Slack vernetzt Menschen, Partnerunternehmen und Systeme
Transformation

Transformiere dein Unternehmen und bringe Menschen näher zusammen mit den neuen Funktionen von Slack

Einführung neuer Produktinnovationen, die Projekt-Teams helfen, zusammenzuarbeiten, sich mit ihren Partnern und Systemen zu vernetzen und ihre Arbeit zu erledigen.

Vom Slack-Team7. Oktober 2020

Mittlerweile arbeiten wir nun schon acht Monate lang von zu Hause aus und viele Unternehmen setzen jetzt langfristig auf Remote-Work-Strategien. Laut J.P. Morgan sind sich 79 % der CIOs einig, dass die Pandemie ihre Unternehmen dazu zwingt, die digitale Transformation schneller als geplant umzusetzen.

Eine unternehmensweite digitale Transformation, d. h. die Nutzung der Funktionen der digitalen Technologie zur Neuausrichtung sämtlicher Aspekte eines Unternehmens, hat sich für Unternehmen, die Remote-Work unterstützen, als überaus zukunftsträchtig erwiesen. Slack kann dadurch, dass es die richtigen Leute zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort mit den richtigen Tools zusammenbringt, das Alignment und die digitale Transformation in deinem gesamten Unternehmen unterstützen.

Bei unserer diesjährigen, alljährlich stattfindenden Slack Frontiers-Konferenz, für die sich 2020 eine Rekordzahl von 18.800 Teilnehmerinnen und Teilnehmern registriert haben, werden wir die neuesten Forschungsergebnisse und -initiativen zu Remote-Work und neuen Produktinnovationen vorstellen, um dich bei der Umstellung deiner Arbeitsweise zu unterstützen. Lies hier in unserer Zusammenfassung, was Slack-Kunden erwartet.

Aufbau einer offenen, vernetzten Kultur zwischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in deinem Unternehmen

Slack ist eine Channel-basierte Kollaborationsplattform, die es Unternehmen ermöglicht, eine offene Kultur zu schaffen, damit Projekt-Teams interagieren und optimal zusammenarbeiten können. Angesichts der plötzlichen Umstellung auf Remote-Work suchen Unternehmen auf der ganzen Welt nach Erkenntnissen und Anleitungen zu notwendigen organisatorischen und unternehmenskulturellen Veränderungen, um in der New Economy erfolgreich zu sein.

In diesem Jahr haben wir das Future Forum gestartet, ein Branchenkonsortium, das Unternehmen bei der digitalen Transformation helfen soll. Wir launchen nun den Remote Employee Experience Index (ein Erfahrungsindex von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Home-Office), um die Herausforderungen und Chancen von Remote-Workern besser zu verstehen. Es handelt sich dabei um einen neuen vierteljährlichen Bericht, der die Daten und Analysen liefert, die Unternehmen benötigen, um sich in dieser neuen Arbeitswelt zurechtzufinden.

Der erste Index zeigt, dass Wissensarbeiterinnen und Wissensarbeiter im Allgemeinen Remote-Work der Arbeit im Büro vorziehen.

Erfahrungsindex von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Home-Office

Doch auch die Kehrseite der Medaille wird deutlich: Das Zugehörigkeitsgefühl nimmt ab. Es zeigt sich, dass es mit Remote-Work schwieriger ist, persönliche und berufliche – für das langfristige Wohlergehen von Unternehmen aber sehr wichtige – Bindungen aufzubauen und aufrechtzuerhalten.

Letztendlich müssen Unternehmen Folgendes tun:

  • Bisher bürobasierte Routineabläufe auf eine digitale Zentrale umstellen
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern flexible Arbeitszeiten ermöglichen
  • Digitale Channels nutzen, die ein soziales Zusammengehörigkeitsgefühl schaffen

Slack ist entschlossen, eine Plattform anzubieten, die es Unternehmen ermöglicht, sich anzupassen und in einer geografisch verteilten Arbeitsumgebung erfolgreich zu sein. Mit unseren spannenden neuen Produktinnovationen helfen wir bei Slack weiterhin dabei, deine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Partner und Systeme miteinander zu vernetzen, um deine Arbeit einfacher, angenehmer und produktiver zu gestalten.

Slack verbindet Unternehmen

Arbeite sicher mit Partnern zusammen

Slack Connect weitet die Channel-basierte Kommunikation auf alle Personen aus, mit denen du arbeitest – sowohl innerhalb als auch außerhalb deines Unternehmens. Es ersetzt E-Mails, damit du sicher mit Personen anderer Unternehmen am selben Ort zentral zusammenarbeiten kannst, ohne hin- und herspringen zu müssen.

Seit dem Start von Slack Connect im Juni profitieren mittlerweile über 52.000 Unternehmen von den Vorteilen, die die Arbeit in Slack mit ihren externen Partnern mit sich bringt. Und jetzt machen wir die Zusammenarbeit mit Personen aus unterschiedlichen Unternehmen sogar noch einfacher und sicherer.

Einführung von Slack Connect-Direktnachrichten

Seit wir es Unternehmen erstmals ermöglicht haben, in Channels zusammenzuarbeiten, haben Kunden uns darum gebeten, den Austausch von Direktnachrichten zwischen Unternehmen zu ermöglichen.

Heute möchten wir Slack Connect Direktnachrichtenvorstellen, die erstmals eine sichere, direkte Nachrichtenübermittlung zwischen Unternehmen ermöglichen. Teile deinen privaten Einladungslink mit einem vertrauenswürdigen Partner, Kunden oder Anbieter, mit dem du zusammenarbeitest, damit dieser dir von seinem eigenen Unternehmen aus in Slack Direktnachrichten senden kann.

Angenommen, du befindest dich mit einem Anbieter im Frühstadium eines Projekts und hast noch keinen Channel eingerichtet, musst dich aber schon mit einem oder zwei Teammitgliedern dieses Anbieters absprechen. Dann könnt ihr jetzt ganz unkompliziert über Slack Connect DMs kommunizieren. Das ist ein revolutionärer Schritt für die Art der schnellen und sicheren Zusammenarbeit mit vertrauenswürdigen externen Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeitern. Mehr Infos zu Slack Connect DMs findest du auf unserer Website.

Zeitraum für die Veröffentlichung von Slack Connect DMs: Anfang 2021

Slack Connect DMs

Stelle eine sichere Verbindung zu externen Unternehmen her

Wir haben alles mit Blick auf die Sicherheit auf Unternehmensebene entwickelt, und deshalb haben wir das Finden von vertrauenswürdigen Partnern in Slack Connect vereinfacht. Verifizierte Unternehmen werden bald mithilfe einer neuen Häkchenfunktion gekennzeichnet. Wenn also ein Mitglied eines verifizierten Unternehmens Einladungen an Channels sendet oder welche empfängt, weißt du, dass du mit dem richtigen Unternehmen vernetzt bist.

Zeitraum für die Veröffentlichung von verifizierten Unternehmen: Anfang 2021
verifizierte Unternehmen
Zusätzlich zu verifizierten Unternehmen wird es die Einführung unserer verwalteten Verbindungen den Administratorinnen und Administratoren ermöglichen, Channel-Anfragen von vertrauenswürdigen Unternehmen vorab zu genehmigen. Du wirst die verschiedenen Channels, die du für die Zusammenarbeit mit verifizierten Kunden oder Anbietern benötigst, dann sicher erstellen können, ohne jedes Mal eine Administratorin oder einen Administrator miteinbeziehen zu müssen.

Zeitraum für die Veröffentlichung von verwalteten Verbindungen: Anfang 2021
verwaltete Verbindungen

Beschleunige die Arbeit mit Partnern mit deinen liebsten Tools in Slack

Wir setzen unsere engagierten Partnerschaften mit anderen Unternehmen fort, damit du deine Arbeit mit den besten Tools direkt in Slack optimieren kannst. Die neue DocuSign eSignature-App für Slack ermöglicht es Benutzerinnen und Benutzern, Umschläge zu versenden, Vorlagen zu verwenden und von DocuSign Benachrichtigungen zu erhalten – alles von Slack aus.

Jetzt können Partner zwecks Überprüfung und Unterzeichnung sicher Dokumente austauschen, auch direkt von Slack Connect aus.

Veröffentlichungsdatum für die DocuSign-App: Ab sofort verfügbar

DocuSign eSignatur-App für Slack

Vernetze Systeme und stelle deinem Projekt-Team wichtige Informationen direkt zur Verfügung

Durch die Einbindung von Ereignissen, wie wichtigen Benachrichtigungen, Informationen, konkreten Störmeldungen, in Slack-Channels können deine Projekt-Teams zusammenarbeiten und schnell auf Vorfälle reagieren. Und mit den besten verfügbaren Software-Integrationen kann unsere Plattform die digitale Transformation in jedem Unternehmen beschleunigen.

Außerdem bieten wir den Benutzerinnen und Benutzern mehr Flexibilität bei der Entwicklung benutzerdefinierter Lösungen – ohne technische Erfahrung.

Integriere Apps, die du bereits nutzt, in Workflow-Builder

Du kannst den Effekt von Workflow-Builder, eines visuellen Tools, mit dem Slack-Benutzerinnen und -Benutzer Routineprozesse automatisieren können, jetzt weiter individuell anpassen und verstärken. Workflow Builder-Schritte aus Apps, ab heute verfügbar, ermöglichen es allen Slack-Benutzerinnen und -Benutzern, Workflows zu erstellen, die Tools außerhalb von Slack, z. B. Zapier, Datadog und Polly integrieren – und das ganz ohne Code.

Beispielsweise kann eine Support-Mitarbeiterin oder ein Support-Mitarbeiter ein eingehendes Ticket mit einem vorgegebenen Emoji kennzeichnen und so einen Workflow auslösen, der die Details automatisch an die digitale Echtzeit-Betriebsplattform PagerDuty sendet. Dadurch wird ein neuer Vorfall erzeugt, dem sich die Entwicklerinnen und Entwickler dann widmen können.

Veröffentlichungsdatum für Workflow-Builder-Schritte aus Apps: Ab sofort verfügbar
Workflow-Builder-Schritte aus Apps

Entwickle hinter der Firewall deines Unternehmens sichere, interaktive Apps

Sicherheitsbewusste Kunden können jetzt beruhigt benutzerdefinierte Apps entwickeln und mehrere Tools und Prozesse in einer einzigen Slack-App zusammenfassen.

Seit der Einführung des Socket-Modus können Entwicklerinnen und Entwickler über eine WebSockets-Verbindung Ereignisse und Interaktionen deiner Benutzerinnen und Benutzern sicher hinter der Firewall deines Unternehmens empfangen. Das bedeutet, dass deine internen Entwicklerinnen und Entwickler jetzt die gesamte Funktionalität unserer APIs nutzen können, einschließlich der Entwicklung umfassender interaktiver Apps, ohne dass öffentliche HTTP-Endpunkte offengelegt werden müssen.

Zeitraum für die Veröffentlichung vom Socket-Modus: Anfang 2021

Gewähre auf wichtige Tools in Slack sofortigen Zugriff

Die Integration von unternehmensweiten Produktivitäts-Tools in Slack ist eine der sinnvollsten Maßnahmen, die eine Administratorin oder ein Administrator ergreifen kann, da sie dem Unternehmen hilft, seine bestehenden Softwareinvestitionen effizienter zu nutzen.

Aus diesem Grund führen wir später in diesem Jahr die unternehmensweite App-Bereitstellung ein, damit Administratorinnen und Administratoren Apps mit nur wenigen Klicks in allen Workspaces ihres Unternehmens installieren können. Dadurch erhält jedes Teammitglied auf unverzichtbare Apps wie 1Password, BlueJeans, Box, Cisco Webex-Meetings, Envoy, Microsoft OneDrive, Polly, SalesforceSimple Poll, Workast, Workday und weitere leichter direkten Zugriff.

Die Bereitstellung von Apps mit umfassendem Kontext kann Projekt-Teams auch dabei helfen, informiert und aufeinander abgestimmt zu bleiben, z. B. beim Austausch von Stack Overflow-Wissen, Salesforce-Datensätzen oder Adobe Creative Cloud-Designs.

Zeitraum für die Veröffentlichung der unternehmensweiten App-Bereitstellung: Anfang 2021

Unternehmensweite App-Bereitstellung

Unternehmenstaugliche App-Zertifizierung

Wir führen ein jährliches, kostenpflichtiges Zertifizierungsprogramm für Apps im App-Verzeichnis ein, die sich als unternehmenstauglich auszeichnen möchten. Unser neues Zertifizierungsprogramm für unternehmenstaugliche Apps stellt sicher, dass diese Apps in den Bereichen Sicherheit, Richtlinien, Support und Benutzererfahrung die Anforderungen unserer größten Kunden erfüllen.

Zeitraum für die Veröffentlichung der unternehmenstauglichen App-Zertifizierung: Anfang 2021

어서 오십시오 (Willkommen!)

Wir sind bestrebt, unseren Kunden in Slack die bestmögliche Erfahrung zu bieten, indem wir ihnen ein Benutzererlebnis ermöglichen, das auf ihre Arbeitsweise abgestimmt ist und ihre Sprache spricht. Deshalb bieten wir Slack ab sofort auf Koreanisch an.

Sobald deine Sprache in Slack auf Koreanisch eingestellt ist, erscheint das gesamte Produkt lokalisiert – vom Text der Benutzeroberfläche bis hin zu den Emojis. Koreanisch ist die siebte Sprache, in der Slack verfügbar ist, und wir freuen uns sehr, dass unsere Koreanisch sprechenden Benutzerinnen und Benutzer dieses Angebot jetzt nutzen können und Slack dadurch für noch mehr Projekt-Teams auf der ganzen Welt zugänglich wird. In den kommenden Wochen werden zur Unterstützung der Slack-Kunden Koreanisch sprechende Kundenbetreuerinnen und -betreuer zur Verfügung stehen.

Veröffentlichungsdatum für die koreanische Version von Slack: Ab sofort verfügbar
Koreanische Slack-Website
Danke, dass du dir für diese Vorschau auf tolle, zukünftige Neuerungen Zeit genommen hast. Falls du Fragen hast, kannst du dich wie immer über feedback@slack.com an uns wenden. Wir helfen dir gerne weiter.

Die vorstehenden Informationen sind AUSSCHLIESSLICH ZU INFORMATIONSZWECKEN bestimmt und stellen keine verbindliche Verpflichtung dar. Bitte verlassen Sie sich bei Ihren Kaufentscheidungen nicht auf diese Informationen. Die Entwicklung, die Freigabe und das Timing von Produkten, Merkmalen oder Funktionalitäten liegen im alleinigen Ermessen von Slack und können sich jederzeit ändern.

War dieser Blog-Beitrag hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!

Weiterlesen

Produktivität

Eine Partnerschaft, dank der Unternehmen ihre Arbeit noch effizienter erledigen können.

Mit umfangreicheren Integrationen und neuen Funktionen für unsere gemeinsamen Kunden machen wir es noch einfacher, das Potenzial bereits bestehender Software auszuschöpfen

Zusammenarbeit

Mit der neuen Splunk-App können Slack-Daten in verwertbare Erkenntnisse verwandelt werden

Mit der Splunk Audit API-App für Slack können Nutzungstrends und Sicherheitsbedrohungen erkannt und datenbasierte Entscheidungen getroffen werden

Zusammenarbeit

Fördere Kreativität und Teamwork mit der Creative Cloud-App von Adobe

Dank neuer Updates kannst du kreative Assets teilen, Dateivorschauen erhalten und mit externen Partnern brainstormen – und das alles in Slack

Produktivität

Erfolgreich als Remote-Team: 5 neue Vorlagen für Workflow-Builder

Automatisiere deine Prozesse, wie z. B. täglichen Updates, Anfragen, Genehmigungen und sorge somit für effektive und transparente Team-Arbeit