Teammitglieder, die sich an unterschiedlichen Standorten befinden, nehmen an einem Slack Huddle teil
Zusammenarbeit

Hörbare Zusammenarbeit: Warum Dell, TIBCO und Cookpad sich in Slack für Audio-Chats entschieden haben

Slack Huddles, eine neue Methode, um informelle Bürogespräche neu zu gestalten, beschleunigt die Entscheidungsfindung und fördert die Teamkultur.

Vom Slack-Team30. Juni 2021Illustration von Ryan Todd

Rund um den Globus stellen sich derzeit Tausende von Unternehmen die gleiche Frage: Ist es sinnvoller zur Präsenzarbeit im Büro zurückzukehren, komplett auf Remote-Work umzustellen oder ist ein Hybridmodell die beste Lösung? Dafür gibt es keine Universallösung, denn jedes Unternehmen und jedes Projekt-Team haben unterschiedliche Bedürfnisse. Aus diesem Grund haben sich viele führenden Unternehmen für ein Digital-first-Arbeitsmodell entschieden. Im Wesentlichen bedeutet das, dass sie ihren Projekt-Teams die Tools zur Verfügung zu stellen, mit denen diese bestmöglich arbeiten können – egal, wann oder wo sie arbeiten.

Eines der neuesten Tools hierfür ist Slack Huddles, eine einfache und auf Audio basierende Methode zur Kommunikation innerhalb eines Slack-Channels oder einer Direktnachricht. Huddles bietet einen Ort für spontane Unterhaltungen, ganz ähnlich, als würdest du kurz beim Schreibtisch eines Kollegen oder einer Kollegin vorbeischauen, um ein heikles Thema zu besprechen oder als würdest du dich nach einem wichtigen Meeting auf dem Flur unterhalten. Darüber hinaus können alle Mitglieder des Channels oder der Direktnachricht jederzeit an der Unterhaltung teilnehmen oder sie verlassen.

Dell, Cookpad Inc. und TIBCO gelingt durch die Nutzung dieses Tools eine schnellere Problemlösung, die Reduzierung von Videokonferenzen und eine besser vernetzte Arbeitsumgebung.

Die Behebung von technischen Problemen bei Dell

Die Lösung von technischen Problemen erfordert von Entwicklerteams eine Ressource, die grundsätzlich knapp ist: Zeit. Selbst wenn die Teammitglieder einen spezifischen Slack-Channel für die Problembearbeitung verwenden – eine bewährte Methode, die gewährleistet, dass alle über die dringendsten Angelegenheiten auf dem Laufenden bleiben – sind auch dabei oft ein Austausch von Nachrichten und Screenshots für die Lösungsfindung erforderlich. Vieles kann mit einer Bildschirmfreigabe schnell erledigt werden, aber wenn beispielsweise ein Meeting erforderlich ist, ist mehr Zeit nötig.

Dell Technologies hat eine bessere und schnellere Alternative gefunden: Das Unternehmen nutzt Huddles, um bei dieser Art von Unterhaltungen Zeit zu sparen. Inzwischen öffnen die Entwicklerteams schnell einen Huddles direkt im Triage-Channel, wenn sie Informationen aus erster Hand von anderen Teammitgliedern brauchen. Die Person, die das Problem erkannt hat, teilt ihren Bildschirm und das Vorfallsreaktionsteam kann Fragen in Echtzeit stellen.

„Slack Huddles sind eine extrem reibungslose Möglichkeit, vom Tippen zum Sprechen und wieder zurück zu wechseln – egal, ob man ein Brainstorming macht, einen Fehler untersucht oder sich einfach mit Kolleginnen und Kollegen austauscht.“

Karl OwenSenior Distinguished Engineer, Dell Technologies

„Die Mitglieder des Entwicklerteams, die Interesse haben und gerade verfügbar sind, beteiligen sich, wir erreichen unser Ziel und die Nachbesprechungen finden dann wie gewohnt im Channel statt,“ erläutert Karl Owen, Senior Distinguished Engineer bei Dell. „Wir können nahtlos vom Multitasking zu konzentrierter Arbeit und wieder zurück zum Multitasking wechseln.“

Die Förderung der Teamkultur bei Cookpad

Improvisierte Statusaktualisierungen bei einer Tasse Kaffee gehörten schon seit Langem zur Bürokultur von Cookpad. Als die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgrund der weltweiten Pandemie plötzlich alle im Home-Office arbeiteten, wurden diese Art von Gesprächen zunächst mittels Video-Anrufen geführt. Doch die Aktivität, die langanhaltende Beziehungen zwischen den Kolleginnen und Kollegen bei Cookpad aufbauen sollte, stellte sich als ein bisschen zu formal heraus. Laut Hokuto Hoshi, Head of Corporate Engineering, fühlten sich diese Gespräche eher wie noch eine weiteres Meetings an. Doch Slack Huddles hat dem Unternehmen geholfen, diese wichtigen Gespräche wieder zu ihrem eigentlichen Zweck zurückzuführen.

„Slack Huddles helfen uns, auch dann weiterhin in Kontakt zu bleiben, wenn es nicht mehr möglich ist, kurz den Schreibtischstuhl zu drehen, um mit einem anderen Teammitglied zu reden und sich mit Kolleginnen und Kollegen zufällig am Kaffeeautomaten treffen.“

Hokuto HoshiHead of Corporate Engineering , Cookpad Inc.

Cookpad verwendet Huddles regelmäßig in Channels – egal, ob für die Teamarbeit oder für Themen, die nicht arbeitsrelevant sind. Das Tool ist wie ein leerer Tagungsraum, der allen zur Verfügung steht, für jeglichen Zweck und ohne Voranmeldung. Manche Projekt-Teams ersetzen sogar geplante Meetings mit Huddles. Hoshi hebt hervor, dass Themen in diesem Fall sogar ausführlicher besprochen werden.

TIBCO hat Spontaneität im Büro neu gestaltet

Nach einem Meeting fünf Minuten mit einem Teammitglied unter vier Augen sprechen. Kurz im Büro der Teamleiterin oder des Teamleiters vorbeischauen, um sofortiges Feedback zu erhalten. Sich an den Schreibtisch einer Kollegin oder eines Kollegen setzen, um einen Fehler zu beheben. Gespräche in all diesen Szenarios finden auf lockere und natürliche Art und Weise statt, aber wenn diese Kommunikation per Textnachrichten abläuft, gestaltet sich das Ganze komplizierter.

„Der Beginn eines Huddles ist wie das Anklopfen an eine offene Bürotür. Alle können hereinkommen und schnell etwas besprechen – ohne sich verpflichtet zu fühlen ihre Kamera einzuschalten. Es ist eine schnellere, einfachere und bessere Methode, um persönlich und live miteinander in Kontakt zu treten.“

Brad TopliffDirector of Innovation and Collaboration , TIBCO

Mit Huddles gestaltet das globale Software-Unternehmen all diese informellen Bürogespräche und andere Unterhaltungen neu, um den Teammitgliedern zu helfen ihre Arbeit schneller zu erledigen – egal, wo sie gerade arbeiten. Dazu zählen auch regelmäßige persönliche Besprechungen, bei denen durch den Verzicht auf die Kamera viele tiefgründige Gespräche in Gang kommen. Laut TIBCO ist seit der Einführung von Huddles die Benutzung von Videokonferenzen im ganzen Unternehmen schätzungsweise um ca. 30 % zurückgegangen.

Slack Huddles wird aktuell bei allen kostenpflichtigen Slack-Plänen eingeführt. Erfahre mehr darüber, wie dein Projekt-Team Slack Huddles optimal einsetzen kann und schaue dir auch diese zusätzlichen Digital-first-Funktionen an, die dir helfen, deine Projekt-Teams, Kunden sowie Partnerinnen und Partnern besser zu vernetzen – egal, von wo aus sie arbeiten.

    War dieser Blog-Beitrag hilfreich?

    0/600

    Super!

    Vielen Dank für dein Feedback!

    Okay!

    Vielen Dank für dein Feedback.

    Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!