Neues in Slack Hero-Bild
Produktivität

Neues in Slack: Rolle der Channel-Manager:innen, verbesserte Barrierefreiheit und mehr

Neue Erweiterungen für dein digitales Büro machen es so einfach wie nie, von überall aus zu arbeiten

Vom Slack-Team29. August 2022Illustration von Giacomo Bagnara

Die vergangenen Jahre haben bestätigt, was wir schon immer wussten: Mitarbeitende wollen Flexibilität. Im Juli hat der Future Forum Pulse Summer Snapshot berichtet, dass sich heutzutage 80 % aller Wissensarbeitenden Flexibilität hinsichtlich ihres Arbeitsortes und 94 % Flexibilität hinsichtlich ihrer Arbeitszeiten wünschen.

Es gibt zwar keinen allgemeingültigen Ansatz, aber durch die Vernetzung deiner Mitarbeitenden und Prozesse in einem digitalen Büro erhalten Projekt-Teams die Tools und die Autonomie, die sie benötigen, um jegliche Herausforderung zu meistern und bessere Ergebnisse zu erzielen. Dank unserer neuesten Versionen ist es noch einfacher, von diesem Erfolg zu profitieren und deine Mitarbeitenden dabei zu unterstützen, ihr Bestes zu geben – egal, wo, wann und wie.

Hole dir Zugriff und Informationen, um die Arbeit zu erleichtern

Arbeitsaufgaben aus E-Mail-Postfächern zu Slack zu verlagern, trägt zur Beseitigung von Silodenken und mehr Transparenz in deiner gesamten Organisation bei. Unsere Daten zeigen, dass Organisationen, die in Slack zusammenarbeiten, eine um 26 % höhere Produktivität bei Mitarbeitenden im Home-Office und eine um 30 % schnellere Entscheidungsfindung vorweisen können (Quelle: Salesforce research, „FY23 Customer Success Metrics“, 2022). Egal, ob du von zu Hause aus arbeitest, im Büro sitzt oder einen Mix aus beidem wählst: Folgende Funktionen erleichtern dir das Arbeiten von überall aus.

Binde andere nahtlos in Unterhaltungen ein

Binde andere nahtlos in Unterhaltungen ein

Direktnachrichten eignen sich hervorragend für einmalige, private Unterhaltungen, die so nicht einen ganzen Channel verstopfen, oder um sich kurz abzustimmen. Jetzt erleichtern wir das Erweitern von Unterhaltungen noch weiter.

Angenommen, du arbeitest mit einer Person in einer Direktnachricht an einem Projekt. Der Umfang ist nicht groß genug für einen Channel, aber du willst ein anderes Teammitglied hinzuziehen, damit die Person ihr Fachwissen und ihre Einblicke einbringen kann. Dann kannst du sie ganz einfach in eure bestehende Direktnachricht einbinden, mit der Option, den Nachrichtenverlauf zu teilen und die Person mit dem relevanten Kontext zu versorgen. Binde die richtigen Personen zur richtigen Zeit ein, und zwar im Handumdrehen.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Blogartikels ist diese Funktion bereits teilweise eingeführt worden. Wir gehen davon aus, dass die Funktion in den kommenden Wochen noch breiter eingeführt wird.

Delegiere das Channel-Management an wichtige Teammitglieder

Berechtigungen in Slack sind für Unternehmen eine wirksame Möglichkeit zur Skalierung, denn sie geben Teammitgliedern Zugriff auf die spezifischen Verwaltungsfunktionen, die sie für ihre Arbeit benötigen. Für Unternehmen mit Organisations- und Workspace-Berechtigungen gibt es jetzt die Rolle der Channel-Manager:innen, die ausgewählten Mitgliedern Kontrolle über die Channel-Verwaltung gibt. Diese Mitglieder können Posting-Berechtigungen regulieren, Channels von offen in geschlossen umwandeln, Benutzer:innen entfernen und Channels umbenennen oder archivieren.

Für Teammitglieder ist diese Berechtigung besonders nützlich, wenn sie Teil eines langfristigen Projekts sind, das die Zusammenarbeit mit internen und externen Partner:innen beinhaltet, und sie den Lebenszyklus des Channels verwalten möchten, ohne sich ständig auf ihre Admins verlassen zu müssen. Wenn du in deiner Abteilung für Channels für öffentliche Ankündigungen verantwortlich bist, kannst du auch die Posting-Berechtigungen für das gesamte Projekt-Team verwalten. Egal, ob du den Channel erstellt hast oder von deinen Admins als Manager:in zugewiesen wurdest, verschaffen dir die von deiner Organisation zugeteilten Berechtigungen einen gewissen Handlungsspielraum.

Ein inklusiverer Ort für alle

Das Zugehörigkeitsgefühl aller Mitarbeitenden bei der Arbeit ist für ihre Zufriedenheit und Produktivität essentiell. In vielen Fällen ist Slack der Ort, an dem sich Menschen, die zusammenarbeiten, zum ersten Mal treffen und an dem die Unternehmenskultur aufblüht. Unsere neuen Versionen wurden entwickelt, um es noch einfacher zu machen, inklusiv zu bleiben und in jeder Umgebung eine noch angenehmere Benutzererfahrung zu bieten.

Hilf Teammitgliedern bei der Aussprache deines Namens

Umfangreichere Profil-Benutzeroberfläche in Slack

Wir alle wollen mit zukünftigen Kolleg:innen einen gelungenen Start haben und dazu gehört auch, dass wir wissen, wie man ihre Namen ausspricht. Aber manchmal ist es nicht einfach, den richtigen Zeitpunkt oder Ort zum Nachfragen zu finden, besonders da sich viele von uns noch nie persönlich begegnet sind. Du kannst Kolleg:innen einen guten Start ermöglichen, indem du es ihnen erlaubst, die richtige Aussprache ihrer Namen vorab aufzunehmen und zu ihrem Profil hinzuzufügen.

Ein zugänglicheres digitales Büro

Video zu Slack Barrierefreiheit-Updates

Verbesserte Tastaturnavigation

Da Organisationen weiterhin digitale Tools und ein hybrides Arbeitsmodell verwenden, ist es wichtiger denn je, sicherzustellen, dass alle Menschen gleichermaßen erfolgreich sein können. Deshalb sorgen wir dafür, dass alle unsere Produkte genauso nutzen können, wie es für sie am besten ist.

Wir haben uns dafür eingesetzt, die Benutzererfahrung in Slack mit Hilfstechnologien zu verbessern, um einen zugänglichen Ort für alle bereitzustellen, inklusive:

  • Verbesserter Tastaturkürzel, die dir beim schnellen Navigieren helfen, ohne den Fokus zu verlieren
  • Einer intuitiveren Benutzeroberfläche für Screenreader
  • Mehr Anpassungsmöglichkeiten für die Screenreader-Einrichtung

Diese Funktionen ermöglichen es nicht nur mehr Benutzer:innen bei der Arbeit mehr zu erreichen, sie tragen auch zur Förderung einer Kultur bei, die den Beitrag aller Mitarbeitenden wertschätzt.

Schaue dir an, was es bei Slack sonst noch Neues gibt

In unserem Änderungsprotokoll findest du alle neuen Funktionen von Slack. Viele Funktionen wie diese sind direkt aus dem Feedback unserer Kund:innen entstanden. Hast du weitere Ideen, wie wir dein digitales Büro verbessern können? Schreibe uns oder sende uns einen Tweet an @SlackHQ, um deine Ideen mit uns zu teilen.

War dieser Blog-Beitrag hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!

Weiterlesen

Zusammenarbeit

Unternehmen erledigen ihre Arbeit mit neuen Coworking-Möglichkeiten in Huddles

T-Mobile, Expedia Group, Xero und Slalom sparen Zeit, arbeiten effizienter und stärken ihre Beziehungen mit Huddles

Zusammenarbeit

10 Teambuilding-Methoden zur Stärkung der Unternehmenskultur

Gestalte eine digital orientierte Unternehmenskultur durch durchdachte, kreative Methoden zur Verbesserung der Team-Chemie

Zusammenarbeit

Asynchronität in der digitalen Kommunikation: 5 Wege für erfolgreiche Kollaboration

Erfahre, wie du die Kommunikation zwischen Projekt-Teams vereinfachen und optimieren kannst, insbesondere zwischen Projekt-Teams mit Remote- oder Hybrid-Mitarbeitenden.

Zusammenarbeit

6 Tipps zum Aufbau einer erfolgreichen Teamkultur

Mitarbeitenden ein Gefühl der Sinnhaftigkeit geben und dafür sorgen, dass sie wirklich an einem Strang ziehen