Produktivität

JIRA noch einfacher mit Slack nutzen

So erhalten Projekt-Teams mehr Kontext und können Probleme im Handumdrehen lösen

Vom Slack-Team12. Juni 2024

Wenn Menschen zusammenarbeiten, um großartige Software zu entwickeln, können die richtigen Tools eine entscheidende Rolle spielen. Deshalb haben wir gemeinsam mit den netten Leuten von JIRA – der App für Softwareentwicklung, die Tausende von agilen Produkt-Teams nutzen – die neue JIRA Cloud-App für Slack entwickelt. Durch die Verknüpfung unserer Produkte wird der Entwicklungsprozess vereinfacht, da Entwicklerinnen und Entwickler, Produktmanagerinnen und -manager und QA-Teams problemlos zusammenarbeiten und großartige Produkte liefern können.

Mit der neuen Jira Cloud-App kannst du deine Vorgänge in Slack bearbeiten, indem du Benachrichtigungen zu wichtigen Themen abonnierst und bei Bedarf umfassendere Kontextinformationen abrufst.

Einige Highlights:

Ein neuer JIRA-Bot stellt wichtige Informationen direkt zur Verfügung

Angenommen, dein Produkt-Team arbeitet an einem Produkt, dass innerhalb kurzer Zeit marktreif sein muss, und du möchtest den Status eines bestimmten Problems wissen. Nach der Eingabe einer Fehlerklassifizierung („TIS-14“ in der Demo unten) postet der neue JIRA-Bot direkt in der Unterhaltung eine Nachricht mit einer kurzen Zusammenfassung des Problems. Dein Projekt-Team erspart sich damit das mühsame Kopieren und Einfügen von Links in eine separate Anwendung und erhält stattdessen mehr Kontext zu dem Thema an dem Ort, an dem es bereits besprochen wird.

687f8-1f7obvg27ngbiyab1fahusw-1.gif

Suchst du etwas? JIRA-Bot kann helfen

Wenn du in Slack arbeitest und ein bestimmtes Problem in JIRA nachschlagen musst, kannst du jetzt den JIRA-Bot bitten, diese Informationen zu finden und direkt an dich zu senden, anstatt deinen Workflow zu verlassen.

ee1fd-1kksbmd2o4vjvyif6yvpnyq-1.png

Brauchst du noch etwas? JIRA-Bot steht dir zur Verfügung

Tiefergehende Funktionen sind über Slash-Befehle (/jira) verfügbar, sodass du:

  1. Slack mit einer JIRA Cloud-Instanz über /jira connect <url-to-jira> verknüpfen kannst
  2. JIRA-Abonnements von Slack aus mit /jira oder /jira manage verwalten kannst
  3. Bestimmte Probleme direkt von Slack aus mit /jira <Problemschlüssel> nachschlagen kannst

Die bestehende JIRA-Integration, genannt JIRA Server Alerts, ist eine der beliebtesten Anwendungen für Entwicklerteams, die Slack nutzen. Du findest JIRA Server Alerts und die neue JIRA Cloud App im App-Verzeichnis von Slack.

 

War dieser Blog-Beitrag hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!

Weiterlesen

Neuigkeiten

Verbessere deine Verkaufstaktiken mit Slack

Erfahre, wie Slack Sales Elevate Führungskräften hilft, bessere Entscheidungen zu treffen und mehr Erfolge zu erzielen

Entwicklerinnen und Entwickler

Entwickeln in Slack ist jetzt noch viel einfacher – neue Tools für Entwickler:innen und Admins jetzt verfügbar

Mit Self-Service-Sandboxes, benutzerdefinierten Funktionen für Bolt und verbesserter Integration in deinen Software-Stack ist die Entwicklung für Slack besser als je zuvor

Neuigkeiten

Volle Power für deine Vertriebsteams mit der neuen Integration von Slack und Salesforce

Slack Sales Elevate kann jeden Schritt deines Vertriebsprozesses durch Zentralisieren von Kundendaten, Accounts, Geschäftschancen und wichtigen Kennzahlen transformieren

Neuigkeiten

Noch mehr Automatisierung mit 65 neuen Konnektoren in Workflow-Builder

Wir präsentieren neue Wege zum Vernetzen von Partner-Apps, um die Arbeit über deine Tools hinweg mit Klicks statt Code zu automatisieren