Cover of the Navigating the Disruption of Work guide by Slack
Transformation

Neuer Leitfaden: The Disruption of Work

Eine kleine Planungshilfe für eine sich ständig wandelnde Zukunft

Vom Slack-Team18. August 2020

Wir müssen dir nicht groß erklären, wie sehr sich die Arbeitswelt in den letzten Monaten verändert hat. Wenn du bisher in einem Büro gearbeitet hast, dann ist das aktuell wahrscheinlich nicht mehr der Fall. Zumindest nicht im gleichen Ausmaß. Persönliche Meetings sind durch Videokonferenzen ersetzt worden, das Kinderzimmer hat sich in ein Arbeitszimmer verwandelt, und deine gewohnte Routine ist wahrscheinlich dahin. 

Überall auf der Welt haben Unternehmen und Menschen sich mit dieser neuen Arbeitswelt auseinandergesetzt, in der das Büro nicht mehr der zentrale Ort  des Unternehmens ist und in der die überwiegende Mehrheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Remote-Workern mutiert ist. 

Aber diese erste Phase ist lediglich der Anfang, quasi der Remote-Work-Einführungskurs, während das, was wir wirklich anstreben, der Doktortitel in Arbeitsplatzumgestaltung ist. Wir wissen, dass das ganz schön viel ist (sowohl das Konzept als auch die mittelmäßige Metapher). Ein Leitfaden zu diesem Thema wäre praktisch, nicht wahr?

Die gute Nachricht: Es gibt einen solchen Leitfaden

Wir haben in den letzten Monaten The Disruption of Work geschrieben. Ein Leitfaden, der auf der Untersuchung von zahlreichen Unternehmen basiert, die das gleiche unsichere Terrain durchqueren, auf dem auch du dich momentan befindest. Wir haben mit Führungskräften in Unternehmen wie HubSpot, Shopify und Dell Technologies gesprochen, um herauszufinden, was wir von ihnen lernen können. 

 

Wir haben herausgefunden, dass jedes Unternehmen – unabhängig von der Größe oder Branche – fünf Phasen durchläuft. In „Disruption of Work“ gehen wir detailliert auf jede dieser fünf Phasen ein und geben strategische Tipps, wie man sich schneller entwickelt und am Ende stärker aus diesem Prozess hervorgeht. 

 

Sichere dir jetzt dein persönliches Exemplar von „The Disruption of Work”, um:

 

  • Zu erfahren, wie erfolgreiche Unternehmen sich derzeit an den dynamischen Wandel der Arbeitsformen anpassen und dabei das Engagement und die Agilität ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufrechterhalten. 
  • Zu lernen, wie man wieder aus dem Krisenmodus herauskommt bzw. dafür sorgt, dass „die Lichter nicht ausgehen“ und den Schwerpunkt auf Innovation und Produktivität legt. 
  • Zu entdecken, wie das Fördern von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu einem inklusiveren Unternehmen führen und die Entscheidungsfindung insgesamt verbessern kann. 

Wir wissen, dass diese Beschleunigungsfaktoren nicht leicht umzusetzen sind. Deshalb haben wir einige Ideen und Anregungen zusammengetragen, die deinem Unternehmen auf diesem Weg helfen können.  

War dieser Blog-Beitrag hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!

Weiterlesen

Zusammenarbeit

Meeting-Arten: Kenne die Unterschiede und optimiere deine Besprechungen

Erkunde und nutze bewährte Methoden und mache so deine Meetings effizienter und produktiver

Zusammenarbeit

Robert's Rules of Order: Mit diesen Regeln gelingt Teamarbeit

Vereinbare einfache Regeln, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und gleichzeitig Fairness und Gerechtigkeit zu fördern.

Transformation

Zukunftsfähige Arbeitsmethoden: Wie Kollaborationstools (collaboration tools) die Zusammenarbeit prägen

Zusammenarbeit

Dein Leitfaden für Online-Meetings

Erfahre, wie du effektive virtuelle Meetings mit verteilten Teammitgliedern organisierst