Externe Zusammenarbeit und Slack mit geteilten Channels (Symbol)
Training

Externe Zusammenarbeit in Slack

Alle Organisationen müssen mit externen Teams zusammenarbeiten. Finde heraus, ob Gast-Accounts oder geteilte Channels in Slack für dein Team geeignet sind.

Gast-Accounts und geteilte Channels

Gast-Accounts

Diese sind für die Zusammenarbeit mit einer Person geeignet, die wie ein Mitglied deiner Organisation ist, aber nur eingeschränkten Zugriff auf Slack benötigt.

Es ist wichtig, im Zusammenhang mit Gast-Accounts Folgendes zu beachten:

  • Sie sind für bezahlte Workspaces verfügbar. Gäste können zu einem einzelnen Channel oder mehreren Channels gehören.
  • Sie können wie reguläre Mitglieder über die Einladungsseite zu einem Workspace eingeladen werden.
  • Sie weisen Symbole neben ihren Profilfotos auf: ein Dreieck für Einzel-Channel-Gäste und ein Quadrat für Mehr-Channel-Gäste.

Geteilte Channels

Zwei separate Organisationen können in Slack zusammenarbeiten, beide über den eigenen Slack-Workspace.

Zu den Vorteilen Geteilter Channels zählen:

  • Die Zusammenarbeit mit externen Parteien ist so einfach und unproblematisch wie die Zusammenarbeit mit den eigenen Kollegen.
  • Beiden Teams steht ein gemeinsamer Ort zur Verfügung, an dem sie zusammenarbeiten, die richtigen Personen nach Bedarf einbeziehen und kollektives Wissen sammeln können, von dem alle profitieren.
  • Beide Teams können Nachrichten senden, Dateien teilen und auf den Channel-Verlauf zugreifen.
  • Alle Mitglieder des geteilten Channels können auch Direktnachrichten an andere Mitglieder im Channel senden, selbst wenn sie dem anderen Team angehören.

Sollte ich einen Gast-Account erstellen oder einen Geteilten Channel verwenden?

Bei der Arbeit mit…

  • einem individuellen Account: Verwende einen Gast-Account.
  • einem Team-Account: Verwende einen geteilten Channel.

Mehr und mehr Organisationen wechseln zu Geteilten Channels, aufgrund der zusätzlichen Kontrolle und Flexibilität – insbesondere bei der Zusammenarbeit mit zwei oder mehr Personen in einem anderen Unternehmen.

Gäste- und Geteilte Channels im Vergleich

 

 

 

 

 

 

 

 

War diese Ressource hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!