Deine Abrechnungsdaten verwalten

Workspace-InhaberInnen und Mitglieder, die das Upgrade für einen Workspace vorgenommen haben, können Zahlungsinformationen über die Abrechnungsseite anzeigen lassen und verwalten.


Zahlungsweisen verwalten

Kreditkarten aktualisieren

Neue Karte hinzufügen

Andere Karte auswählen

Karte entfernen

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
     
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung aus dem Menü aus.
  3. Klicke unter Verwaltung auf Abrechnung
  4. Klicke auf Zahlungsweisen.
  5. Gib deine Kreditkartendaten ein und klicke dann auf Karte hinzufügen.
  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
     
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung aus dem Menü aus.
  3. Klicke unter Verwaltung auf Abrechnung.
  4. Klicke auf Zahlungsweisen.
  5. Wähle unter Hinterlegte Karten neben der zu belastenden Karte Mit dieser Karte bezahlen aus.
  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
     
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung aus dem Menü aus. 
  3. Klicke unter Verwaltung auf Abrechnung.
  4. Klicke auf Zahlungsweisen.
  5. Klicke neben der Karte, die du entfernen möchtest, auf das  Schließen-Symbol.

 
Zu Rechnung wechseln

Wenn du per Rechnung zum Selbstausdrucken bezahlen möchtest, muss dein Workspace einen jährlichen Zahlungsmodus nutzen und bestimmte Workspace-Anforderungen erfüllen. Workspace-Inhaber und Mitglieder, die das Upgrade für einen Workspace vorgenommen haben, können die Anforderungen überprüfen und falls sie berechtigt sind, die folgenden Schritte ausführen, um zur Zahlung per Rechnung zu wechseln:

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
     
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung aus dem Menü aus.
  3. Klicke unter Verwaltung auf Abrechnung
  4. Wähle im Tab Übersicht die Option Plan ändern. 
  5. Öffne das Drop-down-Menü und wähle Sofort zur Zahlung per Rechnung wechseln
  6. Klicke auf Vorschau der Änderungen
  7. Gib über das Tab Per Rechnung bezahlen die Anzahl der Mitglieder ein, für die du bezahlen möchtest. Diese Zahl muss alle deine aktiven Mitglieder enthalten.
  8. Unterhalb von Rechnung außerdem senden an ... kannst du, wenn du möchtest, zusätzliche Rechnungskontakte eingeben. Du kannst auch eine Bestellnummer hinzufügen.
  9. Klicke auf Bestellung prüfen und dann zum Abschluss auf Kaufen.

    Die Zahlung per ACH (Automated Clearing House), Scheck oder Überweisung ist innerhalb von 30 Tagen fällig. Auf deiner Rechnung findest du die Bankverbindung von Slack. 

Hinweis: Wenn du monatlich zahlst und zur jährlichen Zahlung per Rechnung wechseln möchtest, kontaktiere bitte unser Support-Team , damit wir dir helfen können!

 
Deine Abrechnungen anzeigen und bearbeiten

Führe die folgenden Schritte aus, um deinen Abrechnungsverlauf anzuzeigen, Name und Adresse deines Unternehmens zu ändern und gegebenenfalls die USt.-/ABN-ID und den Geschäftsstatus hinzuzufügen oder zu ändern.

Abrechnungsverlauf anzeigen

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
     
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung aus dem Menü aus. 
  3. Klicke unter Verwaltung auf Abrechnung.
  4. Wähle Verlauf aus. 
  5. Klicke auf das   Kalendersymbol und wähle einen Monat aus. Klicke dann auf Gehe zu, um deine Abrechnung für den ausgewählten Monat anzuzeigen.

 
Abrechnungen bearbeiten

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
     
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung aus dem Menü aus. 
  3. Klicke unter Verwaltung auf Abrechnung.
  4. Klicke auf Einstellungen

    Firmenname und Anschrift
    Gib deine Informationen unter Name und Adresse des Unternehmens ein und klicke dann auf Einstellungen speichern

    Deine USt.-/ABN-Nummer und Geschäftsstatus bearbeiten
    Klicke auf Wähle ein Land aus, um deines aus der Liste auszuwählen. Gib deinen Geschäftsstatus (falls erforderlich) und die USt.- oder ABN-ID ein und wähle dann Einstellungen speichern

Tipp: Im Abschnitt E-Mail-Häufigkeit unter dem Tab Einstellungen auf der Abrechnungsseite kannst du auswählen, wie oft du E-Mail-Benachrichtigungen für Änderungen in der Rechnungsstellung erhalten möchtest.

 
Rechnungskontakte hinzufügen

Es kann andere Personen in deinem Unternehmen geben, die über die Rechnungsstellung auf dem Laufenden bleiben müssen, wie z. B. die Buchhaltung. Workspace-InhaberInnen und Mitglieder, die das Upgrade für einen Workspace vorgenommen haben, können Leute als Rechnungskontakte hinzufügen, um sicherzustellen, dass sie ebenfalls E-Mails im Zusammenhang mit der Rechnungsstellung erhalten. Alle Rechnungskontakte werden per E-Mail benachrichtigt, wenn eine hinterlegte Zahlungskarte belastet oder einem Account Guthaben hinzugefügt wird.

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
     
  2. Wähle Einstellungen und Verwaltung aus dem Menü aus. 
  3. Klicke unter Verwaltung auf Abrechnung
  4. Klicke auf Kontakte und dann auf  Neuen Abrechnungskontakt hinzufügen.
  5. Wähle ein Mitglied aus der Liste aus oder gib eine E-Mail-Adresse ein. Klicke dann auf Rechnungskontakt hinzufügen.
Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-InhaberInnen oder ein Mitglied, das ein Upgrade für einen Workspace vornimmt
  • Kostenlose, Standard- und Plus-Pläne