Zusammenarbeit

Bist du Slack-Superfan? Bewirb dich als Leiter:in einer Slack-Community

Slack lädt motivierte Endbenutzer:innen, Admins und Entwickler:innen ein, ihre lokale Slack-Community zu leiten

Autor: Jacob Gross8. Mai 2024Illustration von Zoe Berger

Bist du in deinem Team als Slack-Expert:in bekannt? Oder hast du ein Canvas für deinen neuen Mitarbeitenden gestaltet, das das Onboarding zu einem Kinderspiel macht? Bist du eine Person, die einfach nicht genug davon bekommen kann, ein oder zwei (oder 10) benutzerdefinierte Emoji hochzuladen?

Wenn du dich angesprochen fühlst, bist du genau die Person, die wir gesucht haben!

Im Laufe der Jahre haben wir versierte Slack-Benutzer:innen aus der ganzen Welt eingeladen, ihr Wissen und ihre Erfahrung rund um Slack auf Events und lokalen Treffen zu teilen. Diese Slack-Fans sind als Community-Leiter:innen bekannt – Menschen vor Ort, die ihre lokalen Communitys zusammenbringen, um über Slack und die Zukunft der Arbeit zu sprechen.

Die Leiter:innen der Slack-Communitys organisieren aber nicht nur Events. Sie sind Innovator:innen. kritische Denker:innen. Vermittler:innen. Visionär:innen. Teamplayer. Sie sind Botschafter:innen von Slack und unsere größten Fans. Aber wenn dir unser Wort allein nicht genügt: Erfahre direkt von ihnen, was es bedeutet, eine Slack-Community zu leiten.

Lerne einige Slack-Community-Leiter:innen kennen

Slack-Community-Leiterin, Nicole Pomponio

„Eines meiner Lebensziele ist es, Menschen ein Lächeln in's Gesicht zu zaubern. Als ich erfahren habe, dass ich Slack-Community-Leiterin werde, hat sich das für mich richtig angefühlt. Ich bin ein riesiger Slack-Nerd, und so kann ich etwas zurückgeben.“

 

Marilo Meta, Slack-Community-Leiter in Tirana, Albanien

„Ich habe schon immer an Zusammenarbeit und an den Wert von Führung in Verbindung mit Integration und Diversität geglaubt. Es geht nicht darum, eine Führungsposition zu haben, sondern darum, die Community zusammenzubringen, um beruflich und persönlich zu wachsen.“

Wie ist es in der Praxis, ein:e Slack-Community-Leiter:in zu sein?

Mit der Unterstützung von Slack planst und veranstaltest du lokale Treffen und lädst lokale Slack-Benutzer:innen, -Fans und Neugierige ein, um Ideen auszutauschen und neue Arbeitsmöglichkeiten in Slack kennenzulernen. Du kannst dich frei austoben! 

Vielleicht wünschen sich deine Mitglieder einen Slack-Einführungskurs. Vielleicht hast du aber auch ein eher technisch interessiertes Publikum. In diesem Fall kannst du auf deinem Event über die Slack-API sprechen. Alles rund um Slack ist möglich! Im Endeffekt baust du ein Netzwerk von leidenschaftlichen und neugierigen Slack-Benutzer:innen auf.

Ich bin überzeugt. Wie werde ich Slack-Community-Leiter:in?

Um loszulegen, fülle die Bewerbung aus. (Das ist deine Chance, deine Begeisterung für Slack zu zeigen!) Wenn deine Bewerbung ausgewählt wird, führen wir ein kurzes Interview, um dich besser kennenzulernen. Wenn alles gut läuft, bist du dabei! Danach bereiten wir dich gemeinsam darauf vor, dein erstes Event zu veranstalten. Das alles geschieht natürlich in Slack – du weißt also, dass es ganz einfach ist. 

Wenn du aktuell noch nicht vorhast, Community-Leiter:in zu werden, ist das kein Problem! Werde einfach Community-Mitglied und bleibe über bevorstehende Events immer auf dem Laufenden.

Bewirb dich jetzt und werde Teil von Slacks internationalem Netzwerk von Endbenutzer:innen, Designer:innen, Admins und Entwickler:innen. Wir können es kaum erwarten, dich kennenzulernen! 

Werde Teil der Slack-Community

Ganz egal, ob du Anfänger:in oder bereits Expert:in bist, alle sind herzlich eingeladen, unserer Community beizutreten und bei allem rund um Slack mitzuwirken.

War dieser Blog-Beitrag hilfreich?

0/600

Super!

Vielen Dank für dein Feedback!

Okay!

Vielen Dank für dein Feedback.

Hoppla! Wir haben gerade Schwierigkeiten. Bitte versuche es später noch einmal!

Weiterlesen

Zusammenarbeit

Meeting-Arten: Kenne die Unterschiede und optimiere deine Besprechungen

Erkunde und nutze bewährte Methoden und mache so deine Meetings effizienter und produktiver

Zusammenarbeit

Robert's Rules of Order: Mit diesen Regeln gelingt Teamarbeit

Vereinbare einfache Regeln, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und gleichzeitig Fairness und Gerechtigkeit zu fördern.

Zusammenarbeit

Kleine Unternehmen, große Wirkung: Werde Mitglied einer Community, die nur für dich gemacht ist

Produktivität

10 Zeitmanagement-Tipps für effizientes Arbeiten

Zeitmanagement bei der Arbeit ist entscheidend für die Optimierung der Produktivität.