Systemanforderungen für die Nutzung von Slack

Wenn du wissen möchtest, welche Systemanforderungen erfüllt sein müssen, um Slack auszuführen, findest du im Folgenden die von uns unterstützten Betriebssysteme (OS) und Browser. Wir empfehlen die neusten Versionen, um die beste Erfahrung zu gewährleisten.

Hinweis: Slack aktualisiert diese Systemanforderungen zweimal pro Jahr: im März und September. Mehr Infos findest du im Plan von Slack für Einstellungen.


Desktop

OS BS-Version
MacOS OS X 10.14 oder neuer
Windows

Windows 8.1

Windows 10 Version 1909 oder neuer
Windows 11

Linux Ubuntu LTS mit Version 18.04 oder neuer
Red Hat Enterprise Linux 7.0 oder neuer

Hinweis: Ab dem 1. März 2022 wird Slack keine Fedora Linux-Verteilungen mehr unterstützen.

Tipp: Falls es Probleme beim Herunterladen der neuesten Version der Desktop-Anwendung gibt, gehe zu Desktop-App von Slack aktualisieren.


Mobil

OS  BS-Version
iOS iOS 14 oder höher
Android Android 8 oder höher


Web-Browser

Browser

Browser-Version

Chrome

Version 89 oder neuer

Firefox

Version 87 oder neuer

Safari

Version 14.1 oder neuer

Microsoft Edge

Version 89 oder neuer

Hinweis: Google Chrome ist der einzige Browser, der Slack Calls und Huddles unterstützt.


Mehr Infos

Um zu erfahren, wann wir aufhören, bestimmte Versionen zu unterstützen, und um eine Liste der Versionen zu sehen, die bald gesperrt werden, besuche den Slack-Support-Lebenszyklus für App-Versionen, Browser und Betriebssysteme.