich nach Belieben nutzen.

Desktop

Mobil

  1. Klicke auf Alle DMs oben links in der Seitenleiste. Wenn dir diese Option nicht angezeigt wird, klicke auf  Mehr, um sie zu finden.
  2. Suche im Feld An: nach deinem Namen und wähle ihn aus, um deine persönliche DM zu öffnen oder eine neue Nachricht an dich selbst zu senden.
  1. Tippe im  Home-Tab oder   DMs-Tab auf Springen zu … 
  2. Gib deinen Namen ein. 
  3. Tippe deinen Namen ein, um deine persönliche DM zu öffnen oder eine neue Nachricht an dich selbst zu senden.