Effizient in Channels zusammenarbeiten

Die Kommunikation bei der Arbeit findet auf verschiedenen Wegen statt, z. B. über E-Mails, Chats und Anrufe. Dadurch können Silos entstehen, die ein effizientes Arbeiten und den Austausch von Informationen erschweren.

In diesem Tutorial erfährst du, wie du Slack für Folgendes verwenden kannst:

  • In Channels arbeiten
  • Dateien sowie Video- und Sprachnachrichten teilen:
  • Übersichtlich kommunizieren

 

In Channels arbeiten

In Slack findet die Kommunikation mit deinem Team zu bestimmten Themen in Channels statt. Wenn du in Channels arbeitest, solltest du Erwähnungen verwenden, um die Aufmerksamkeit der gewünschten Leute zu erlangen, sowie Emoji-Reaktionen, um die Kommunikation zu vereinfachen.

Ein Team-Mitglied erwähnen

Emoji-Reaktion hinzufügen

Wenn du eine Frage an ein bestimmtes Team-Mitglied hast, kannst du es in einem Channel erwähnen, um seine Aufmerksamkeit zu erlangen. Die Person erhält dann eine Benachrichtigung, und alle anderen Team-Mitglieder können der Unterhaltung folgen, um im Bilde zu bleiben. Eine in der Nachricht einer Slack-Unterhaltung enthaltene Erwähnung

Probiere es aus: Verwende in einem Channel das  Symbol zur Erwähnung eines Team-Mitglieds, wenn du diesem eine Frage stellst.

Verwende Emoji-Reaktionen, um mit nur wenigen Klicks die Kommunikation zu vereinfachen und Nachrichten zu bestätigen. Im folgenden Video erfährst du mehr zu diesem Thema.

 

Dateien sowie Video- und Sprachnachrichten teilen:

Du kannst Dateien zu jeder Unterhaltung hinzufügen und Audio- und Videonachrichten aufzeichnen, um die Zusammenarbeit mit deinen Team-Mitgliedern zu vereinfachen.

Dateien hinzufügen

Video- und Sprachnachrichten aufnehmen

Angenommen, du musst eine Datei mit Projektinformationen teilen. Wenn du sie zu dem Channel hinzufügst, der für dieses Projekt vorgesehen ist, bleiben die Datei und die Nachrichten dazu immer mit dem Rest der Unterhaltung zusammen. Hochladen einer Datei in Slack aus dem Nachrichtenfeld

Probiere es aus: Klicke auf das  Büroklammer-Symbol neben dem Nachrichtenfeld, um eine Datei hinzuzufügen.

Wenn du Slack mit einem kostenpflichtigen Plan verwendest, kannst du auch eine Video- und Sprachnachricht aufzeichnen und deinen Bildschirm teilen, um anderen die neueste Version eines Projekts vorzustellen. Alle Mitglieder des Channels können deine Aufnahme abspielen und darauf antworten, wenn sie ein paar Minuten Zeit haben. Starten einer Videonachricht-Aufnahme für eine Nachricht

Probiere es aus: Klicke auf das  Kamerasymbol neben dem Nachrichtenfeld, um die Aufnahme eine Videonachricht zu starten.

 

Übersichtlich kommunizieren

Um die Kommunikation in Slack übersichtlicher zu gestalten, kannst du deine Nachrichten formatieren. Du kannst auch Nachrichten für den späteren Versand einplanen oder bereits gesendete Nachrichten bearbeiten.

Nachrichten formatieren

Nachrichtenversand planen

Nachrichten bearbeiten

Angenommen, du gibst ein Feedback zu einem Dokument ab. Damit dein Team die Nachricht leichter durchsehen kann, solltest du deine Nachricht formatieren. Formatieren einer Nachricht über die Symbolleiste im Nachrichtenfeld
Wenn jetzt noch nicht der richtige Zeitpunkt für eine Ankündigung für das gesamte Projekt-Team ist, kannst du eine Nachricht für den späteren Versand einplanen, indem du auf den Pfeil rechts neben dem Papierflugzeugsymbol klickst.die Option anklicken, um eine Nachricht für den späteren Versand einzuplanen
Hast du einen Fehler in einer Nachricht gemacht, die du bereits gesendet hast? Du kannst deine Nachricht bearbeiten, um Tippfehler zu beheben, oder du löschst sie, um sie komplett neu zu schreiben. Bearbeiten einer gesendeten Nachricht in einer Slack-Unterhaltung