Produktivität

JIRA noch einfacher mit Slack nutzen

So erhalten Projekt-Teams mehr Kontext und können Probleme im Handumdrehen lösen

Vom Slack-Team28. März 2017

Wenn Menschen zusammenarbeiten, um großartige Software zu entwickeln, können die richtigen Tools eine entscheidende Rolle spielen. Deshalb haben wir gemeinsam mit den netten Leuten von JIRA – der App für Softwareentwicklung, die Tausende von agilen Produkt-Teams nutzen – die neue JIRA Cloud-App für Slack entwickelt. Durch die Verknüpfung unserer Produkte wird der Entwicklungsprozess vereinfacht, da Entwicklerinnen und Entwickler, Produktmanagerinnen und -manager und QA-Teams problemlos zusammenarbeiten und großartige Produkte liefern können.

Mit der neuen Jira Cloud-App kannst du deine Vorgänge in Slack bearbeiten, indem du Benachrichtigungen zu wichtigen Themen abonnierst und bei Bedarf umfassendere Kontextinformationen abrufst.

Einige Highlights:

Ein neuer JIRA-Bot stellt wichtige Informationen direkt zur Verfügung

Angenommen, dein Produkt-Team arbeitet an einem Produkt, dass innerhalb kurzer Zeit marktreif sein muss, und du möchtest den Status eines bestimmten Problems wissen. Nach der Eingabe einer Fehlerklassifizierung („TIS-14“ in der Demo unten) postet der neue JIRA-Bot direkt in der Unterhaltung eine Nachricht mit einer kurzen Zusammenfassung des Problems. Dein Projekt-Team erspart sich damit das mühsame Kopieren und Einfügen von Links in eine separate Anwendung und erhält stattdessen mehr Kontext zu dem Thema an dem Ort, an dem es bereits besprochen wird.

687f8-1f7obvg27ngbiyab1fahusw-1.gif

Suchst du etwas? JIRA-Bot kann helfen

Wenn du in Slack arbeitest und ein bestimmtes Problem in JIRA nachschlagen musst, kannst du jetzt den JIRA-Bot bitten, diese Informationen zu finden und direkt an dich zu senden, anstatt deinen Workflow zu verlassen.

ee1fd-1kksbmd2o4vjvyif6yvpnyq-1.png

Brauchst du noch etwas? JIRA-Bot steht dir zur Verfügung

Tiefergehende Funktionen sind über Slash-Befehle (/jira) verfügbar, sodass du:

  1. Slack mit einer JIRA Cloud-Instanz über /jira connect <url-to-jira> verknüpfen kannst
  2. JIRA-Abonnements von Slack aus mit /jira oder /jira manage verwalten kannst
  3. Bestimmte Probleme direkt von Slack aus mit /jira <Problemschlüssel> nachschlagen kannst

Die bestehende JIRA-Integration, genannt JIRA Server Alerts, ist eine der beliebtesten Anwendungen für Entwicklerteams, die Slack nutzen. Du findest JIRA Server Alerts und die neue JIRA Cloud App im App-Verzeichnis von Slack.

 

War dieser Blog-Beitrag hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!

Weiterlesen

Zusammenarbeit

Slack und Sales Cloud: Das neue digitale Büro deines Sales-Teams

Warum jeder in deinem Vertriebsteam von den fantastischen Funktionen unserer App profitieren wird

Neuigkeiten

Slack und Salesforce veröffentlichen neue Tools zur Verbesserung der Teamleistung

Wie wir die Lücke zwischen Projekt-Teams, Tools und Daten schließen, damit alle schneller zusammenarbeiten können, um kundenorientierte Lösungen bereitzustellen

Zusammenarbeit

New collaboration tools to help you work from anywhere

Your headquarters for a digital-first way of working—now with reimagined voice and video capabilities

Neuigkeiten

Slack iPad-App – jetzt im neuen Look und mit verbesserten Funktionalitäten

Erfahre, wie du von überall aus produktiv und organisiert arbeiten und mit deinem digitalen Büro vernetzt bleiben kannst.