zwei Personen reichen sich die Hände
Neuigkeiten

Slack steigert den Erfolg seiner Kunden durch ein erweitertes globales Ökosystem von Beratungspartnern

Unternehmen transformieren ihre Arbeitsweise im digitalen Zeitalter mit Hilfe der kompetenten Beratungspartner von Slack

Autor: Andrew Dudley10. März 2022Illustration von Francesco Ciccolella

Unternehmen auf der ganzen Welt setzen vermehrt auf digitale und ortsunabhängige Arbeitsweisen. Dieser Trend hat sich mit dem aktuellen pandemiebedingten Anstieg der Arbeit im Home-Office noch beschleunigt. Aber Organisationen, die produktiv und wettbewerbsfähig bleiben wollen, übernehmen heute nicht einfach althergebrachte Methoden und übertragen sie auf die digitale Umgebung. Stattdessen überdenken sie grundlegend, wie, wann und wo die Arbeit zukünftig stattfindet.

Heute gibt Slack bekannt, dass das Unternehmen jetzt mit Salesforce-Beratungspartnern, darunter Accenture, Deloitte, IBM und Slalom, zusammenarbeitet, um seine Kunden aus allen Branchen in der nächsten Phase der Arbeitsweltinnovation zu unterstützen. Damit wächst Slacks bestehendes globales Ökosystem an zertifizierten Servicepartnern weiter.

Als eines der ersten Unternehmen, das bei der Zusammenarbeit in der Cloud Pionierarbeit geleistet hat, war Salesforce bereits in einer guten Ausgangsposition, um Kunden in dieser neuen Ära des digitalen Arbeitens zum Erfolg zu verhelfen. Und jetzt, da Slack Teil von Salesforce ist, steht Unternehmen beim Aufbau ihrer digitalen Büros eine noch effektivere Suite an Technologien zur Verfügung.

„Diese Anpassung an das sich schnell verändernde Arbeitsumfeld ist eine Herausforderung, der sich Führungskräfte in allen Branchen stellen müssen“, sagt Richard Hasslacher, Vice President of Alliances and Channels bei Slack. „Unsere Partnerunternehmen sehen Slack als ihr digitales Büro und als einen wichtigen Wegbereiter für Veränderungen.“

Oftmals vertrauen Unternehmen bei der Einrichtung digitaler Tools auf die Hilfe von Fachleuten, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Daher ist Slack stolz darauf, mit einer Vielzahl von Beratungspartnern zusammenzuarbeiten, um Kunden beim Aufbau ihrer digitalen Büros zu unterstützen und sicherzustellen, dass sie die neuesten Innovationen von Slack und Salesforce optimal nutzen können.

Richard Hasslacher

„Slack und Salesforce schaffen eine neue Art des Arbeitens, indem sie die digitalen Büros unserer Kunden fit für die digitale Welt von heute machen. Unsere Servicepartner lassen diese Erfahrung für unsere gemeinsamen Unternehmenskunden Realität werden.“

Richard HasslacherVice President, Alliances and Channels, Slack

Der boomende Markt der digitalen Transformation

Unternehmen investieren heute in großem Umfang in Tools und Technologien, die eine Cloud-basierte Zusammenarbeit ermöglichen, und dieser Trend wird zukünftig voraussichtlich noch zunehmen. IDC prognostiziert, dass im Jahr 2021 28 % der IT-Ausgaben für die digitale Transformation auf Cloud-Technologien entfallen und dass sie bis 2025 auf 36 % ansteigen werden. Unternehmen investieren immer mehr in die Einrichtung digitaler Büros, da sie sich darauf konzentrieren, dass ihre Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erfolgreich von überall arbeiten können.

Dieser Trend eröffnet eine große und wachsende Chance für Beratungspartner, da immer mehr Kunden auf dem Weg zu ihrer eigenen digitalen Transformation Unterstützung suchen. Beratungspartner können diese Unternehmen auf verschiedene Weise unterstützen, indem sie:

  • Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von Technologie-Roadmaps helfen
  • Slack- und Salesforce-Umgebungen optimieren, um die spezifischen Anforderungen der Kunden bestmöglich zu erfüllen
  • Maßgeschneiderte Lösungen wie umfangreiche Implementierungen und benutzerdefinierte Apps liefern

Wie Slalom Unternehmenskunden mit personalisierten Lösungen unterstützt

Beratungspartner entwickeln Beratungsservices und Lösungen, um die Power von Slack und Salesforce auf Unternehmen jeglicher Größe und aus allen Branchen auszuweiten, darunter:

  • Internationale Unternehmen im Gesundheitswesen und in der Pharmaindustrie
  • Namhafte Investmentbanken
  • Führende Technologieunternehmen
  • Internationale Einzelhandels- und Telekommunikationsanbieter
  • Lokale Einrichtungen im öffentlichen Sektor und im Gesundheitswesen

Beratungspartner können darüber hinaus bestimmten Abteilungen in Unternehmen mit Slack zum Erfolg verhelfen. Slalom, einer der Beratungspartner von Slack und Salesforce, hat beispielsweise kürzlich mit einem großen Biotech-Kunden zusammengearbeitet, um diesem zu helfen, Slack für den unternehmenseigenen Forschungs- und Entwicklungsbereich einzusetzen.

Unterstützung effizienter und sicherer Workflows im digitalen Zeitalter

Slalom begann mit der Analyse der spezifischen Unternehmensanforderungen, gesetzlichen Bestimmungen und reglementierten Prozesse des Unternehmens sowie seiner Forschungs- und Entwicklungsabteilung (F&E). Eine der Hauptaufgaben des Forschungs- und Entwicklungsteams bestand darin, Daten aus der Krebsforschung auszuwerten und sie innerhalb des Unternehmens weiterzuleiten, um neue Produkte zu entwickeln.

Das Unternehmen hatte Slack aus mehreren Gründen als Lösung ins Auge gefasst:

  • Es war schwierig, nur per E-Mail Daten auszutauschen und effektive Unterhaltungen zu führen; das Unternehmen erkannte, dass sich wissenschaftliche Unterhaltungen im Laufe der Zeit über Channels weiterentwickeln können und dass auch Personen, die nicht am Projekt beteiligt sind, in relevante Gespräche einbezogen werden können
  • Angesichts der Vielzahl von beteiligten Personen, die weltweit ortsunabhänig arbeiten, war die Möglichkeit der asynchronen Zusammenarbeit über Länder und Zeitzonen hinweg ausschlaggebend
  • Das Unternehmen ist in einer stark regulierten Branche tätig und viele der zu prüfenden Daten waren streng vertraulich, sodass Sicherheit und Compliance oberste Priorität hatten

Slack erwies sich für die Anforderungen des Unternehmens als flexibler, für die Arbeit in Remote-Teams als inklusiver und als sicherer als E-Mail. Außerdem nutzten einige Projekt-Teams innerhalb des Unternehmens bereits Slack, sodass sich abzeichnete, dass die Umstellung der gesamten F&E-Abteilung auf Slack eine gute Entscheidung sein würde.

Eine maßgeschneiderte Slack-Umgebung entwerfen und bereitstellen

Die Fachleute von Slalom unterstützten das Biotech-Unternehmen bei der Entwicklung eines Slack Enterprise Grid für seine F&E-Abteilung. Dazu gehörte auch die Entwicklung individueller Strukturen und Namenskonventionen für Slack-Channels, die auf die Anforderungen und Workflows der F&E-Abteilung abgestimmt sind. Mit diesem intuitiven System können die Forscherinnen und Forscher nun schneller und effizienter in Slack navigieren.

Diese neue Slack-Umgebung wirkt sich auch auf eine der wichtigsten Kennzahlen der F&E-Abteilung aus: die Produktivität. In jeder Phase des Prozesses – bei der Datenerfassung, dem Austausch mit anderen Projekt-Teams, dem Empfang von Feedback und der Weiterleitung zur weiteren Prüfung – hilft Slack dem Biotech-Unternehmen dabei, Zeit zu sparen und eine effektivere Übergabe zwischen den Gruppen zu gewährleisten, sodass die Gesamteffizienz des F&E-Teams gesteigert wird.

Slalom hat zudem dabei geholfen, Slack in den anderen Bereichen der F&E-Abteilung einzuführen und hat es Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Forscherinnen und Forschern ermöglicht, Slack für die Projektarbeit und Zusammenarbeit zu nutzen. Slalom vermittelte ihnen bewährte Methoden, z. B. zur Einrichtung von Channel-Strukturen, zur Verwaltung von Berechtigungen und sogar zur Erstellung von Workflows, um die häufigsten Verwaltungsaufgaben zu automatisieren.

Am Ende der sechsmonatigen Zusammenarbeit hatte Slalom 20 verschiedene Slack-Workspaces erfolgreich auf das neue Slack Enterprise Grid des Unternehmens migriert. Außerdem führten Slalom mit einem gezielten Ansatz das Onboarding für mehr als 2.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch, bei dem das Projekt-Team herausfand, wie Slack die spezifischen Herausforderungen ihrer Stakeholderinnen und Stakeholder lösen kann.

„Slack ist für Salesforce-Beratungspartner eine enorme Geschäftsmöglichkeit. Unsere Partnerunternehmen sind seit Jahren mit der Transformation von Unternehmen, der Entwicklung der Benutzererfahrung und der Förderung von Innovationen und des Mehrwerts für Kunden vertraut, und ihr Fachwissen wird der Schlüssel zur Erschließung des Mehrwerts der bisher größten Übernahme von Salesforce sein.“

Tyler PrinceExecutive Vice President, Alliances and Channels, Salesforce

Ein wachsendes Netzwerk von unterstützenden Partnerunternehmen

Dank Beratungspartnern wie Slalom sind Unternehmenskunden zunehmend davon überzeugt, dass Slack zu ihrem digitalen Büro werden kann und die fortschreitende Entwicklung hin zu einer flexibleren und inklusiveren Zusammenarbeit unterstützt. Und mit dem Zusammenschluss von Slack und Salesforce vergrößert sich das Ökosystem der globalen Beratungspartner von Slack. Wir integrieren neue Beratungspartner über das aus Tausenden von Partnern bestehende Ökosystem von Salesforce, um den Wandel für unsere gemeinsamen Kunden voranzutreiben. Gleichzeitig erarbeiten wir kontinuierlich Programme, die unseren Kunden helfen, das Potenzial der Slack-Plattform und ihrer digitalen Büros voll auszuschöpfen.

Wir halten dich auf dem Laufenden, wenn wir weitere Partnerunternehmen zur Unterstützung unserer Kunden hinzufügen. Besuche die Salesforce-Partner-Community, um mehr über Partnerschaften mit Slack und Salesforce zu erfahren und über die neuesten Programm-Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Fußnoten

  1. Quelle: „IDC Worldwide Digital Transformation Spending Guide“, V2 2021, Oktober 2021

War dieser Blog-Beitrag hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!

Weiterlesen

Produktivität

Wie du die Zusammenarbeit mit Projektmanagement-Tools vereinfachen kannst

Projektmanagement-Software bietet zahlreiche Funktionen, mit denen du Aufgaben verwalten und die Zusammenarbeit fördern kannst.

Produktivität

Agiles Projektmanagement: Dein Guide für agile Projektmanagement-Methoden wie Scrum & Co.

Egal, wen du fragst – agiles Projektmanagement ist in. Warum eigentlich genau? Das und vieles mehr erfährst du hier.

Produktivität

Wie Projektmanagement-Methoden die Zusammenarbeit in deinem Team erleichtern

Erfahre, warum es so viele verschiedene Projektmanagement-Methoden gibt und welche Einflussfaktoren bei deiner Wahl eine Rolle spielen.

Produktivität

Wie du klassisches Projektmanagement gezielt nutzen kannst

Wer mit agilen Methoden nicht weiterkommt, könnte mit dem Klassiker Erfolg haben. Erfahre mehr über klassisches Projektmanagement und wie es dir helfe