Produktivität

E-Mails, das ist Slack. Slack, das sind E-Mails.

Übermittle mit Hilfe der E-Mail-Integration von Slack wichtige Informationen an dein Projekt-Team

Vom Slack-Team13. August 2015

Slack soll Projekt-Teams zwar helfen, ihre Kommunikation zu verbessern, die vollständige Abschaffung von E-Mails ist jedoch nicht das Ziel. E-Mails sind nach wie vor allgegenwärtig und sehr nützlich, um Updates von so ziemlich jedem Internetdienst zu erhalten. Heute führen wir eine neue Funktion ein: Alle Projekt-Teams mit dem Standard- oder Plus-Plan können E-Mails an Slack-Channels weiterleiten lassen.

Die Integration der E-Mail-Funktion ist ganz einfach: Wähle einfach den Channel aus, an den du die jeweiligen E-Mail-Nachrichten senden möchtest, und du erhältst eine geheime E-Mail-Adresse, die direkt an diesen Slack-Channel weitergeleitet wird. Das war’s – du kannst den Vorgang bei Bedarf beliebig oft wiederholen.

Wozu ist das gut?

Wir bei Slack haben festgestellt, dass diese Funktion in allen möglichen Fällen nützlich ist, in denen wir sonst E-Mails intern weitergeleitet oder E-Mail-Aliasse verwendet hätten. Hier sind nur ein paar Ideen, wie diese Funktion genutzt werden kann:

  • Kundinnen und Kunden, die ein Kontaktformular auf deiner Website ausfüllen, können unmittelbar in den #support-Channels deines Unternehmens erscheinen.
  • Wöchentliche Statistiken und unregelmäßige Warnungen über den Zustand des Webservers können in unternehmensweite Channels eingespeist werden, was allen die Möglichkeit gibt, die Entwicklung der Website zu verfolgen.
  • Verwendest du bei deiner Arbeit ein CRM? Übertrage alle neuen Kundenkontakte in deinen #vertriebsleads-Channel.
  • Tägliche Newsletter, die für deine Branche relevant sind, können direkt an die Gruppen geschickt werden, die am meisten an ihnen interessiert sind.
  • Monatliche Umsatzübersichten und nächtliche Updates von Finanzdiensten erreichen deinen Channel #geschäftsbetrieb.
  • E-Mail-Aliasse wie vertrieb@deinunternehmen oder info@deinunternehmen können in die entsprechenden Channels kopiert werden und sind direkt von Slack aus durchsuchbar.
  • Hinweise jeglicher Art (Serverausfall, Wetterereignisse, Verkehrsbehinderungen, Erneuerungen von Domain-Namen) können an den Channel #allgemein deines Unternehmens geleitet werden, damit alle sie sehen und entsprechend Maßnahmen ergreifen können.

Falls es einen Dienst gibt, den du schon seit Jahren nutzt, und falls du dir schon immer gewünscht hast, dass er in Slack integriert ist, dann kannst du wahrscheinlich ab sofort diesen Wunsch erfüllen, indem du ihm eine Channel-spezifische geheime E-Mail-Adresse zuweist, damit die E-Mails, die man dir bereits sendet, im gewünschten Channel ankommen.

Wie funktioniert das?

  1. Wähle die Option E-Mail, die auf deiner Integrations-Seite angezeigt wird.
  2. Wähle einen Channel, an den die E-Mail gesendet werden soll, gib ihm eine Bezeichnung, einen Namen und ein Symbol, und klicke auf „Integration speichern“.
  3. Kopiere die generierte eindeutige Slack-E-Mail-Adresse (Tipp: Poste sie direkt im Channel als gepinnte Nachricht, wenn du möchtest, dass auch andere sie verwenden können) und füge diese E-Mail-Adresse einem beliebigen Dienst hinzu, über den du E-Mails in deinen Channel senden möchtest. Das war’s schon.
  4. Wiederhole den Vorgang für so viele Channels, wie du Nachrichten senden möchtest, und lasse dabei jedes Mal eine neue spezielle E-Mail-Adresse generieren.

Wie genau sieht das aus?

Sobald du das alles eingerichtet hast, siehst du eine kurze Vorschau, wenn eine E-Mail als neue Nachricht in deinem gewünschten Channel eintrifft.

E-Mail-Integration

Wenn du auf die Nachricht klickst, wird sie erweitert, und du siehst deine E-Mail als eigenständiges Dokument innerhalb einer Slack-Nachricht.

E-Mail-Adresse

Die E-Mail-Integration von Slack ist eine effektive Möglichkeit, Informationen an dein Projekt-Team zu übermitteln (zusammen mit allen verfügbaren Such-, Freigabe- und Angebotstools) und lässt sich schnell und einfach einrichten. Probiere es aus und finde heraus, was für dein Projekt-Team am besten funktioniert.

(Wenn du den kostenlosen oder Lite-Plan benutzt und diese neue Funktion ausprobieren möchtest, hast du jetzt vielleicht einen guten Grund, um ein Upgrade auf einen Standard- oder Plus-Plan vorzunehmen).

War dieser Blog-Beitrag hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!

Weiterlesen

Neuigkeiten

Verbessere deine Verkaufstaktiken mit Slack

Erfahre, wie Slack Sales Elevate Führungskräften hilft, bessere Entscheidungen zu treffen und mehr Erfolge zu erzielen

Neuigkeiten

Volle Power für deine Vertriebsteams mit der neuen Integration von Slack und Salesforce

Slack Sales Elevate kann jeden Schritt deines Vertriebsprozesses durch Zentralisieren von Kundendaten, Accounts, Geschäftschancen und wichtigen Kennzahlen transformieren

Neuigkeiten

Noch mehr Automatisierung mit 65 neuen Konnektoren in Workflow-Builder

Wir präsentieren neue Wege zum Vernetzen von Partner-Apps, um die Arbeit über deine Tools hinweg mit Klicks statt Code zu automatisieren

Zusammenarbeit

Marketing-Teams bei Salesforce verwenden Automatisierung zur Vereinfachung von Prozessen und Steigerung der Produktivität

Workflows unterstützen Marketingfachleute beim schnelleren Erstellen und Starten von Kampagnen