Einhaltung von globalen Standards für Datenschutz und Sicherheit

Compliance

Slack erfüllt die Anforderungen von DSGVO, CCPA und von weiteren Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen. Darüber hinaus gibt es bei uns Richtlinien und Kontrollen, die dich dabei unterstützen, mit Sicherheitsbedrohungen umzugehen, deine Daten zu schützen und deine Compliance-Verpflichtungen einzuhalten.

Hast du Schwierigkeiten, die benötigten Informationen zu finden, um den Fragebogen zu Sicherheit und Datenschutz auszufüllen? Wir haben unsere Compliance-Materialien übersichtlich organisiert, damit du die Fähigkeit von Slack unter Beweis stellen kannst, den Anforderungen deiner Organisation gerecht zu werden.

Hier findest du unser Whitepaper zur Compliance

Erfüllung spezifischer Branchenvorschriften und internationaler Sicherheits- und Datenschutzstandards

HIPAA-Logo

Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA)

Slack kann für die Compliance gemäß HIPAA konfiguriert werden, einschließlich elektronisch geschützter Gesundheitsinformationen (e-PHI).

FINRA-Logo

Financial Industry Regulatory Authority (FINRA)

Slack ist für FINRA 17a-4 konfigurierbar, sodass dein Projekt-Team zusammenarbeiten kann und dennoch die Compliance-Anforderungen erfüllt.

FedRAMP-Logo

Federal Risk and Authorization Management Program (FedRAMP)

Slack ist für FedRAMP Moderate autorisiert, damit Organisationen im öffentlichen Sektor unsere Plattform richtlinienkonform nutzen können.

Federal Education Rights and Privacy Act (FERPA)

Slack unterstützt die besonderen Compliance Pflichten unserer Kunden aus dem Bildungsbereich.

TISAX-Logo

Trusted Information Security Assessment Exchange

Scope-ID SXHCTZ
Assessment-ID AYGRC8
TISAX und TISAX-Ergebnisse sind nicht für die Allgemeinheit bestimmt.

Häufig gestellte Fragen

Wir sehen es als unsere Verpflichtung an, unseren Kunden und Benutzern das Verständnis, und gegebenenfalls die Einhaltung, der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu erleichtern. Weitere Informationen findest du auf unserer Seite über unsere Verpflichtungen.

Die DSGVO erfordert nicht, dass sich EU-Daten innerhalb der Europäischen Union befinden. Die Vereinbarung für die Datenverarbeitung von Slack und die EU-Standardvertragsklauseln werden weiterhin die Compliance für den Transfer von persönlichen EU-Daten außerhalb der EU sicherstellen.

Wir setzen uns dafür ein, dass Kunden und Benutzer von Slack ihre Rechte gemäß dem California Consumer Privacy Act (CCPA) ausüben können. Auf dieser Seite machen wir die Rolle und Verpflichtungen von Slack im Rahmen des CCPA deutlich und stellen zusätzliche Informationen zur Verfügung, um unseren Kunden bei der Erfüllung ihrer Compliance-Anforderungen zu helfen.

Slack bietet Ergänzungen zur Datenverarbeitung an, die die Nutzungsbedingungen für Kunden oder eine MSA ergänzen.

Diese Seite bietet wichtige Informationen über die Identität, den Standort und die Rolle von Slack-Unterauftragsverarbeitern.

Slack's Unsere Erklärung zur modernen Sklaverei findest du hier

Ja, du kannst diese Anfrage über unser Datenschutz- und Sicherheitsformular stellen

Natürlich! In unserem Sicherheits-Whitepaper oder auf unserer Webseite zum Thema Sicherheit erhältst du weitere Informationen.